A N Z E I G E

UEFA Europa League 24/25

  • Die UEFA Europa League Saison 2024/25 wird die 54. Spielzeit des zweithöchsten UEFA Klub-Wettbewerbs. Titelverteidiger ist Atalanta Bergamo (ITA), die ihren Titel durch das neue Format allerdings nicht verteidigen können. Das Finale findet am 21. Mai im Estádio de San Mamés in Bilbao, Spanien statt.


    Besonderheiten:

    Es wird die erste Ausgabe mit dem neuen Ligensystem mit 36 Teams in der Gruppenphase. In Zukunft gibt es keine klassischen Gruppen mehr sondern nur noch eine Tabelle für alle 36 Teams. Im Vergleich zum alten System besteht die Gruppenphase nun aus 8 statt zuvor 6 Spieltagen. Allerdings werden keine Hin- und Rückspiele mehr ausgetragen, sondern jede Mannschaft spielt gegen 8 unterschiedliche Mannschaften je 4 Spiele zuhause und 4 Spiele auswärts. Jede Mannschaft bekommt dabei 2 Mannschaften aus jedem Lostopf zugeteilt.


    Die Gruppenphase endet nun durch die 2 zusätzlichen Spieltag erst im Januar statt zufuhr bereits im Dezember. Nach der Gruppenphase gibt es jetzt eine zusätzliche Play-Off Runde in der die Mannschaften die in der Gruppenphase die Plätze 9 bis 24 belegt haben die übrigen 8 Plätze für das Achtelfinale ausspielen. Die ersten 8 der Tabelle sind direkt fürs Achtelfinale qualifiziert. Die Mannschaften auf den Plätzen 25 bis 36 schieden komplett aus dem Europapokal aus. Es gibt in Zukunft keinen Abstieg mehr in die UEFA Conference League.


    1.Qualifikationsrunde

    Auslosung: 18. Juni 2024

    Hinspiele: 11. Juli 2024

    Rückspiele: 18. Juli 2024


    gesetzte Mannschaften:

    Sheriff Tiraspol (MDA)

    NK Maribor (SLO)

    Tobyl Qostanai (KAZ)

    Wisla Krakau (POL)

    Paphos FC (CYP)

    Paksi FC (HUN)


    ungesetzte Mannschaften:

    IF Elfsborg (SWE)

    Corvinul Hunedoara (ROU)

    Botev Plovdiv (BUL)

    Zira FK (AZE)

    MFK Ruzomberok (SVK)

    KF Llapi (KOS)


    2.Qualifikationsrunde

    Auslosung: 19. Juni 2024

    Hinspiele: 25. Juli 2024

    Rückspiele: 1. August 2024


    gesetzte Mannschaften:

    Ajax Amsterdam (NED)

    Sporting Braga (POR)

    Molde FK (NOR)

    Sieger Sheriff Tiraspol (MDA)/TBD

    SK Rapid Wien (AUT)

    HNK Rijeka (CRO)

    Trabzonspor (TUR)

    Cercle Brügge (BEL)

    Sieger NK Maribor (SLO)/TBD


    ungesetzte Mannschaften:

    Sieger Tobyl Qostanai (KAZ)

    FC Klimarnock (SCO)

    Panathinaikos Athen (GRE)

    Silkeborg IF (DEN)

    Maccabi Petach Tikwa (ISR)

    FK Vojvodina (SRB)

    Sieger Wisla Krakau (POL)/TBD

    Sieger Paphos FC (CYP)/TBD

    Sieger Paksi FC (HUN)/TBD


    3.Qualifikationsrunde

    Auslosung: 22. Juli 2024

    Hinspiele: 8. August 2024

    Rückspiele: 15. August 2024


    In dieser Runde gibt es zwei unterschiedliche Wege. Einmal den Champions-Weg und einmal den Pokalsieger- und Verfolgerweg.


    Champions-Weg


    Hier nehmen die 12 Verlierer der 2. Qualifikationsrunde der UEFA Champions League teil. Es erfolgt eine offene Auslosung ohne gesetzte und ungesetzte Mannschaften.


    Pokalsieger- und Verfolgerweg


    gesetzte Mannschaften:

    Sieger Ajax Amsterdam (NED)/TBD

    Sieger Sporting Braga (POR)/TBD

    Sieger Molde FK (NOR)/TBD

    Viktoria Pilsen (CZE)

    Verlierer Partizan Belgrad/TBD

    Sieger SK Rapid Wien


    Setzung unbekannt:

    Sieger HNK Rijeka (CRO)/TBD

    2 Sieger der 2. Qualifikationsrunde


    ungesetzte Mannschaften:

    Sieger Trabzonspor (TUR)/TBD

    Sieger Cercle Brügge (BEL)/TBD

    Servette Genf (SUI)

    Verlierer FC Lugano (SUI)/TBD

    Kryvbas Kryvyi Rih (UKR)


    Play-Offs

    Auslosung: 5. August 2024

    Hinspiele: 22. August 2024

    Rückspiele: 29. August 2024


    gesetzte Mannschaften:

    LASK Linz (AUT)


    Setzung unbekannt:

    Sieger Viktoria Pilsen (CZE)/TBD

    RSC Anderlecht (BEL)

    Besiktas Istanbul (TUR)

    Heart of Midlothian (SCO)

    FK TSC (SRB)

    6 Verlierer des Meisterwegs der 3. Qualifikationsrunde der UEFA Champions League

    6 Sieger des Meisterwegs der 3. Qualifikationsrunde

    6 Sieger des Pokalsieger- und Verfolgerwegs der 3. Qualifikationsrunde


    Ligaphase

    Auslosung: 30. August 2024

    1.Spieltag: 25./26. September 2024

    2.Spieltag: 3. Oktober 2024

    3.Spieltag: 24. Oktober 2024

    4.Spieltag: 7. November 2024

    5.Spieltag: 28. November 2024

    6.Spieltag: 12. Dezember 2024

    7.Spieltag: 23. Januar 2025

    8.Spieltag: 30. Januar 2025


    Topf 1

    AS Rom (ITA)

    Manchester United (ENG)

    FC Porto (POR)

    Eintracht Frankfurt (GER)

    Lazio Rom (ITA)

    Tottenham Hotspur


    Topf 1 oder 2

    Real Sociedad (ESP)

    AZ Alkmaar (NED)

    Olympiakos Piräus (GRE)

    Olympique Lyon (FRA)


    Topf 2, 3 oder 4

    Athletic Bilbao (ESP)

    TSG Hoffenheim (GER)

    OGC Nizza (FRA)


    Setzung unbekannt:

    12 Sieger der Play-Offs Runde

    5 Verlierer des Meisterwegs der Play-Off Runde der UEFA Champions League

    4 Verlierer des Platzierungsweg der 3. Qualifikationsrunde der UEFA Champions League

    2 Verlierer des Platzierungsweg der Play-Off Runde der UEFA Champions League


    Play-Offs der KO-Runde

    Auslosung: 31. Januar 2025

    Hinspiele: 13. Februar 2025

    Rückspiele: 20. Februar 2025


    Achtelfinale

    Auslosung: 21. Februar 2025

    Hinspiele: 6. März 2025

    Rückspiele: 13. März 2025


    Viertelfinale

    Auslosung: 21. Februar 2025

    Hinspiele: 10. April 2025

    Rückspiele: 17. April 2025


    Halbfinale

    Auslosung: 21. Februar 2025

    Hinspiele: 1. Mai 2025

    Rückspiele: 8. Mai 2025


    Finale 21. Mai 2025 (Estádio San Mamés, Bilbao)

  • A N Z E I G E

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E