A N Z E I G E

1. Bundesliga - 11. Spieltag - Diskussionsthread

  • Freitag, 10.11.23 - 20:30 Uhr

    Bor. Mönchengladbach - VfL Wolfsburg


    Samstag, 11.11.23 - 15:30 Uhr

    Bayern München - 1. FC Heidenheim

    FC Augsburg - TSG Hoffenheim

    VfB Stuttgart - Borussia Dortmund

    SV Darmstadt 98 - 1. FSV Mainz 05


    18:30 Uhr

    VfL Bochum - 1. FC Köln


    Sonntag, 12.11.23 - 15:30 Uhr

    Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin


    17:30 Uhr

    Werder Bremen - Eintracht Frankfurt


    19:30 Uhr

    RB Leipzig - SC Freiburg

  • A N Z E I G E
  • Schon wieder Sonntag...


    Ganz schwer einzuschätzen was bei Werder und Frankfurt nun rauskommt. Bremen kommt mit etwas Schwung ins Wochenende, Frankfurt jetzt nicht mehr so die Überflieger, aber natürlich grundsätzlich stark und recht wenige Gegentore bisher.


    Die Torwartfrage wird dann demnächst noch geklärt, Zetterer nochmal vor der Länderspielpause würde ja passen, ansonsten wohl keine Veränderungen zu erwarten, außer Stark geht automatisch wieder in die Dreierette. Und grad Borré wird für seinen eigentlichen Verein sicher starten. Das ist ja Tradition im Fußball.


    Wie gegen Wolfsburg würd ich aktuell wohl ein 1:1 tippen. Da Unentschieden eher rar sind, ist die Chance recht niedrig, aber ich kann mir schon vorstellen, dass Werder zumindest wieder kämpfen wird. Absolutes Muss aktuell. Sollte Frankfurt geschickt kontern, kann das aber auch schnell ein 0:2 sein. ;)

  • Momentan sieht alles nach Zetti aus, da Pavlenka erst wieder "langsamer" im Training ist.


    Dreierkette ist so eine Sache: Wen nimmt man bspw. für Stark raus? Da Friedl Kapitän ist, würde nur noch Milos oder Tony bleiben. Beide, allen voran Tony, haben aber (sehr) gute Leistungen gezeigt.


    Frankfurt spielt zwar am Donnerstag aber nach dem 6:0 in Hinspiel könnte das eher so ein Trainingsspielcharakter haben.

  • A N Z E I G E
  • Wann waren wir zuletzt die Überflieger in der BuLi?

    Ist sicher nicht so unterschiedlich. Gefühlt war Frankfurt für mich die letzten Jahre auch mehr Überflieger als es die Bundesligaplätze aussagten. Aber halt schon als Kader und Team richtig aufgeplustert und auch jetzt noch stark besetzt.

    Dachte auch grad nicht, dass sie bereits wieder in EL-Tuchfühllung sind, sondern noch etwas dahinter mit sich kämpfen.


    Sagen wir mal... schlagbarer als die letzten Jahre.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!