A N Z E I G E

Sollte man alte Titel wiedereinführen?

  • A N Z E I G E
  • Nein!
    Tag Titel, IC Titel und World Tiitel bzw. WWE Tag Titel, US Titel, WWE Titel und CW Titel reichen für die Männer voll komm aus. Würde man den Split ein ende setzen, könnte man für einen Tag-Titel noch z.b den EU Titel brigen. Aber sonst nicht.

    "When everything is over and the worst has happened, there's still one thing left in Pandora's Box: Hope."


    "Once there was only dark. If you ask me, the light is winning."

  • Ich glaube auch, bei RAW reichen die Titel aus. Wer sollte sich groß um den European Titel kümmern? Die Leute die einen Belt bräuchten währen schon zu gut für den EU Titel (Jericho, Christian, Edge). Ich denke World und I.C. reichen komplett aus.


    MFG Maik N.

  • Nein es wäre nicht besser! ;) Man weiß ja manchmal jetzt noch nicht, wie man die Titel richtig einsetzt und dann noch mehr? Nee, die verkommen dann zu noch größeren Witzen als der Hardcore Titel damals!

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Zitat

    Original geschrieben von WallsOfJericho:
    Imo reichen mir diese 4 Titlel bei RAW. Titelmatches sollen was besonderes sein. Und wenn der europene wieder eingeführt wird, wechselt der dann jede 2 Wochen bei RAW---Also ich kann drauf verzichten.


    Richtig. Nach dem Rostersplitt Sicher, aber jetzt nicht!;)

  • Also den Hardcoretitle hät ich auch gerne wieder bei der WWE. Ich meine wo sieht man heutzutage noch richtiges Hardcorewrestling bei der WWE? Bis auf Orton Foley und den Hell in a Cell is doch da gar nix mehr los...
    Aber auf der anderen Seite is auch die Frage wen soll man den titel geben? Eugene? nicht wirklich. Viele gute Hardcorewrestler (Shamrock, Blackman, Hardcore Holly is bei SD) sind ja gar nicht mehr da.

  • Der Hardcore Titel war doch mehr oder weniger nur Comedy. Und da würde sich auch nichts dran ändern, da die WWE einfach ein weit gefächertes Publikum hat, die jetzt so brutale Hardcore-Matches gar nicht sehen wollen. Das sind halt nur wenige, würde ich mal behaupten. Von daher, keine neuen Titel. Wie man sieht ist man doch bei den TT-Titeln schon überfordert, die man richtig zu nutzen!

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Das einzige, was ich wieder bei WWE sehen wollen würde, wäre der HC Titel. Aber dann auch in ordentlichen Matches und einer HC-Division und nicht so einem Comedydriss. Eventuell verwirklicht man das ja in einem dritten Roster, wenn es mal soweit kommen sollte.


    Sonst brauch man absolut keine Titel mehr.

  • Ich denke dass die Gürtel total ausreichen. Das System ist für jeden einleuchtend. Jede Show hat einen Heavyweight und einen Midcard Titel (US, Intercontinental). Dazu die Tag Titles.


    Smackdown hat den attraktiven Cruiserweight Title und Raw den Womens Title. Ich persönlich würde lieber Hardcore Matches als Frauenwrestling sehen, obwohl ich ein großer Fan von Victoria bin.:)

  • Die Frage gab es vor ein paar Wochen schonmal, aber ich bleibe bei meiner Ansicht und sage, dass es alles andere als gut wäre, noch mehr Titel wiedereinzuführen. Man hat pro Brand je einen Main Event Titel, einen (Upper-)Midcard Titel, einen Tag Team Titel und einen Titel, den es bei der jeweils anderen Brand nicht gibt. Das reicht völlig aus. Neue Titel würden den Status der bisherigen möglicherweise gefährden. So hat der IC Titel doch momentan so viel Wert, wie lange schon nicht mehr. Und warum? Er ist bis auf den World Titel der wichtigste bei RAW. Würde es nun noch den European Title geben, wäre die Anwaärterschaft auf den IC Title nicht so groß und das Fokus würde vom IC Title abweichen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E