A N Z E I G E

WWE Clash at the Castle - 15.06.2024 in Glasgow, Schottland

  • WWE hat soeben einen weiteren PLE in Europa angekündigt.


    WE, part of TKO Group Holdings, today announced that Glasgow will host Friday Night SmackDown on Friday, June 14, followed by Clash at the Castle: Scotland, the first-ever WWE Premium Live Event to be held in Scotland, on Saturday, June 15 at the OVO Hydro.

    Fans interested in an exclusive presale opportunity can register now by visiting: https://www.wwe.com/catc-2024-presale-registration.

    “We are excited to bring both Friday Night SmackDown and Clash At The Castle: Scotland to our amazing fans in Scotland at the OVO Hydro in Glasgow this June,” said WWE President Nick Khan. “The world will see that this is one of the UK’s best venues and Scottish crowds are some of the loudest, craziest and most passionate on the planet.”

    The announcement follows the record-setting Clash At the Castle which took place at Principality Stadium in Cardiff, Wales, in September 2022. At the time, the event became the most-viewed and highest-rated international Premium Live Event in company history.

    Scotland is home to several WWE Superstars including Drew McIntyre, Alba Fyre, Isla Dawn, Piper Niven, Nikki Cross, Joe Coffey, Mark Coffey, Wolfgang and Noam Dar.

    Additionally, Priority Pass ticket packages will soon be available from On Location, offering fans the chance to be ringside for every exhilarating moment including premium seating, pre-show hospitality with WWE Superstar appearances, ringside photo opportunities, exclusive merchandise and more. Starting today at 11:00 a.m. BST, fans can place a deposit to secure access ahead of the general public.

    More information on ticket availability will be announced in the coming days. To learn more please sick with WWE.com.



    WWE headed to Glasgow for Clash at the Castle: Scotland this June | WWE

  • A N Z E I G E
  • vlt kein Saudi Event im ersten Halbjahr?

    Mai: Backlash France
    Juni: Clash at the Castle
    Juli: MitB in Toronto

    August: Summerslam in Cleveland
    dann Bash in Berlin Ende August

  • vlt kein Saudi Event im ersten Halbjahr?

    Mai: Backlash France
    Juni: Clash at the Castle
    Juli: MitB in Toronto

    August: Summerslam in Cleveland
    dann Bash in Berlin Ende August

    Hab ich mir auch schon gedacht, aber es gab doch vor kurzem ein mögliches Datum für ein Saudi-Event...?


    Naja interessant auch, dass nur der Rumble, Mania und der SummerSlam bisher in den USA stattfinden, man will natürlich international sein, aber trotzdem überrascht mich dieser Fakt

  • Wrestling Events außerhalb der USA sind immer toll, in dem Fall wie hier passen sie für uns deutlich besser von der Uhrzeit und die Crowd ist meistens besser.


    Bin aber auch echt gespannt, wann wir die erste Wrestlemania oder den ersten Summerslam (seit über 30 Jahren) außerhalb der USA bekommen.

  • Wrestling Events außerhalb der USA sind immer toll, in dem Fall wie hier passen sie für uns deutlich besser von der Uhrzeit und die Crowd ist meistens besser.


    Bin aber auch echt gespannt, wann wir die erste Wrestlemania oder den ersten Summerslam (seit über 30 Jahren) außerhalb der USA bekommen.

    Cena will WrestleMania ja nach London bringen, soll er mal in die Puschen kommen. ^^

  • A N Z E I G E
  • 41 soll ja sehr wahrscheinlich in Minneapolis stattfinden, vielleicht bleibt ja eine ganz kleine Außenseiterchance für 42 in London ^^

    Ich habe irgendwo gelesen ...kein Plan mehr wo das eventuell der Rumble in London geplant sein könnte.


    Aber schon erstaunlich wie viele PLE jetzt schon in Europa stattfinden...Für uns aufgrund der Startzeit natürlich geil

  • Hab ich mir auch schon gedacht, aber es gab doch vor kurzem ein mögliches Datum für ein Saudi-Event...?


    Naja interessant auch, dass nur der Rumble, Mania und der SummerSlam bisher in den USA stattfinden, man will natürlich international sein, aber trotzdem überrascht mich dieser Fakt

    Finde ich auch krass.


    Macht man dieses Jahr vielleicht nur die Big 4 im Amerika?


    Letztes Jahr gab es neben den bereits angekündigten Events noch Night of Champions (etwa zu dem Zeitpunkt wie dieses mal noch ein Saudi-Event im Raum stand), Payback, Fastlane, Survivor Series und Crown Jewel. Payback könnte vom Zeitraum her dem Bash in Berlin zum Opfer fallen, dann wäre neben den Big 4 und den Saudi-Events nur noch Fastlane als möglicher PLE in den USA. Will man vielleicht so die Big 4 wieder größer machen, als einzige Amerika Events?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!