A N Z E I G E

On This Day: TNA Final Resolution 2011

  • Heute ist der 11.12.!


    2011 veranstaltete TNA den PPV Final Resolution in den Universal Studios.


    Die Card sah aus wie folgt:


    Singles Match

    Christopher Daniels vs. Rob Van Dam


    TNA Television Title Match

    Robbie E (w/Rob Terry) (c) vs. Eric Young


    TNA World Tag Team Title Match

    Crimson & Matt Morgan (c) vs. D'Angelo Dinero & Devon


    TNA X-Division Title Match

    Austin Aries (c) vs. Kid Kash


    TNA Women's Knockout Title Match

    Gail Kim (c) vs. Mickie James


    Singles Match

    Kurt Angle vs. James Storm


    Steel Cage Match

    Jeff Jarrett (w/Karen Jarrett) vs. Jeff Hardy


    TNA World Heavyweight Title 30 Minute Iron Man Match

    Bobby Roode (c) vs. AJ Styles



    Habt ihr die Show gesehen und daran noch Erinnerungen? War die Show gut?

  • A N Z E I G E

  • Hier der Thread von damals. Viele gesperrte User wie man sehen kann. :huh: ^^

  • Vielleicht kannst du den Thread zu einen Allgemeinen On This Day ändern. Dann könnte man jeweils an den Tagen was posten was damals passiert ist bei TNA/Impact.

    Ja wieso auch nicht. Ich mag solche Threads... Gibt zwar eine super deutsche Wrestling Website auf welcher man im Detail sieht was alles geschah an diesem Tag, aber mal drüber diskutieren und etwas in Nostalgie schwelgen macht ja auch Spass...

  • Einfach so, hab mal geschaut was an diesem Tag so für Shows waren. ^^

    Die Idee ist nicht schlecht.


    Man könnte auch einen TNA Nostalgie eröffnen, da TNA ältere TNA PPV's kostenlos auf ihren YouTube Channel zur Verfügung stellt.

    Oder man holt die ältere Threads wieder hoch. ;) :evil:

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Das Debüt von Terry Funk und den Turn von Fortune gegen Immortal.

  • A N Z E I G E
  • War das nicht die Schuld von Nash und Booker T? Die zur WWE gingen, obwohl TNA mitten einer Main Event Mafia Rückkehr war. Und darum Fortune aus Not turnen musste? Oder verwechsel ich was.

    War da schon das Main Event Mafia Comeback geplant?

    Ich weiß nur, dass es später war und als die beiden gingen, Magnus und Joe zur Main Event Mafia sind

  • Von Wiki


    In January 2011, TNA started a storyline aiming to bring back the Main Event Mafia as a face group on the February 3, 2011, edition of TNA Impact! to feud with Immortal. Scott Steiner returned to the promotion on the January 27 edition of TNA Impact! and aligned himself with Kurt Angle, but on January 30, Booker T and Kevin Nash instead made surprise returns to World Wrestling Entertainment (WWE) to compete at the Royal Rumble pay-per-view, forcing TNA to change their plans and abandon the storyline


    Glaube damals war auch Crimson auf dem Weg ein Teil des Stables zu werden.Glaube er hat die Storyline gestartet gehabt, als er immer im Anzug zu sehen war.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E