A N Z E I G E

Friday Night SmackDown! Report vom 17.05.24

  • Kann es sein, dass man Tiffany wg ihrem kontroversem Post(der mittlerweile wieder gelöscht ist)bestraft hat und einfach die Finishes abgeändert hat? Sprich, dass ursprünglich Tiffy gegen Bianca gewonnen hätte und Jade gegen Nia, so dass es im Halbfinale zu Jade vs Tiffy gekommen wäre?

  • A N Z E I G E
  • Logan Paul ist echt gut am Mic, auf das Match hab ich echt Bock, könnte wieder richtig gut werden mit Cody.


    Bloodline wird weiterhin dosiert eingesetzt und ist noch nicht so überpräsent, was erst mal gut ist. Tama Tonga vs Jey Uso würde ich schon gerne sehen irgendwie

  • Kann es sein, dass man Tiffany wg ihrem kontroversem Post(der mittlerweile wieder gelöscht ist)bestraft hat und einfach die Finishes abgeändert hat? Sprich, dass ursprünglich Tiffy gegen Bianca gewonnen hätte und Jade gegen Nia, so dass es im Halbfinale zu Jade vs Tiffy gekommen wäre?

    Komplett auszuschließen ist das nicht, aber Tiffany dürfte Money in the Bank gewinnen und dann wollte man ihr wahrscheinlich nicht auch noch die Krone geben.

  • Kann es sein, dass man Tiffany wg ihrem kontroversem Post(der mittlerweile wieder gelöscht ist)bestraft hat und einfach die Finishes abgeändert hat? Sprich, dass ursprünglich Tiffy gegen Bianca gewonnen hätte und Jade gegen Nia, so dass es im Halbfinale zu Jade vs Tiffy gekommen wäre?

    Denke nicht. Bianca ist ein Top-Draw der Frauen und hat dieses Jahr ne Siegquote von über 90%

  • Tama Tonga ist gerade erst frisch im Aufbau. Klar gewinnt er hier.

    Stratton befindet sich auch im Aufbau und hat trotzdem verloren.


    Kann es sein, dass man Tiffany wg ihrem kontroversem Post(der mittlerweile wieder gelöscht ist)bestraft hat und einfach die Finishes abgeändert hat?

    Habe ich gar nicht mitbekommen, was war denn da?


    Mit der DQ hat man das mit Jade gut gelöst.

    Billiger ging es eigentlich kaum. Das Publikum hat nicht umsonst "Bullshit" gechantet ^^


    Die Erklärung warum es nun nur um den Titel von Cody geht ist mal wieder komplett Hahnebüchen :-D

    Die WWE ist halt in einer Zwickmühle. LP einen Shot zu geben auf einen Maintitle zu geben, ist ohnehin der größte Unsinn, aber die Saudis wollen einen großen Star um den Titel kämpfen sehen, der Auch Zuschauer lockt, die sonst nicht so viel mit Wrestling am Hut haben. Weder will man Cody den U.S.- noch Logan den WWE-Titel geben, also lässt man sie nur um den Maintitle antreten und LP verlieren.

  • Tiffany hatte ihren NXT Run. Tama Tonga war es überhaupt erst das dritte On Air Match in der Liga und im Vergleich steht auch eine Bianca deutlich über einen LA Knight.

  • iwi catcht mich cody vs paul nicht so.match wird aber sicher gut

    Man hat auch nur drei Wochen für den Aufbau. Drei Wochen später gibts erneut einen PLE. Durch dieses Back-to-Back an PLEs hat gibt sich die WWE selber kaum Zeit, um Codys Programme gescheit aufzubauen.

  • A N Z E I G E
  • QotR Viertefinal Match als Opener

    Bianca setzt sich hier trotz Knieverletzung gegen Tiffany Stratton durch.


    Backstage wird in einem Segment mit Bianca und Jade noch angedeutet dass die beiden in der nächsten Runde aufeinander treffen könnten, wenn Jade ihr Match gegen Nia gewinnt. Dann stünden sich die beiden Teammates und aktuellen Damen Tag Champs in einem Match gegenüber.


    In einem Backstage-Segment mit der Bloodline gibt Solo gegenüber Paul noch mal zu verstehen dass er offenbar im regen Austausch mit Roman steht. Ob das wirklich so stimmt, wird wohl die Zeit zeigen. Ich habe da so meine Zweifel.


    LA Knight wird bei einem Interview von Carmelo Hayes unterbrochen, der hier wieder ziemlich arrogant rüber kommt. Gegen LA Knight kommt er verbal jedenfalls nicht an und wird von dem am Ende einfach stehen gelassen. Ich würde auch so langsam sagen dass Hayes mittlerweile Heel geturnt ist, so wie er zuletzt präsentiert wurde.


    KotR Viertelfinalmatch

    Tama Tonga besiegt, mit Hilfe der Bloodline, LA Knight und ist somit eine Runde weiter.


    Carmelo macht sich nach dem Match Backstage noch über LA Knight lustig. Jupp... ich kategorisiere den jetzt mal als Heel.


    Cody/Logan Paul Vertragsunterzeichnung

    Im Prinzip wie jede andere Vetragsunterzeichnung auch: Promo-Duell und am Ende fliegen die Fäuste. ABER man hat hier noch einen kleinen Twist eingebaut.

    Wir gingen zuletzt davon aus das beide Titel auf dem Spiel stünden, da Cody sich schon ausmalte bald Grand Slam Champion zu werden. Aber das sah Logan Paul wohl anders und zerriss den ursprünglichen Vertrag. Es gibt nun einen neuen und hier geht es dann nur um die WWE Championship. Warum sich Cody auf sowas einlassen sollte weiß ich zwar nicht, aber er tut es. Und am Ende gibt es noch eine Powerbomb durch einen Tisch gegen einen von Pauls Goons.


    QotR Viertelfinalmatch

    Tja, manchmal kommt es anders... Das angedeutete "Teammate-Match" wird nicht zustande kommen. Vermutlich will man sich das auch einfach noch aufsparen und zwar für den Split des Teams. Hier hat man einen Ausweg gefunden indem man Jade hat disqualifizieren lassen. Erst wollte nämlich Nia ihr einen Stuhl überziehen, den hat sich aber Jade dann geschnappt und selbt zugeschlagen. Joa, kann man machen. Aber dann muss man eben auch mit den negativen Reaktionen der Crowd leben.


    #DIY besiegen Legado del Fantasma und das obwohl Escobar und Lopez für ihr Team eingriffen.

    Die Faces wollen die Titel.


    AJ Styles wird zu seiner Zukunft befragt. Das wir er nächste Woche selbst herausfinden... in Nick Aldis' Büro. Ok, interessant.


    Backstage wird noch ein Match zwischen Bayley und Piper für nächste Woche fix gemacht.


    Main Event

    KotR Viertelfinalmatch

    Randy Orton setzt sich hier mit einem RKO outanowhere gegen Carmelo Hayes durch. Im Halbfinale darf sich Randy dann mit Tama Tonga herumschlagen.

    Nachdem die Bloodline noch mal rauskommt gibt es noch eine kleine Promo von Randy und damit endet die Ausgabe.


    Wirklich viel passierte hier storytechnisch nicht. Die Ausgabe hat die beiden Turniere vorangetrieben. Es gab die obligatorische Vertragsunterzeichnung und damit die Stipulation-Änderung im Cody-Logan-Match. In-Ring technisch hatte man durchaus nette Matches geboten bekommen.

    Keine Ausgabe an die man sich lange erinnern wird aber absolut schaubar.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!