A N Z E I G E

WWE Clash at the Castle: Scotland Card Thread - 15.06.24 (5 Matches bestätigt)

  • WWE Clash at the Castle: Scotland

    15.06.24

    OVO Hydro - Glasgow, Schottland


    Matchcard:


    Undisputed WWE Championship - "I Quit" Match

    Cody Rhodes (c) vs. AJ Styles


    World Heavyweight Championship Match

    Damian Priest (c) vs. Drew McIntyre


    WWE Intercontinental Championship Match

    Sami Zayn (c) vs. Chad Gable


    WWE Women's Championship Match

    Bayley (c) vs. Piper Niven


    WWE Women's Tag Team Championship -Triple Threat Match

    Bianca Belair & Jade Cargill (c) vs. Shayna Baszler & Zoey Stark vs. The Unholy Union (Alba Fyre & Isla Dawn)

  • A N Z E I G E
  • Sieg von Drew wohl eher unwahrscheinlich da Gunther King ist und gegen den Sieger beim Summerslam geht. Obwohl ich es ihm sehr gönnen würde in seiner Heimat den Titel zu holen.

    Dann wohl eher Drew vs. Punk ohne Titel beim Summerslam sofern dieser bis dahin fit ist


    Gespannt bin ich was man mit Gunther macht. Lässt man ihn beim Slam gewinnen und als Champion zum Bash reisen..

  • Punk kostet Drew den Titel und Gunther holt ihn sich dann beim Summerslam von dann inzwischen Face Priest

    Punk hat McIntyre erst das Titelmatch bei Backlash gekostet, muss ich nicht noch mal haben. Zumal er in Schottland dafür auch massig Heat ziehen würde, die wollen den Hometown Hero nicht schon wieder so knapp scheitern sehen, wäre mit 2022 identisch. Gunther könnte nur dann verlieren, wenn man vielleicht doch noch das Match gegen Lesnar auf den Weg bringen will.


    Priest - McIntyre - Punk - Gunther ist für mich die Reihenfolge der Champions.

  • (…)


    Priest - McIntyre - Punk - Gunther ist für mich die Reihenfolge der Champions.

    So sehr ich diese Argumentation unterstreiche, aber wie willst du diese Reihenfolge bis zum Summerslam durchbooken?


    Fakt ist, dass McIntyre zu Hause sein Titelmatch bekommt und wie du schon sagst wohl kaum von Punk am Titelgewinn aufgrund des Heats gehindert wird.


    Bekommen wir jetzt bis zum Slam den Hot Potatoe-Titel mit ein Monats Regentschaften von McIntyre bis MITB und dann von Punk bis zum Slam? Oder wechselt der Titel sogar noch bei Weeklys?

    Wäre Drew vs Punk beim

    Slam ohne Titel nicht eher der Draw für den Sommer?


    Ich rechne fast mit einer Niederlage von McIntyre beim Clash und irgendwie greifen Judgment Day und Punk ein und vermiesen Drew die Tour.



  • A N Z E I G E
  • Aber die Rahmenbedingungen sind quasi darauf ausgelegt. Gunther wird das Ding schon beim Summerslam im ersten Anlauf holen.

    Es kommt halt ganz darauf an, ob McIntyre vorher Champion wird, dann seh ich den Titel nicht so schnell zu Gunther wechseln. Bleibt Priest bis zum Slam Champion, wird es da den Sieg von Gunther wohl geben.

  • Ist es nicht einfach nur schön dass es da so viele Variablen gibt? Wir haben aktuell Priest der beim Clash auf Drew trifft. Gunther hat seinen Titleshot. Dann wird irgendwann halt Punk mitmischen. Finde das enorm spannend und es gibt so viele Möglichkeiten.


    Das muss man nicht jetzt schon alles "totdenken" bevor noch gar nichts passiert ist. Einfach mal überraschen lassen und nicht jetzt schon den "perfekten" Ablauf im Kopf haben.

  • Ich hab ja nicht gesagt, dass das alles bis zum SummerSlam passieren muss.

    Wenn sich Drew in Schottland den Titel von Priest holt hätten wir für den Summerslam Drew gegen Gunther und passt irgendwie nicht weil beide klare Heels sind. Müsste man fast ein Multi Man Match machen und wäre irgendwie doof wenn Gunther für den King of the Ring Sieg kein Singles Match bekommt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!