A N Z E I G E

Das neue Fifa

  • Wie ihr wisst will die Fifa ein Konkurrenzprodukt zu EA FC rausbringen, natürlich gibt es noch keine Handfesten Infos, aber immer wieder Gerüchte dass es in der Hand von 2K liegen könnte.
    Wenn die aktuellen Gerüchte stimmen kann es sein dass wir in diesem Jahr 2 Fußballspiele sehen, nächstes Jahr dann ggf. sogar 3.

    Wie dem auch sei, ist natürlich interessant was 2K in dem Feld auf die Beine bringen würde, vorallem mit den ex Fifa Entwicklern die an Bord sind. Konkurrenz ist natürlich immer gut, aber 2K würde natürlich auch bedeuten dass die Mikrotransaktionen nicht weniger krass als bei EA wären.

    Externer Inhalt x.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Der Thread wird natürlich entsprechend geupdated wenn es weitere Neuigkeiten zum nächsten Fifa Spiel gibt.
  • A N Z E I G E
  • Ich warte erst mal ab, was die Lizensen her geben.

    Ohne Lizenzen kann es auch top sein, ich erinnere mich an ein NDS-Spiel, zur WM 2006, das ich für nicht mal 20€ erstehen konnte und in der deutschen Nationalmannschaft mit Spielern wie Lisagawski oder Schweinstein aufwarten konnte. Fand das damals super witzig.

  • Mit viel Glück gibts einen coolen Story-Modus aber bei den anderen 2k Games kann man sich vor Mikro-Transaktionen kaum retten.


    Wobei so Mikro sind die auch nicht mehr.

  • Ohne Lizenzen kann es auch top sein, ich erinnere mich an ein NDS-Spiel, zur WM 2006, das ich für nicht mal 20€ erstehen konnte und in der deutschen Nationalmannschaft mit Spielern wie Lisagawski oder Schweinstein aufwarten konnte. Fand das damals super witzig.

    Mir sind halt die richtigen Namen und Vereine sehr wichtig.
    Ausnahme war damals Anstoss 2 mit Oliver Huhn und Co.
    Aber mal schauen. Noch ist ja nix spruchreif.

  • Bei Anstoß hatte ich ne Tastatur und Editor. Aber auf Konsole schwer und ich mag richtige Lizenzen. Mich nervt es ja das die Allianz Arena nicht in EA FC ist.


    Gut fehlende Ligen in Deutschland und n Editor nervt auch 🤣 möchte wirklich Mal mit meinem Dorfverein unten anfangen nach oben. Das wäre n FIFA Karrieremodus.

  • Egal welcher Publisher ein neues Fußballgame rausbringt, es wird wie eine Cashcow behandelt werden. Jeder sieht, dass das System von EA funktioniert und man damit Millionen an Dollar verdienen kann.

  • Egal welcher Publisher ein neues Fußballgame rausbringt, es wird wie eine Cashcow behandelt werden. Jeder sieht, dass das System von EA funktioniert und man damit Millionen an Dollar verdienen kann.

    Deswegen passt 2k ja auch wie arsch auf eimer xD alle denken sich "geil endlich einer der es besser macht als EA" und dann kommt die große Virtual Currency Schelle.

  • A N Z E I G E
  • Deswegen passt 2k ja auch wie arsch auf eimer xD alle denken sich "geil endlich einer der es besser macht als EA" und dann kommt die große Virtual Currency Schelle.

    Wobei mir das Gameplay bei 2K Games immer gefallen hat. Solange es kein zu wildes P2W wird, wäre ich bei gutem Gameplay sogar dabei.

  • Die deutsche Nationalmannschaft und andere Ex-Weltmeister werden natürlich per World Champs - DLC nachgereicht für 9,99 Euro.


    Oder gleich im Season Pass.


    Die Flanke von Schürrle auf Götze im Finale 2014 kann man nur freischalten, wenn man den Amethyst Kramer und den Ruby Schweinsteiger hat, um das Oddity Item "Schürrle-Flanke" erwerben zu können. Und dann bei der "Sami Khedira Birthday Party" Sami als Torwart im 1vs1 stoppen. 90 MTP bekommen( MyTEAM - Tokens) durch z. B. das Publikum anheizen und Gegner-Taunt ( gegnerischen Spieler beleidigen), Sami besiegen.


    Alternativ mit 90000 VC.

  • aber 2K würde natürlich auch bedeuten dass die Mikrotransaktionen nicht weniger krass als bei EA wären.

    Ich finde was das angeht 2K viel schlimmer als EA. In 2K kann ich nicht mal eine Offline Karriere im Mein Spieler Modus anfangen ohne Mikrotransaktionen. Davon das ich in einer Offline Partie auf der PS5 aus dem Spiel geschmissen werde sobald das Internet mal für 1 Sekunde weg ist, kommt auch noch dazu.

  • Wenn 2k dieses Fifa genauso hält mit seinen Mikrotransaktionen wie man es aktuell bei WWE2k und bei NBA2k sieht, dann ist das Spiel kein Pay2Win, sondern ein Pay2überhauptspielen.

  • Da muss man aber auch realistisch sein. Welcher Entwickler oder Hersteller kann es sich denn erlauben, bei einem Spiel und besonders bei einem Sportspiel, nach dem eigentlichen Kauf nicht noch maximal Umsatz zu generieren? Der Erfolg von UT gibt EA Recht und gibt allen anderen die Richtung vor. Man kann ja froh sein, dass überhaupt noch SP-Titel erscheinen, die sich einfach aufs Spiel konzentrieren und nicht auf das, was danach kommt. Im MP kann man das vergessen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!