A N Z E I G E

NXT Report vom 05.09.2023

  • NXT

    05.09.2023

    Capitol Wrestling Center, Orlando, Florida, USA

    Kommentatoren: Booker T & Vic Joseph


    Zu Beginn von NXT befinden sich Tiffany Stratton & Kiana James bereits im Ring und Alicia Taylor stellt sie uns vor. Der Ringrichter streckt den Titel in die Höhe und dann geht es direkt mit der Action los.


    NXT Women's Championship

    Tiffany Stratton (c) besiegt Kiana James via Pinfall nach dem Prettiest Moonsault Ever (5:12)


    Tiffany Stratton feiert ihre Titelverteidigung und auf der Videoleinwand schaltet sich Becky Lynch zu. Sie gratuliert ihr zunächst zum Sieg. Sie selbst wird jedoch immer wieder gefragt, was jetzt für The Man ansteht. Eigentlich hat sie in dieser Firma ja bereits alles gewonnen, bis auf diesen einen Titel, den Tiffany Stratton hält. Tiffany Stratton war ja bereits bei RAW und Payback, vielleicht sollte sie ja mal bei NXT vorbeischauen und das tut sie auch: nächste Woche heißt es Becky Lynch vs. Tiffany Stratton um die NXT Women's Championship im Main Event der Show.


    Die Kameras zeigen uns die Ankunft von Carmelo Hayes am Capitol Wrestling Center. Gleichzeitig kommt Wes Lee an und sie sehen sich für einen Moment an.


    In der Halle macht sich Ilja Dragunov für sein Match gegen Oro Mensah auf den Weg zum Ring und die Show geht in die Werbung.


    Nach der Werbung sehen wir die Creed Brothers und Ivy Nile, wie sie die Flagge der Diamond Mine wieder aufhängen. Es fühlt sich gut an, wieder da zu sein. Von jetzt an gibt es kein Drama und keine Albernheiten mehr, sondern eine Einladung an die gesamte Tag Team Division, um zu zeigen, was sie wollen. Es ist immerhin fast ein Jahr her, dass sie die Tag Team Titel hielten. Es ist Zeit, diesen Berg wieder zu erklimmen.


    Als sie darüber sprechen, treten die amtierenden Tag Team Champions ins Bild: Tony D'Angelo & Channing "Stacks" Lorenzo. Kaum zurück, spucken die Creed Brothers schon wieder große Töne. Brutus Creed macht sich ein wenig über den italienischen Akzent lustig, doch Julius Creed ermahnt ihn, so könne er doch nicht mit Mario & Luigi sprechen - doch das war natürlich nur eine kleine Frotzelei, eigentlich wollte er den beiden noch dafür danken, dass sie vor ein paar Wochen auf Ivy Nile aufgepasst haben, als diese mit Schism zu kämpfen hatte. Sie entgegnen, dass sie ihnen nicht danken müssen. Es hat sich eben auch viel verändert seit die Creed Brothers weg waren.


    In dem Moment gesellen sich auch Malik Blade & Edris Enofe dazu. Die Creed Brothers sind jetzt eine Woche zurück und stellen direkt Ansprüche auf ein Titelmatch? Während sie so getan haben als seien sie auf den Fiji Inseln, haben die beiden hart gearbeitet. Sie mögen bisher noch nicht an der Spitze der Tag Division gestanden haben, aber das ist Vergangenheit und jetzt ist die Gegenwart. Sie werden sicherstellen, selbst den Berg zu erklimmen und sich die Titel zu holen. Die beiden Teams beginnen ein Streitgespräch und Channing "Stacks" Lorenzo fragt sich, ob wirklich die gesamte Tag Team Division vorbeischauen wird. Tony D'Angelo meint das sollten sie abwarten und sich das hier alles angucken - es könnte ein langer Abend werden.


    Für nächste Woche wird nun das Match zwischen Tiffany Stratton & Becky Lynch um die NXT Women's Championship bestätigt.


    Zurück in der Halle musste Ilja Dragunov nun lange genug warten - Oro Mensah und die Meta-Four kommen zum Ring.


    Single Match

    Ilja Dragunov besiegt Oro Mensah (w/ Noam Dar, Jakara Jackson & Lash Legend) via Pinfall nach dem Torpedo Moscow (9:49)


    Ilja Dragunov feiert den Sieg, wird jedoch von Wes Lee unterbrochen. Normalerweise würde er Ilja Dragunov Backstage ansprechen, aber er wollte jetzt loswerden, was er auf dem Herzen hat. Ilja Dragunov muss verstehen, dass er gebremst werden muss, denn zunächst wird er seine erneute Chance gegen Carmelo Hayes bekommen bevor Ilja Dragunov noch einmal dran ist. Er holt sich sein Rematch und lässt Ilja Dragunov dann den ersten Herausforderer sein, wenn er sich den Titel holt.


    Ilja Dragunov hält Wes Lee für einen hervorragenden Performer, doch er ist es, der nun warten muss, denn Carmelo Hayes und die NXT Championship sind sein Ziel. Es ist nun keine Zeit für Wes Lees persönliche Geschichten und er wird alle in Stücke reißen, die sich ihm in den Weg stellen. Wes Lee entgegnet, dass er das ja mal versuchen kann, denn er hat mehr Herz als er glaubt und wird nichts zurückhalten bis er endlich seine Finger an die NXT Championship bekommt.


    Der Champion Carmelo Hayes lässt sich nun in der Halle blicken. Er hört hier zwei Typen, die er bereits besiegt hat, darüber reden, wie sie ihn besiegen wollen - das ist doch verrückt. Letzte Woche hatte er ein wichtiges Gespräch mit Shawn Michaels und dieser hat ihm den Rat gegeben, den er hören wollte. Die Fans skandieren "Triple Threat". Carmelo Hayes spricht dann zunächst Ilja Dragunov und ihr Match bei The Great American Bash an. Dort hat Ilja Dragunov auf Risiko gespielt und Carmelo Hayes hat das für sich genutzt. Was Wes Lee angeht, kann dieser noch so viele Entschuldigungen vorbringen. Auch er hat das Risiko genommen und wieder hat er es ausgenutzt. Es gibt keine Zweifel daran, dass Wes Lee & Ilja Dragunov die beiden Top-Herausforderer sind und deshalb hat Shawn Michaels entschieden, dass es kommende Woche Wes Lee vs. Ilja Dragunov heißt. Der Sieger wird bei No Mercy gegen ihn um die NXT Championship antreten. Er hofft, dass die beiden Gnade miteinander haben, denn er wird beim Premium Live Event keine zeigen.


    Dominik Mysterio liest Backstage ein WWE Regelbuch, doch so wirklich interessieren tut ihn das nicht, da er mehrere Seiten herausreißt und als sinnlos bezeichnet. Mami hat ihm ein schönes lila-schwarz gestreiftes Ringrichter-Outfit rausgehängt, wofür er ihr dankt.


    McKenzie Mitchell führt nun ein Interview mit Nathan Frazer. Muss dieser sich im zweiten Match des Global Heritage Invitational irgendwie ein bisschen anpassen? In letzter Zeit ist er viral gegangen und nun hört er wieder die Stimmen, dass er sich etwas bremsen muss, dass er langsamer machen muss, wenn er sich nicht selbst gefährden möchte, doch das wird er niemals tun. Letzte Woche war er etwas überdreht, weil er den Heritage Cup wiederhaben möchte. Heute muss er sich besser konzentrieren, aber das heißt nicht, dass er irgendwas an seinem Stil ändern wird.


    Er macht sich nun auf den Weg zum Ring, nach der Pause trifft er auf Duke Hudson.


    Nach der Werbung sehen wir Jacy Jayne im Gespräch mit Thea Hail. Thea Hail ist ganz aufgeregt, dass Becky Lynch kommende Woche zu NXT kommen wird, während Jacy Jayne das nicht so zu begeistern scheint. Sie übergibt Thea Hail einen Spiegel, damit sie sich selbst ansehen kann, wie gut sie aussieht. Gigi Dolin tritt ins Bild. Klassisch Jacy Jayne nimmt diese mal wieder Einfluss auf eine Person, die sich leicht beeinflussen lässt. Jacy Jayne dreht den Spieß um, wir erleben mal wieder klassisch Gigi Dolin, die eifersüchtig auf sie ist. Blair Davenport tritt von der anderen Seite ins Bild und gibt Gigi Dolin recht, so ungern sie das auch zugibt. Das ist eine Divsion für erwachsene Frauen, worin ein Kind wie Thea Hail nichts zu suchen hat. Das ist für Gigi Dolin wieder die typische Blair Davenport, die sich an kleineren vergreifen möchte, doch das hier ist nicht der Parkplatz, wo sie die Leute hinterrücks angehen kann. Thea Hail geht dazwischen, sie braucht keine Fürsprecherin in Gigi Dolin. Sie ist erwachsen und kann auf sich selbst aufpassen. Gigi Dolin kennt sie zudem gar nicht. Das gibt Gigi Dolin zu, aber sie kennt Jacy Jayne und mit dieser möchte man nicht abhängen. Jacy Jayne fordert Gigi Dolin auf, sich aus ihren Angelegenheiten rauszuhalten. Thea Hail wird heute für sich einstehen - in einem Match gegen Gigi Dolin.


    Duke Hudson macht sich auf den Weg zum Ring und wir sehen eine Wiederholung auf NXT Lvl Up, wo er sich gegen Akira Tozawa durchsetzen konnte. Nach der Regelerklärung des Global Heritage Invitational geht das Match los - natürlich nicht ohne die Meta-Four in ihrer Loge im Publikum.


    Global Heritage Invitational - Group B

    Nathan Frazer besiegt Duke Hudson (w/ Andre Chase) via Pinfall nach dem Phoenix Splash (2:47)


    Joe Coffey, Nathan Frazer und Duke Hudson stehen nun mit zwei Punkten an der Spitze der Tabelle. Joe Coffey vs. Akira Tozawa wird es bei der kommenden NXT Lvl Up Ausgabe am Freitag geben.


    Die Kameras schalten zurück zur Diamond Mine. Diesmal sind Hank Walker & Tank Ledger zu Gast, die erklären, wie sie ein Team geformt haben. Sie haben dafür miteinander geredet und miteinander gekämpft. Haben die Creed Brothers das auch getan? Da sie Brüder sind, haben sie das natürlich getan. Von der anderen Seite kommen Lucien Price & Bronco Nima ins Bild. Es gab noch nicht die Zeit, sich einander vorzustellen. Julius Creed bietet ihnen einen Handshake an, doch der wird nicht angenommen. Die zwei widmen sich lieber Hank Walker & Tank Ledger. Sie sind nicht hier, um Spiele zu spielen, sondern um zu gewinnen. Sie möchten die gleichen Titel wie die Creed Brothers und dafür werden sie sie auch aus dem Weg räumen. Als ein Wortgefecht entsteht, tritt Scrypts nach vorne. Lucien Price & Bronco Nima sind mehr als ein loses Bündnis und sogar mehr als Blutsbrüder, denn die Straßen haben sie geformt. Damit kann er sich identfizieren.


    Als nächstes in der Show: Tyler Bate vs. Dabba-Kato.


    Dabba-Kato ist bereits im Ring, da macht Tyler Bate seinen Einzug.


    Single Match

    Tyler Bate besiegt Dabba-Kato via Pinfall nach dem Spinny Boy (2:53)


    Backstage trifft Dominik Mysterio auf Carmelo Hayes. Es ist hart, ein Champion zu sein, oder? Während er kommende Woche angucken muss, wer sein Gegner wird, wird er seinen Gegner heute aussuchen - bzw. auch herausfinden, wer sein Gegner sein wird. Er deutet auf sein Referee Shirt und macht sich dann auf den Weg in die Halle.


    Lyra Valkyria & Roxanne Perez verfolgen den Einzug in der Kabine. Sie haben beide die Nase voll von Dominik Mysterio als North American Champion. Lyra Valkyria weiß, dass Dragon Lee Dominik Mysterio schlagen wird, sollte er heute das Match gewinnen, doch Roxanne Perez ist auch der Meinung, dass Mustafa Ali ebenfalls gute Chancen hat.


    Plötzlich kommt eine wütende Kiana James in die Kabine. Es ist eben doch etwas anderes, um den Titel anzutreten als ihn dann auch wirklich zu gewinnen, oder, fragt Lyra Valkyria. Kiana James meint damit kenne sie sich ja aus. Roxanne Perez fordert sie auf, mal etwas herunterzufahren und sich zu entspannen. Sie sollte dankbar sein, überhaupt die Chance bekommen zu haben. Kiana James hat kein Problem, Roxanne Perez weitere Chancen zu nehmen - immer und immer wieder. Sie lässt sich davon provozieren und knallt Kiana James eine, was einen kurzen Brawl auslöst, den die anderen Damen im Zaum halten können.


    McKenzie Mitchell führt ein Interview mit Baron Corbin über den heutigen Main Event. Bron Breakker bezeichnet sich gerne als das Alphatier bei NXT, aber dann muss er heute auch in die Vollen gehen und Von Wagners Karriere beenden. Was dessen Fokus auf Tische angeht, weiß er auch nicht, was er davon halten soll. Wenn Von Wagner mit den Großen spielen möchte, sollte er besser heute siegen. Ihn interessiert auch gar nicht wirklich, wer das Match heute gewinnen wird. Er schaut sich das in Ruhe bei den Kommentatoren an und vielleicht schnappt er sich dann die Reste, wer weiß das schon.


    In einem Video von früher am Tag sehen wir noch einmal die Videobotschaft von Becky Lynch an Tiffany Stratton. Diese möchte dazu jedoch erstmal kein Statement abgeben. Eine Grafik bewirbt noch einmal das Aufeinandertreffen in der kommenden Woche und dann ist endlich Zeit für die Einzüge der potentiellen Nummer 1 Herausforderer für Dominik Mysterio: Mustafa Ali & Dragon Lee.


    NXT North American Championship - No. 1 Contender Match / Special Referee: Dominik Mysterio

    Mustafa Ali besiegt Dragon Lee via Pinfall in einem Roll-Up (5:18)


    Nach der Sitdown Powerbomb hätte Dragon Lee das Match eigentlich gewonnen, doch Dominik Mysterio zählte viel zu langsam und Mustafa Ali schaffte den Kickout. Darüber beschwerte sich Dragon Lee natürlich, was Mustafa Ali für einen Einroller nutzte, der dann mit einem Fastcount gezählt wurde. Dominik Mysterio reckt den Arm des Siegers in die Höhe, der einen kurzen Moment nachdenkt und den Champion dann niederschlägt. Trotzdem feiert er im Anschluss noch seinen Sieg, da er jetzt der Herausforderer auf die NXT North American Championship ist.


    Backstage telefoniert Trick Williams und Ilja Dragunov kommt in die Kabine. Er ist nicht hier, um zu kämpfen, sondern um zu reden. Er meinte es letzte Woche ernst, dass er Trick Williams als mehr als nur einen Entertainer bezeichnete. Trick Williams erkennt das an. Ilja Dragunov möchte aber wissen, wieso er seinen besten Freund anlügt, was Trick Williams nicht versteht. Nun, er hat Carmelo Hayes letzte Woche gesagt er könne ihn schlagen, was Trick Williams auch noch einmal betont. Er hat es ja bereits schon einmal getan. Falls er kommende Woche Wes Lee besiegen kann, wird Carmelo Hayes ihn auch bei No Mercy besiegen, dazu steht er. Ilja Dragunov droht Trick Williams. Kommende Woche besiegt er Wes Lee und dann heißt es entweder er lügt seinen besten Freund weiter an oder er belügt sich selbst.


    Für das nächste Match des Global Heritage Invitational kommt Butch von den Brawling Brutes in die Halle und NXT geht in die Werbung.


    Nach der Werbung folgt ein Hinweis auf Connor's Cure und dann Trainingsszenen mit Drew Gulak, Damon Kemp & Charlie Dempsey. Myles Borne kommt dazu und wird von Drew Gulak direkt angefahren, was er hier tun würde. Er macht angeblich nur seinen Job? Das ist großartig. Möchte er nicht lieber mit Josh Briggs & Brooks Jensen herumhängen? Dachte er sie finden das nicht heraus, dass er ihnen in den Rücken fällt? Myles Borne entgegnet, dass er einfach nur ein Match bei NXT möchte, doch die drei sind der Meinung, dass er dafür noch gar nicht bereit ist. Wenn er es wäre, hätte Drew Gulak ihm das gesagt. Er kann ja dennoch versuchen, kommende Woche Eindruck zu schinden.


    In einem Video aus letzter Woche sehen wir einen wütenden Eddy Thorpe. Er wusste, dass er es mit Dijak aufnehmen kann, aber dieser nutzt ja immer irgendwelche Tricks. Mal den Ringpfosten, dann eine Attacke beim Einzug und jetzt seinen Gürtel. Wenn er glaubt, mit ihm fertig zu sein, hat er sich geschnitten, er ist nämlich nicht mit ihm fertig.


    Zeit für den Einzug von Butchs Gegner Axiom.


    Global Heritage Invitational - Group A

    Butch vs. Axiom endet im Time Limit Draw (12:00)


    Butch zeigte das Bitter End, doch Axiom schaffte tatsächlich den Kickout. Danach lief die Zeit ab und der Ringrichter wertete es als Unentschieden. Somit verdienen sich beide einen Punkt für die Tabelle. Butch steht jetzt mit 3 Punkten vorne, dahinter folgt Axiom mit einem Punkt und Tyler Bate sowie Charlie Dempsey haben bisher noch keine Punkte eingefahren.


    Zwischen Axiom und Butch gibt es im Ring noch einen Handshake. Dann ertönt die Musik von Tyler Bate und er kommt in die Halle. Er winkt Butch und Axiom zu und die drei liefern sich einen kurzen Staredown.


    In einem Video von früher am Tag entschuldigt sich Von Wagner schon einmal für das, was heute passieren wird. Seit derjenige in sein Leben getreten ist, macht das Leben für ihn so viel mehr Spaß. Die Kamera zoomt zurück und wir sehen, mit wem Von Wagner überhaupt spricht: dem Kommentatorenpult. Mr. Stone kommt dazu und fragt, ob er bereit ist für Bron Breakker. Das ist er, denn dieser wird heute durch den Tisch fliegen.


    Gigi Dolin kommt zum Ring und NXT geht wieder in die Werbung.


    Nach der Werbung reden Tony D'Angelo & Channing "Stacks" Lorenzo über die Leistungsdichte in der Tag Team Division. Es gibt viele würdige Teams, die eine Bedrohung sein könnten. Ein Team schien dort noch zu fehlen: Humbero Carrillo & Angel Garza, die von einer Familie zur anderen mit den beiden reden möchten. Sie dachten eigentlich, die beiden schon besiegt zu haben, doch sie drohen an, ihnen die Titel abzunehmen. Julius Creed geht dazwischen bevor die Dinge richtig hochkochen können. Es gibt keine Probleme zwischen den beiden Teams. Doch die Champions akzeptieren keine Drohungen von zwei Schönlingen. Angel Garza stellt klar, dass es nicht mehr ums schöne Aussehen geht, sondern um die Titel und sie werden allen Herausforderern die Augen auskratzen, wenn es nötig ist. Tony D'Angelo fordert die beiden auf, sich besser von hier zu verziehen, bevor sie sich noch mehr Narben abholen. Nun fliegen die Fäuste zwischen allen Teams und die Kameras blenden aus.


    In der Halle macht sich nun Thea Hail auf den Weg zum Ring und wird von Jacy Jayne eingebremst, nicht so aufgedreht zu sein.


    Single Match

    Thea Hail (w/ Jacy Jayne) besiegt Gigi Dolin via Submission im Kimura Lock (3:36)


    Blair Davenport tauchte während des Matches am Ring auf und verpasste Gigi Dolin einen Armbreaker, das der Referee nicht bemerkte. Danach konnte Thea Hail das Match für sich entscheiden.


    Die Kameras schalten Backstage und wir sehen die Creed Brothers am Boden sitzen vor großem Chaos. Ivy Nile kommt dazu, sie war doch nur wenige Minuten weg, ist alles in Ordnung? Die Creed Brothers fühlten sich nie besser und sind froh, wieder zurück zu sein.


    Sowohl Von Wagner als auch Bron Breakker sind bereit für den Main Event - gleich nach der Pause.


    Kelani Jordan & Lyra Valkyria reden über das Chaos der heutigen Show. Kelani Jordan ist noch niedergeschlagen wegen ihrer Niederlage, doch Lyra Valkyria muntert sie auf. Es war gerade einmal ihr viertes Match, es kann nicht gleich von 0 auf 100 gehen. Dana Brooke kommt dazu und fragt sie, was sie hier überhaupt zu suchen hat und möchte sie wegschicken, doch Kelani Jordan erklärt, dass sie ihr nur helfen wollte, weil sie sich so fühlt als hätte sie sie im Stich gelassen. Dana Brooke beruhigt sie. Dem ist nicht so, auch wenn sie etwas schneller agieren könnte. Sie macht sich mehr Gedanken darüber, was Lyra Valkyria ihr hier für Flausen in den Kopf setzt. Sie sind ein Team und Lyra Valkyria wird sie nicht auseinanderbringen. Lyra Valkyria ist irritiert, aber wenn Dana Brooke ein Match mit ihr möchte, hätte sie ja einfach fragen müssen. Sie wollte hier überhaupt kein Team sprengen, aber vielleicht wird Kelani Jordan ja feststellen, dass sie sich besser andere Freunde suchen sollte.


    Twitter-Reaktionen zu Becky Lynchs NXT Comeback werden eingeblendet und dann gibt es auch endlich ein Statement von Tiffany Stratton. Sie weiß, dass Becky Lynch das größte Match ihrer Karriere sein wird, aber ihre Karriere geht eben auch erst zwei Jahre und dennoch kommt Becky Lynch her, um sich mit ihr zu messen. Sie ist nicht so schnell an die Spitze gekommen wie sie. NXT ist ihr Universum und da kann Becky Lynch noch so viele Erfolge eingefahren haben. Sie sehen sich kommenden Dienstag, bitch.


    Neben dem Match gibt es noch zwei Matches im Global Heritage Invitational: Tyler Bate vs. Axiom in Gruppe A und Nathan Frazer vs. Akira Tozawa in Gruppe B. Nicht vergessen dürfen wir das No. 1 Contender Match zwischen Wes Lee & Ilja Dragunov. Mit all diesen Matches wird es die größte NXT Ausgabe, die jemals am Dienstagabend lief.


    Von Wagner kommt nun für den Main Event zum Ring und wird natürlich von Mr. Stone begleitet. Am Kommentatorenpult sitzt bereits Baron Corbin. Dann folgt Bron Breakker und es kann losgehen.


    No Disqualification Match

    Bron Breakker besiegt Von Wagner (w/ Mr. Stone) via Pinfall nach dem Spear (13:28)


    Von Wagner erntete laute "Holy shit!" Rufe als er Bron Breakker durch ein NXT Set warf. Im Anschluss warf er Bron Breakker noch mit einer Powerbomb durch das Kommentatorenpult und wollte im Ring den Sack zu machen. Bron Breakker rutschte ihm jedoch von den Schultern und setzte einen Tiefschlag - alles legal in diesem Match. Danach zeigte er den Spear, der zum Sieg reichte. Mr. Stone ist außer sich vor Wut.


    Als Von Wagner auf dem Apron sitzt, schlägt Bron Breakker mit einem Stuhl auf diesen ein und Von Wagner fällt aus dem Ring. Bron Breakker räumt die Ringtreppe beiseite, legt Von Wagner auf den unteren Teil und schnappt sich den Rest der Treppe. Dann schlägt er Von Wagner die Trppe auf den Schädel und sofort wird das Bild wird schwarz. Referees rufen nach Hilfe und mit einem entsetzten "You son of a bitch!" von Vic Joseph und Fassungslosigkeit in den Stimmen von Baron Corbin & Booker T endet NXT.

  • A N Z E I G E
  • Jiri Nemec

    Hat den Titel des Themas von „NXT Results vom 05.09.2023“ zu „NXT Report vom 05.09.2023“ geändert.
  • A N Z E I G E
  • Hm, wenn man die Story um von Wagners Kindheit nicht auf der Pfanne hat, ist das Ende seltsam für eine Wrestling Show.


    Das Creed Segment war seltsam, aber das lag nicht an den Creeds und auch nicht am Don und seinem Underboss. Skrypts aber tatsächlich mit einem positiven Charakter Development. Ich sehe ihn künftig eh als Manager wie einst the Genius.


    Dieser Girls Massenlockerroom ist auch, also nicht über die Logik nachdenken warum die da alle so friedlich sitzen, dennoch fand ich Roxanne hier gut.


    Das Hudson verliert hätte ich nicht gedacht, spannend bleibt es trotzdem. Bei vielen anderen im Turnier sehe ich einfach nicht das große Potential. Daher würde ich den MVP der CU dann gerne als Sieger sehen.

  • Impact

    Mir fallen da das Bunny /Allie (durch Su Yung im Undead Realm), Eric Young (durch Deaner), John E. Bravo (erschossen bei seiner Hochzeit mit Rosemary) und ich glaube es gab noch 1-2 "Tode", ein.


    Impact waren da aber nicht die Ersten, die sowas andeuteten.


    Manche Wrestler werden von Hochhäusern geschmissen, andere angefahren, andere mit ihrer Limousine hochgehoben und fallengelassen, Vince McMahon selber fiel vermeintlich einem Andchlsg zum Opfer. Impact macht es halt nur von Mann zu Mann oder Frau zu Frau mit erstechen und erschießen.


    Wobei der Ministry Taker auch schon mal Big Boss Man erhing, Paul Bearer storylinemäßig in Zement eingegossen wurde, in der Original ECW The Sandman gekreuzigt wurde und bei NXT selbst noch vor nicht so langer Zeit Pretty Deadly von Tony D' Angelo und Stacks ( weiß nicht ob Two Dimes da noch Teil des Stables war), in einen See geworfen wurde, mit der Absicht sie zu töten.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!