A N Z E I G E
  • Nun Alex Whight sagte mal das er von der WWE öfters einen Vertrag angeboten bekarm. Denn er nicht ausschlagen könnte aber es doch tat! Nun wie könnte es ausehen wenn er doch zur WWE gehen würde und sein Berlyn Gimmick (was er und DDP ja erschafen haben!) wider ausgraben würde. Nun wie würdet ihr das Gimmick in der WWE einsetzen?

    Wo Rechtschreibfehler drin sind. Sind es auch Postings von Schreibfehler!

  • A N Z E I G E
  • Ich würde Kevin Nash verpflichten.Alex taucht auf und dann Nash.Nash verpasst ihn eine Jacknife durch den Entrance und fertig ist die Sache.Die WWE gibt bekannt das Alex nach diesem Manöver verletzt ist(Storyline).Beide werden wieder gefeuert und fertig ist.


    Nein aber mal im ernst Ich habe mich schon damit abgefunden das Wunderkind nicht mehr zu sehen und irgenwie brauche ich ihn auch nicht mehr,aber die Boogie Knights haben damals gerult.:cool:

  • Was sollte der in der WWE, Heat iss doch ganz gut besetzt!?

    "And I hate the word selfie. Any man that uses it needs to reevaluate a lot of their life." - Dean Ambrose


    "on topic: also an ein Flugschützabsturz denkt man erst gar nicht dran, ich glaube die haben falschschirme." - t-p-d-a (Experte)

  • Mit dem "bösen" Deutschen hätte man während des Irak-Krieges eine tolle Storyline machen können. ;)

    "Wir können nicht alle mit nem Mac-Book und 'nem Chai Latte in Berlin in 'nem Co-Working-Space sitzen und die 10te DatingApp erfinden."

  • Das Berlyn-Gimmick könnte man gut einsetzen.
    Allerdings würde ich jemand anderen, denn Alex Wright für diese Rolle besetzen.


    So richtig funktioniert das bei Alex nämlich nicht.


    Ansonsten könnte man Berlyn gut pushen, indem er mehrere kleine Publikumslieblinge à la Scotty Too Hotty, Shelton Benjamin etc. wegsquasht und ihn im Endeffekt gegen den Amerikander schlechthin "Kurt Angle" antreten lässt.


    Das wäre dann eine recht gute Fehde, wenn Berlyn erst bescheißt und am Ende verliert.


    Dann kann man ihn anderweitig einsetzen.

    I am The Formless One...
    eGs 4 Life!!
    May Orochi save us all!

  • Das Berlyn-Gimmck fand ich eigendlich gar nicht so schlecht. Nur hat man s damals fallen lassen wegen irgend so einem Amoklauf. Hab ich zumindest mal gelesen. Sonst hätte was draus werden können. Und ich denke er wäre dann jetzt zumindest noch in der TNA.

  • Zitat

    Original geschrieben von dani10489:
    Das Berlyn-Gimmck fand ich eigendlich gar nicht so schlecht. Nur hat man s damals fallen lassen wegen irgend so einem Amoklauf. Hab ich zumindest mal gelesen. Sonst hätte was draus werden können. Und ich denke er wäre dann jetzt zumindest noch in der TNA.


    Angeblich wollte Russo das Gimmick anderweitig einsetzen und das war mit Alex nicht vereinbar.
    Es gibt Gerüchte, dass das Gimmick tatsächlich noch härter an der Nazi-Szene orientiert werden sollte und dies konnte Alex wohl nicht annehmen.


    Ob das nun wieder alles der Wahrheit entspricht, wer weiß das schon.

    I am The Formless One...
    eGs 4 Life!!
    May Orochi save us all!

  • Man sollte dieses Gimmick in Ruhe lassen ....


    Aber gegen einen deutschen in der WWE hätte ich wirklich nichts, wäre meiner Meinung nach mal an der Zeit!

    "I’d like to punch Ric Flair
    right in the nose - but I’d probably have to kick somebody in the ass to do it! In the infamous words of Dick Cheney, go f**k yourself Ric and be glad that someone like me doesn’t shove your head squarely up your ass someday." Bret Hart
    "Bret said that the only people who can't get over Montreal are the ones who were responsible, because they have to look in the mirror every day."
    "Lass dir von niemanden sagen, du hast das nicht verdient, was du willst."

  • Zitat

    Original geschrieben von Der Clown:
    Mit dem "bösen" Deutschen hätte man während des Irak-Krieges eine tolle Storyline machen können. ;)


    Genau, dachte ich auch..an der Seite von La Resistance!

    Nobody is perfect... na ja, da war dieser eine Typ, aber wir haben ihn umgebracht.


    Der Muselmann klaut unsere Frauen und ***** unsere Arbeitsplätze! Oder umgekehrt! Und der biodeutsche Mann guckt in die toten Augen seiner Gummipuppe. Na vielen Dank auch, Frau Dr. Merkel! (D. Wischmeyer)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E