A N Z E I G E

AEW Rampage #146 Results vom 24.05.2024

  • All Elite Wrestling: Rampage

    24. Mai 2024 (Aufzeichnung: 22. Mai 2024)

    Mechanics Bank Arena - Bakersfield, Kalifornien

    Kommentatoren: Big Bill, Chris Jericho, Excalibur, "Daddy Magic" Matt Menard & Tony Schiavone


    Singles Match

    PAC besiegt Rocky Romero [7:13]


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Singles Match

    Samoa Joe besiegt Dom Kubrick [1:20]


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Singles Match

    RUSH besiegt Isiah Kassidy [7:57]


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Tag Team Match

    Kris Statlander & Willow Nightingale (c) (w/ Stokely Hathaway) besiegen Anna Jay & Alex Windsor [9:23]


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    2 Mal editiert, zuletzt von WildOnes ()

  • A N Z E I G E
  • Rampage war ordentlich und deutlich bessser als in den letzten Wochen mit einigem Aufbau für DoN.


    Die Backstage Promo von Joe war gut. 3 solide Matches gab es und einen netten Brawl am Ende.


    Im PPV Rundown war Willow vs. Mone das letzte Match. Normalerweise wäre es dann auch der Main Event.

  • Für mich war es wieder eine solide Ausgabe von Rampage. Mir gefiel der Opener zw. PAC und Rocky Romero am besten. Dort wurde einiges an Action geboten. Mir gefiel auch RUSH vs. Isiah Kassidy und der Main Event. RUSH war sehr dominant. Im Main Event gab es das Debüt von Alex Windsor zu sehen, für die mich der Auftritt gefreut hat. Allzu viel konnte sie noch nicht zeigen, aber das wird mit der Zeit noch kommen, da sie bestimmt noch öfters auftreten wird. Das Aftermath passte wiederum in den letzten Aufbau für Moné vs. Willow. Nachdem Moné letzte Woche durch den Tisch flog, hatte sie nun das bessere Ende für sich und posierte mit dem Titel. Gefallen haben mir auch die Segmente. Man hat Deonna vs. Thunder Rosa konstant seit 1-2 Monaten aufgebaut. Es macht Sinn ihnen ein Rematch im Buy-In des PPVs zu geben. Die Promo von Brian Cage und den Gates of Agony hat auch gepasst und deutet ebenfalls auf ein Buy-In Match in irgendeiner Konstellation gegen The Acclaimed & Billy Gunn hin. Joe durfte ebenfalls einen schnellen Sieg einfahren und eine kurze Auseinandersetzung Backstage per Promo mit HOOK haben. Ich bin gespannt, ob er am Sonntag in irgendeiner Form eingreifen wird.

  • PAC vs. Romero war ein schönes Match, hätte gerne noch 5-10min länger gehen können. Aftermath Promo war auch voll okay.

    Segment mit Jericho/Hook/Shibata hat gepasst.

    Interview mit Hook/Shibata/Joe hat mir sehr gefallen. Dieses Trio hat ordentlich Potential.

    Squash von Joe war da und kann man so machen.

    Interview mit Deonna war okay.

    Rush vs. Kassidy fand ich ganz gut und war mal eine andere Art Squash.

    Interview mit Cage of Agony war okay, aber da geht mehr.

    Willow/Stat vs. Windsor/Anna war solide. Freut mich, dass Ospreays Misses ihren ersten Auftritt in AEW hatte. Aftermath hat gepasst und Stat hielt sich zum Großteil raus bzw. wurde von Stoke rausgehalten, da steht der Heel Turn nach dem PPV vor der Tür.


    Für mich war das eine mehr als solide Ausgabe von Rampage. Opener war schön, Squash von Rush mal was anderes und Joe ist eben Joe.

  • Pac nochmal mit Aufbaumatch für DoN, gehe doch stark davon aus, dass Death Triangle die BCG guys besiegen werden.


    Immer wenn Superstar XY nur als "in action" angebrüllt wird, weiß man, nur ein jobber match...

    Die Promo mit Joe und Hook und Shibata war aber gut.... irgendwas wird ja irgendwann mit Joe und Hook weitergeführt werden...


    RUSH finde ich arg langweilig... irgendwie hab ich ständig Roman Reigns vibes... die Gestiken und die in ring attitüde ist irgendwie sehr ähnlich, wenn er zb. wie ein Hirnie aus der Ecke heranstürmt und guckt, als wär beim onanieren die Uhr stehengeblieben...


    mein Highlight war irgendwie das Damen Tag Match...

    ich hatte die ganze Zeit das Gefühl, dass da was in der Luft liegt... wie Statlander permanent Willow quasi featured, die Gestiken, das Gejubel... alles wirkt so affektiert, dass man jederzeit damit rechnen könnte, dass Statlander Willow umklatscht...

    Windsor zu sehen war überraschend, hat aber tierisch Spaß gemacht mit Anna... beide durften Statlander ja ordentlich dominieren...

    Match war sehr viel besser als ich mir das gedacht hab.


    Dann natürlich nochmal show off mit Mercedes, bei der Willow von ihr endlich was entgegengesetzt bekam...


    DoN kann kommen... aber vorher haben wir ja noch ne Collision

  • Aubrey ist aber auch eine Pfeife ^^


    Anna klatscht Ihre neue Partnerin Alex Windsor nach einer gelungenen Aktion ab und sie schreit laut "Tag" weil sie meinte es wäre ein Wechsel... :lol:

    Habt Ihr die Szene auch mitbekommen? ;- )

  • Wirklich eine ganz, ganz schwache Rampage war das imo.


    PAC vs Rocky hätte Potenzial gehabt, ging aber leider sehr kurz. Dafür gab es mit RUSH vs Kassidy einen viel zu langen Squash, einen Samoa Joe, der nach seinem World Titleverlust wieder Jobber weghauen „darf“ und eine Anna Jay + Newcomerin im Mainer.


    Das war wirklich absolut gar nichts in meinen Augen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!