A N Z E I G E

Montreal Screwjob? Was ist das?

  • ich habe den Namen in mehreren Artikeln gelesen und weiß aber nur, dass es was mit Bret Hart zu tun hat, aber da ich erst seit einiger Zeit Wrestling schaue/lese hab ich keine Ahnung, was das ist. Also kann mir bitte jemand ausführlich erklären, was das ist? Mit Hintergründen und so?

  • A N Z E I G E
  • Bret Hart sollte nach der SS 1997 die in Montreal war, zur WCW gehn. War aber in der Zeit noch WWF Champ, er sollte den Belt an diesen Abend verlieren. Wollte er aber nicht, er wollte ein Dq bzw. No Contest Ende haben, und den Belt dann einen Tag später abgeben. Gab dann die ganze Zeit, streit ums Ende des Matches. Kurz vor beginn haben Vince und Bret dann ein Run-In abgemacht. Der zu einen No Contest führt. Bret war einverstanden. Im Match ging, dann der Ref. Ko. und dann sollte eigentlich bald der Run-In passieren, der HBK setze an Bret Hart den Sharpshooter an ( der nicht, dass Ende sein sollte ), der Ref. sprang auf und frage ein wenig rum, dann zeigte er das Zeichen, dass Bret Aufgegeben hat ( was er aber nicht tat. ). Man hatte Bret Hart also beschissen. Man hat ihn vor dem Match, einen andern Ausgang erzählt. Und hinter sein Rücken, dann doch ein anders Match Ende gewählt. Bei dem er den Titel verliert. Das war der Screwjob und, dass Ende von Bret Hart in der WWF.

    "When everything is over and the worst has happened, there's still one thing left in Pandora's Box: Hope."


    "Once there was only dark. If you ask me, the light is winning."

  • Vince McMahon hat Bret Hart verarscht, bei der Survivor Series 97 war abgesprochen das Bret Hart gewinnt, aber im Match kam dann Vince in den Ring als HBK Bret im Sharpshooter hatte, Vince lies die Glocke leuten und der Kampf war vorbei..HBK gewann den kampf und den Titel von Bret.

    I've missed more than 9000 shots in my career. I've lost almost 300 games. 26 times, I've been trusted to take the game winning shot and missed. I've failed over and over and over again in my life. And that is why I succeed.
    Michael Jordan

  • Kurzfassung:
    Bret Hart wollte im Hebst 1997 die WWE Richtung WCW verlassen, weil Vince aus finanziellen Gründen ihn nicht mehr halten wollte, Dummerweise war Bret gerade amtierender Champion und stand im Main Event des nächsten PPVs, der Survivor Series 1997. Sein Gegner: Der ihm so verhasste Shawn Michaels. Der Ort: Montreal in seinem Heimatland Kanada.


    Bret weigerte sich daher, gegen Shawn zu verlieren, weil er sich nicht vor seinen kanadischen Fans demütigen lassen wollte. 1997 war auch das Jahr der großen Fehde Kanada-USA. Bret pochte auf eine Klausel in seinem Vertrag, die ihm kreative Kontrolle über den "Hitman"-Charakter in den letzten 30 Tagen seiner WWE-Zeit garantierte. Er schlug stattdessen ein freiwilliges Abgeben des Gürtels bei RAW vor + Abschiedsrede von den WWF-Fans. Vince stimmte dem zu, beschloss aber heimlich, den Matchausgang zu manipulieren, da er Angst hatte, Bret könnte den Gürtel mit zur WCW nehmen.


    Während des Kampfes nahm Michaels Bret Hart in den Sharshooter und plötzlich ließ Referee Earl Hebner auf Anweisung McMahons die Glocke läuten. Bret verlor durch "Aufgabe", HBK war neuer Champion. Dieser Skandal ging als großer Betrug an Bret Bart in die Wrestlinggschichte ein. Vince screwte (Betrog) Bret. Daher Montreal-Screwjob-

  • Also wenn ich mich nicht täusche dann war das dieser Betrug und das müsste etwa so gewesen sein:
    Bei PPV xy (keine Ahnung bei welchem) habs als Main Event Bret Hart vs. Shawn Michaels um den WWF TItle. Hart war glaub ich Champion, auf jedefall wurde halt Backstage abgemacht, dass Bret Hart den Titel verteidigt (oder gewinnt), da das PPV in Kanda stattfand nur um ihn bei der nächsten Raw is War Sendung wieder zu verlieren. Hart ging halt davon aus, dass er das Match gewinnen wird, aber völlig überraschend gewann Michaels und seit dem "hassen" sich Vince und Bret.


    Edit: War wohl nicht so ganz richtig :rolleyes:

  • Zitat

    Original geschrieben von bondboy:
    ich habe den Namen in mehreren Artikeln gelesen und weiß aber nur, dass es was mit Bret Hart zu tun hat, aber da ich erst seit einiger Zeit Wrestling schaue/lese hab ich keine Ahnung, was das ist. Also kann mir bitte jemand ausführlich erklären, was das ist? Mit Hintergründen und so?


    Wenn du die ganze Geschichte erfahren wilst, leg dir am besten mal das Video "Wrestling with Shadows" zu, ist eine Videobiografie über Bret Hart.

  • Zitat

    Original geschrieben von Bam 2 J:
    Frag Stach ;)


    Besser nicht.:D
    Der erzählt dir dann noch das Bush das mit Vince geplant hat.:D

    I've missed more than 9000 shots in my career. I've lost almost 300 games. 26 times, I've been trusted to take the game winning shot and missed. I've failed over and over and over again in my life. And that is why I succeed.
    Michael Jordan

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E