A N Z E I G E

[Ab 02:00 Uhr] AEW Dynamite - Live Chat

  • All Elite Wrestling: Dynamite

    15. November 2023

    Toyota Arena - Ontario, Kalifornien

    Kommentatoren: Excalibur, Tony Schiavone & Taz



    Like A Dragon Gaiden Street Fight

    Don Callis Family (Konosuke Takeshita, Kyle Fletcher, Powerhouse Hobbs & Brian Cage) (w/ Don Callis) vs. Chris Jericho, Kenny Omega, Kota Ibushi & Paul Wight


    Tag Team Match

    Orange Cassidy & HOOK vs. Blackpool Combat Club (Jon Moxley & Wheeler Yuta)


    TBS Title Eliminator Match

    Red Velvet vs. Skye Blue


    Tag Team Match

    The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) vs. Penta El Zero Miedo & Komander (w/ Alex Abrahantes)



    Außerdem:

    - Wir hören von MJF

    - Face To Fave zwischen "Hangman" Adam Page & Swerve Strickland



    Regeln:


    - Keine Streams, bzw. Anfragen zu diesen

    - Keine Beleidigungen

    - Kein extremes Spam

    - Keine Provokationen

    - Keine Doppelpostings


    Viel Spaß!

    Einmal editiert, zuletzt von WildOnes ()

  • A N Z E I G E
  • Hätte man das Booking rund um die Bucks nicht -anscheinend- über Bord geworfen, damit Jericho und FTR ihre Ideen durchsetzen können, hätte man wirklich gut für diese Kalifornien-Shows mit den Bucks werben und so ein Match wie gegen Penta & Komander früher präsentieren können. Nun wird die Halle noch auf den letzten Metern okay gefüllt sein, anstatt eine Westküsten-Zelebrierung zu starten. Welp.


    Bei nur 4 Matches könnte noch was dazukommen, zumindest was Segmente angeht abseits des Wrestlings.


    Freu mich natürlich auf das Lucha-Match, bin gespannt wie ein HOOK und Moxley zusammen im Ring aussieht(!), und erhoffe mir durch die große Besetzung, dass der Yakuza Street Fight für so ein Ding doch ziemlich cool wird. Vermeintlich sogar die Fehde entscheidend fixiert/abschließt. Mittlerweile ist das auch eine Sache gewordne, die fantastisch begann, mit Takeshita als Superheel, der Siege gegen Omega bekam, und dem Ziel hier eine Gruppe an 5-Star-Wrestlern zusammenzustellen, mittlerweile sind da aber Guevara und Hobbs drin, Omega hat anderes zu tun, Takeshita hat das Momentum verloren und wir haben ein gesponsortes Match bei Dynamite und beim PPV halt Jets und Bucks. Was wrestlerisch großartig wird, aber mal wieder eine der größeren und überzeugenden Erzählungen dann massakriert, weil dies, das und jener dazwischenkam.

  • Hangman & Swerve Face To Face bestätigt

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • A N Z E I G E
  • Ich wusste doch, dass der Herr mir bekannt vorkommt.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • Sie müssten halt eher ein Match zeigen, dass sofort zündet. Ob Moves oder Arbeit mit Publikum. Stattdessen zeigen sie halt das, was sie sich in ihr Moveset gebaut haben. Man merkt einfach den Unterschied zu bspw. Shida oder Storm.

    Und dann müssen sie halt mehr riskieren, um diesen Spot zu bekommen.


    Das Match ist länger als üblich und es wird auch besser. Aber Unsauberes gibts halt so oder so.


    Tja. Und der Code Blue fasst es zusammen. Aber wird ja besser, vllt. aber nicht die beste Wahl, um Argumente zu liefern. Auch nicht Statlanders Seitblick auf den TV. ;)

    2 Mal editiert, zuletzt von Bruv ()

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!