A N Z E I G E

UFC 293: Adesanya vs. Strickland

  • 10.09.2023


    Qudos Bank Arena, Sydney, New South Wales, Australia


    Main Card:

    Sean Strickland def. Israel Adesanya (c) (UD)

    Alexander Volkov def. Tai Tuivasa (SUB, ezekial choke)

    Manel Kape def. Felipe dos Santos (UD)

    Justin Tafa def. Austen Lane (TKO)

    Tyson Pedro def. Anton Turkalj (KO)


    Prelims:

    Carlvos Ulberg def. Jung Da-un (SUB, rear-naked choke)

    Chepe Mariscal def. Jack Jenkins (TKO)

    Jamie Mullarkey def. John Makdessi (UD)

    Nasrat Haqparast def. Landon Quiñones (UD)


    Early Prelims:

    Charlie Radtke def. Mike Mathetha (UD)

    Gabriel Miranda def. Shane Young (SUB, rear-naked choke)

    Kevin Jousset def. Kiefer Crosbie (SUB, rear-naked choke)

    2 Mal editiert, zuletzt von Cowboy ()

  • A N Z E I G E
  • Ist jetzt auch für mich nicht unbedingt der Kampf der beiden Sympathiebomben. ^^

    Chancen für Strickland halte ich für sehr gering, aber habe mich ja schon häufiger getäuscht bzw. wurde überrascht.

    Rest der Card liest sich für mich jetzt auch nicht so prickelnd, aber wenn ich es zeitlich schaffe, dann werde ich da wohl mal reinschauen.

    Einmal editiert, zuletzt von Cowboy ()

  • Blood Diamond :lol:


    Im Standup sieht er nicht gut gegen einen Wrestler aus, 3 Low Blows, Cage Grab...was für eine Leistung ^^


    Alter, das Radtke Interview :lol:


    Edit: Turkalj hat seinen Nickname "The Pleasure Man" also von seinem Vater bekommen? Ich möchte die Details nicht wissen, danke ^^


    Und Kape hat offensichtlich das Interview von Radtke gesehen :lol:


    Volkov 8)
    Aber Tuivasa hat schon ein heftiges Chin, was der eingesteckt hat.


    DEN KAMPF MUSS STRICKLAND GEWONNEN HABEN! 49-46 für mich.


    SEAN STRICKLAND IST UFC MIDDLEWEIGHT CHAMPION 8)

  • Auch wenn ich einiges von dem was Strickland so äußert zum kotzen finde, muss ich hier einfach anerkennen, dass er einen tollen Fight geliefert hat, den ich ihm so nicht zugetraut habe.

    Izzy mag ich auch nicht, daher passt das emotional für nicht schon. Des Weiteren sollten die Leute jetzt endlich mal aufhören Izzy in GOAT-DIskussionen zu berücksichtigen.

  • A N Z E I G E
  • Selten in meinem Leben so ein Quatsch gelesen.


    Wie man Adesanya oder Usman als überbewertet bezeichnen kann zeigt mir nur dass du anscheinend wenig Wissen über diesen Sport hast.

    Da hast du sicherlich Recht. UFC kommt halt immer zu Zeiten, wenn ich maximal übermüdet bin und dann schreib ich halt im Halbschlaf so einen Blödsinn.

  • Selten in meinem Leben so ein Quatsch gelesen.


    Wie man Adesanya oder Usman als überbewertet bezeichnen kann zeigt mir nur dass du anscheinend wenig Wissen über diesen Sport hast.

    Grundsätzlich richtig, beide sind natürlich absolute Elite-Fighter und bei Usman gilt es natürlich zu berücksichtigen, dass seine Niederlagen in der Leon-Trilogie mit fortgeschrittenem Alter und zerschossenen Knien kamen.


    "Überbewertet" kommt allerdings natürlich auch auf den Maßstab an; gemessen an dem was viele Analysten über die Jahre an Superlativen für Izzy benutzt haben, finde ich ihn auch etwas überbewertet.

    Clever kämpfen gut und schön, aber in vielen Fights (Romero, Whittaker #2, Blachowicz, Pereira #1, Strickland) hat er auch eine solche dermaßene Passivität gezeigt, aus der er selbst nicht mehr rauskam. Wenn sie Bewertung lautet: besser als Silva, finde ich ihn auch überbewertet.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!