A N Z E I G E

WrestlePro - Sun Day Light - Results

  • 17.09.2023

    WrestlePro

    Pro Sun Day Light

    Rahway Rec Center

    Rahway, New Jersey, USA




    Sent2Slaughter (Dan Maff & Shawn Donavan) besiegen Ace Of Space Academy (Colton Charles & LSG)


    WrestlePro Women's Championship

    Lady Frost (c) besiegt Skye Blue und The Notorious Mimi


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    WrestlePro Gold Championship

    Vargas (c) besiegt CPA


    Sonny Kiss besiegt Justin Corino


    The Acclaimed (Anthony Bowens & Max Caster) & Pat Buck besiegt Leo Sparrow & Shook Crew (Bobby Orlando & Bryce Donovan)


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Deonn Rusman besiegt Eric James


    WrestlePro Tag Team Championships

    Traxx & Victor Benjamin besiegen Iron Savages (Boulder & Bronson) [c] und Ace Of Space Academy (GKM & Max St. Giovanni). *Titelwechsel*


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Dark Fallah besiegt Tyler Man


    Tyler Payne besiegt Kaz Jordan, Super Crazy und TJ Crawford


    Crowbar besiegt Bobby Wayward


    Primal Fear (Gabriel Hodder & Matthew Omen) besiegen The Rat Bastards (Adam Kirkland & Zander Torres)


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Quelle: Fightful

  • A N Z E I G E
  • Unregistriert

    Hat den Titel des Themas von „WrestlePro - Sun Day Light . Results“ zu „WrestlePro - Sun Day Light - Results“ geändert.
  • Justin Corino? Hat Colby denn einen Bruder? Oder selber Name, andere Familie?

    Um der Bruder von Colby zu sein, dürfte er zu alt sein. Er ist schon seit ewigen Zeiten dabei, u. A. für AEW und Impact.


    Unregistriert


    Unregistriert

    Einmal editiert, zuletzt von Unregistriert ()

  • Hm, an einen Justin Corino kann ich mich bei Impact jetzt gar nicht erinnern. War er da wahrscheinlich nur enhancement talent in Jobber Matches oder?

    Waren auch vor ein paar Jahren nur eine Hand voll Tag Team Matches für die er dort antrat. Auch nie fest da gewesen und tatsächlich eher Jobber. Er nannte sich während der Zeit Gigolo Justin und ist u.a. auch als Jobber Justin bekannt. Trat auch im Tag Team als The New Heavenly Bodies bei Impact Wrestling an. Bis auf ein Match gegen LAX (Santana & Ortiz) ist da bei mir aber auch nichts mehr hängen geblieben. Für Jarretts Global Force Wrestling war er glaube ich auch aktiv.

  • Waren auch vor ein paar Jahren nur eine Hand voll Tag Team Matches für die er dort antrat. Auch nie fest da gewesen und tatsächlich eher Jobber. Er nannte sich während der Zeit Gigolo Justin und ist u.a. auch als Jobber Justin bekannt. Trat auch im Tag Team als The New Heavenly Bodies bei Impact Wrestling an. Bis auf ein Match gegen LAX (Santana & Ortiz) ist da bei mir aber auch nichts mehr hängen geblieben. Für Jarretts Global Force Wrestling war er glaube ich auch aktiv.

    The New Heavenly Bodies sagen mir auch hauptsächlich was im Kontext von GFW


    Justin Corino... bei der Namensgebung dachte er vlt an 2 frühere ECW-Champions X-D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E