A N Z E I G E

Wrestlinggeschichte am heutigen Tag [17. Mai]

  • Heute im Jahre:


    1948- Earl und Dave Hebner wurden geboren-


    1963- Woman wurde geboren


    1963- Bruno Sammartino besiegte Buddy Rogers und wurde neue WWWF Champion.


    1968- Giant Baba gewann das JWA World League Tournament 68.


    1969- Mike Fugate wurde geboren.


    1975- Alex Wright wurde geboren.


    1984- Vince McMahon Sr. starb im Alter von 69 Jahren an Krebs.


    1986-Buddy Rose & Doug Somers besiegtem Scott Hall & Curt Hennig und wurden neue Träger der AWA Tag Team Titel


    1992- WCW Wrestle War 92 fand in Jacksonville, Florida statt. Hier die Results:
    Die Fabolous Freebirds besiegten Taylor Made Man und Greg Valentine und wurden neue WCW United States Tag Team Champions.
    Johny B. Badd besiegte Tracey Smothers.
    Scotty Flamingo besiegte Marcus Alexander Bagwell.
    Ron Simmons besiegte Mr. Hughes.
    Super Invader besiegte Todd Champion.
    Big Josh besiegte Richard Morton.
    Flyin Brian verteididte den WCW Light Heavyweight Title gegen Z-Man.
    Die Steiner Brothers verteidigten die WCW Tag Team Titles gegen Tatsumi Fujinami und Takayuki Lizuka.
    Sting, Ricky Steamboat, Dustin Rhodes, Nikita Koloff und Barry Windham besiegten Steve Austin, Rick Rude, Bobby Eaton und die Enforcers in einem War Games Double Cage Match.


    1993- WWF Monday Night Raw lief bei USA Network. Hier die Ergebnisse:
    Die Smoking Gunns besiegten Tony Vadja und Glen Ruth.
    Tatanka besiegte Scott Taylor.
    Kid besiegte Razor Ramon.
    Yokozuna besiegte Kamala.
    Marty Jannetty gewann den WWF Intercontinental Title von Shawn Michaels.


    1997- Terry Funk warf Stevie Richards auf eine Absperrung bei der ECW. Dadurch wurde Stevie schwer verletzt. Danach wechselte er zur WCW wo er aber nur einen Monat blieb und für kurze Zeit zurücktrat.


    1998-WCW hielt den Slamboree 98 in Worcester, Massachusetts ab. Hier die Ergebnisse:
    Fit Finlay verteididte den WCW Television Title gegen Chris Benoit.
    Lex Luger besiegte Brian Adams.
    Dean Malenko gewann eine 15 Mann Battle Roya und verdiente sich somit eine Chance auf den Cruiserweight Title etwas später in der Show. In der Battle Royal waren außerdem: Ciclope, Evan Karagias, Damien, El Dandy, El Grio, Juventud Guerrera, Chavo Guerrero, Marty Jannetty, Kidman, Lenny Lane, Psycosis, Super Calo, Johnny Swinger und Villano 4.
    Dean Malenko gewann dann den WCW Cruiserweight Title von Chris Jericho.
    Eddy Guerrero besiegte Ultimo Dragon.
    Diamond Dallas Page besiegte Raven in einem Cage Match.
    Goldberg verteidigte den WCW United States Title gegen Perry Saturn.
    Bret Hart besiegte Randy Savage.
    Der Giant und Sting gewann die WCW Tag Team Titel von den Outsiders.
    Bei dieser Show turnte Scott Hall gegen Kevin Nash.


    1998- Rip Rogers und Dave the Rave besiegten Nick Dinsmore und Rob Conway und wurden neue OVW Southern Tag Team Champions. Das Titelglück hielt jedoch nicht lange an. Am selbem Abend gab es ein Rematch in dem sich die ehemaligen Champions ihre Titel zurückholten.


    1999- WCW Monday Nitro lief bei TNT. Hier die Results:
    Kevin Nash verteidigte den WCW Title gegen Diamond Dallas Page.
    Raven und Perry Saturn verteidigten die WCW Tag Team Titel gegen Chris Benoit und Dean Malenko.
    Rey Mysterio vertedigte den WCW Cruiserweight Title gegen Evan Karagias. Randy Savage und Madusa besiegten Ric Flair und Charles Robinson.
    Hardcore Hak vs. Fit Finlay endete in einem No Contest.
    Sting vs. Rick Steiner ebenfalls.
    Curt Hennig besiegte Konnan.
    Charles Robinson verletzte sich bei dieser Show nach einem Elbow Drop von Randy Savage die Lunge.


    1999- WWF Raw is War lief bei USA Network. Hier die Results:
    Test besiegte Meat.
    Godfather und Val Venis besiegten Jeff Jarrett und den Blue Blazer.
    Big Show besiegte den Big Boss Man.
    Brood vs. Michael Hayes und Hardy Boyz endete in einem No Contest. D-Generation X und Kane vs. Billy Gunn, D-Lo Brown und Mark Henry endete ebenfalls in einem No Contest.
    Undertaker besiegte The Rock in einem Casket Match.
    Steve Austin vs. Triple H endete in einem No Contest.
    Al Snow hielt bei der Show ein Begräbnis für seinen Head Pierre ab. Hardcore Holly unterbrach jedoch die Zeremonie.


    2000- WCW Thunder lief bei TBS. Hier die Results:
    Konnan, Rey Mysterio, Juventud Guerrera und Disqo vs. die Misfits In Action endete in einem No Contest.
    Hulk Hogan besiegte Horace Hogan.
    Terry Funk verteidigte den WCW Hardcore Title gegen Cat.
    Scott Steiner besiegte Mike Awesome in einem Ambulance Match.
    Kronik verteidigten die WCW Tag Team Titles gegen Shane Douglas und Wall.
    Ric Flair und Arn Anderson besiegten David Flair, Crowbar und Daffney.


    2001- WWF SmackDown! lief bei UPN. Hier die Results:
    Chyna besiegte Molly Holly und Ivory.
    Hardcore Holly besiegte Spike Dudley.
    Bradshaw besiegte Big Show.
    Hardy Boyz und Eddie Guerrero besiegten die Radicalz und Jerry Lynn.
    Edge besiegte Chris Jericho.
    Chris Benoit und Rikishi besiegten Kurt Angle und William Regal.
    Undertaker vs. Triple H endete in einem No Contest in einem No Holds Barred Match.


    2002- Der British Bulldog starb nach einer Herzattacke im Alter von 39.


    2002- Nick Dinsmore(Eugene) und Rob Conway besiegten Doug Basham und Damaja(Danny Basham) und wurden neue OVW Southern Tag Team Champions.


    2003- WWE Velocity lief bei TNN. Es kam zu folgenden Ergebnissen:
    Spanky besiegte Crash.
    Rhyno besiegte Bill DeMott.
    A-Train besiegte Kanyon.

  • A N Z E I G E

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E