A N Z E I G E

EWA-Wolfsberg am 15.Mai.2004

  • Hallo Leute,


    Es kommt etwas spät, aber trotzdem:


    Ich war am 15.Mai in Wolfsberg um unbedingt den Weltmeisterschaftskampf anzuschauen!
    Nachdem ich schon seit Kindesalter ein Fan vom Warlord bin, konnte ich mir das einfach nicht entgehen lassen!


    Die Show war super gemacht! Fand die Feuerwerke super! Der Einzug der Wrestler auch toll, mit Nebel und alles, was halt einfach zu einer super Show gehört! (frag mich warum andere Ligen das nicht machen, sprich RWA!) Aber die EWA is halt die EWA! :thumbsup:


    Die Matches waren auch super toll! Kovac gegen Madison war ein Technikleckerbissen! Und meiner Meinung nach war das Match mit der besten Heat das Mixed Tag Team Match mit Robert Ray und Nikita gegen CSM und Wesna! Die habens ja wirklich krachen lassen! :thumbsup:
    Obwohl ich Robert Ray und CSM noch gern etwas mehr in Action gesehen hätte, aber trotzdem ein gelungener Kampf!


    So, dann dachte ich mir , jetzt kommt noch der Hauptkampf! Es gab schon so viele super Matches, und jetzt kommt noch das Beste vom ganzen Abend! DACHTE ICH MIR! :nene:


    Also das Beste an diesem Match war sicher der Entrance der Wrestler! (weil ich so ein Warlord - Fan bin)!


    Das Match selbst war eine riesengroße Enttäuschung! Ich liege da net allein wenn ich sage, eigentlich kommt jeder Fan nur wegen dem Hauptmatch zur Veranstaltung, weil ja so viel Werbung gemacht wurde! In jeder Zeitung laß man so viel über Bambi! Also, keine Frage dass jeder schon gespannt auf das Hauptmatch wartete!


    Ich erwartete mir kein Highflying Match oder so, aber das was ich gesehen habe, war ja echt :zzz: !


    Der Warlord schlug nicht mal richtig zu!


    Und außerdem ist es ziemlich unlogisch, wenn ein so ein 130kg Riese dem Bambi gegenübersteht! Normalerweise braucht der nur einmal hinzuhauen, und Bambi steht nie wieder auf!
    Das sag ich jetzt nur, weil die meisten Leute die in der Halle waren, das Wrestling nicht so genau kennen und nur vom logischen her so denken!


    Und das mit der Platzwunde war auch so ne Sache! Sicher schaut es gleich besser aus wenn man blutet, aber die meisten Leute haben geglaubt es is keine echte Platzwunde! Sie dachten nur es wäre etwas unter dem Pflaster versteckt!


    Es hat halt keiner die Vorgeschichte vom Freitag so richtig gecheckt, obwohl man es auf der Leinwand gezeigt hat!


    Ich hab die ganze Zeit auf Highlights im Match gewartet, dachte Bambi zeigt wenigstens ein paar coole Aktionen! Aber er tat sich schon beim Sunset Flip schwer! Also der Weltmeister hat mich nicht vom Hocker gerissen!


    Jeder der bei der Show war denn ich kenne, der sagt das selbe!


    Aber wie gesagt kennt dort das Wrestling keiner so genau! Mir is schon klar das es in der WWE auch Kämpfe gibt, wo ein David gegen Goliath gewinnt!


    Aber in Wolfsberg gab es nicht so viele Insider!


    Wollte das hier nur mal anbringen, vielleicht ist es ja eine gute Kritik für die EWA!


    Ansonsten freu ich mich schon auf die nächste Show!
    Nur weiter so!

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Die Show war super gemacht! Fand die Feuerwerke super! Der Einzug der Wrestler auch toll, mit Nebel und alles, was halt einfach zu einer super Show gehört! (frag mich warum andere Ligen das nicht machen, sprich RWA!) Aber die EWA is halt die EWA!


    Warscheinlich, weil wir nicht so ein grosses Budget wie die ÉWA haben, weißt du eigendlich was Pyrotechnik kostet ?
    Aber, wir arbeiten darann.....;)

  • @ Randy


    Hast du damals auch Big Otto in den Main Events gesehen ?
    Da gabs minutenlang einen Headlock und die Crowd tobte dennoch, die Stimmung war ja super in Wolfsberg, auch beim ME oder ?


    Was die Pytotechnik angeht, die RWA hat doch schon mehrmals Pyrotechnik gehabt! Da kam so ein Typ rein der machte auf Ulf Hermann und spuckte Feuer, hab ich zumindest so in Erinnerung :thumbsup:


    Vin Man

  • Zitat

    Original geschrieben von Marc LANDAUER:
    Was die Pytotechnik angeht, die RWA hat doch schon mehrmals Pyrotechnik gehabt! Da kam so ein Typ rein der machte auf Ulf Hermann und spuckte Feuer, hab ich zumindest so in Erinnerung :thumbsup:


    Vin Man


    von diesem typen hab ich auch schon mal was gehört;)


  • Hier widersprichst du dir aber selbst. Auf der einen Seite findest du es unrealistisch, wenn BK nach einem Schlag wieder aufsteht und es mit so einem "Monster" aufnimmt- auf der anderen Seite beschwerst du dich, wenn der Champion sich bei einem Sunset Flip gegen den viel größeren Gegner "schwer tut" und zuwenig Aktionen bringt?
    Ja was denn nun? ;)


    Ich selbst bekam nicht den Eindruck, dass die Zuseher von dem Kampf enttäuscht gewesen wären. Die Stimmung während des Main Events war meinem Empfinden nach aussergewöhnlich gut und "aufgehitzt".
    MH

  • Also ich glaub nicht, dass alle NUR wegen dem Hauptkampf gekommen sind - aber du hast schon recht, von den anderen Kämpfen hat man im Vorfeld wirklich nicht viel erfahren.


    Ich war auch enttäuscht vom Hauptkampf ... hätt mir echt mehr erwartet; aber das ist halt so. Je schwergewichtiger die Wrestler werden, desto weniger Action gibts halt im Kampf - hauptsächlich nur unsinniges rumgebrawle ... :zzz:


    Schade, schade ...


    Ansonsten fand ich die ganze Veranstaltung allerdings recht gut :thumbsup:

  • Da muß ich wiedersprechen, denn ein Cannonball Grizzly oder ein Iceman zeigen auch mit einem Körpergewicht von 185/131 Kg Kunststückern vom 2 oder 3. Seil und können auch ein hohes Tempo gehen oder Technik zeigen, klar kommen sie nicht an die Leichtgewichte nicht rann, Moonsalt ist da sicher keiner drinn, aber man kann auch mit großem Gewicht einiges Zeigen !

  • Muss denn ein grosser schwerer Wrestler aufs Seil steigen und von dort Aktionen zeigen?
    Kleine, leichtere Leute können oder müssen das, weil sie von dort mehr Gewicht beim Einschlag haben, und unter umständen den Gegner anders schwerer am Kopf greifen können.. bei dennen sieht es anders aus.. IMO;)

  • Stimmt, wie oft steigt z.b. Michael Kovac oder Chris the Bambikiller aufs Top Rope ? Eigentlich nie.
    Außer Kovac maximal einmal wenn er seinen Gegner mit dem Kovaclash (Big Splash) finished.
    Die Schwergewichter haben das eigentlich nicht nötig, deswegen auch Schwergewicht, man bleibt am Boden, weil Schwerkraft ;)


    Vin Man

  • Es geht ja nur darum, weil es immer heißt die Schweren haben das nicht drauf, und wenn dann doch einer rauf geht staunt das Publikum um so mehr !


    Mich hält ab Samstag auch nichts mehr am Boden, und ich werde es allen zeigen, die gemeint haben, daß ich nach meinem Unfall im August ,nicht mehr wrestln kann !

  • Stimmt eh, dass etwas schwergewichtigere Wrestler natürlich auch noch in der Lage sind gute Aktionen zu zeigen - aber die meisten zeigen sie selten - zumindest wars in Wolfsberg beim Mainevent definitiv so.


    Siehe zB Bambikiller vor 2 Jahren - da war das Match qualitativ von den gezeigten Aktionen "besser" IMO

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E