A N Z E I G E

IMPACT! Wrestling #997 Results vom 24.08.2023

  • IMPACT Wrestling #997 Results

    24.08.2023 (aufgezeichnet am 28.07.2023 & 29.07.2023)

    Cicero Stadium - Chicago, Illinois, USA

    Kommentatoren: Tom Hannifan & Matthew Rehwoldt


    Singles Match
    Trinity besiegt Jody Threat via Pinfall mit einer Full Nelson Bomb


    Singles Match
    Deaner (w/Kon) besiegt Laredo Kid via Pinfall mit dem Antidote


    Tag Team Match

    ABC (Ace Austin & Chris Bey) besiegen The Good Hands (John Skyler & Jason Hotch) via Pinfall mit dem 1,2, Sweet


    Singles Match
    Chris Sabin besiegt Samuray Del Sol via Pinfall mit dem Cradle Shock


    Impact World Championship
    Alex Shelley (c) besiegt Brian Myers via Submission im Border City Stretch


    Impact Wrestling Post-Show:


    Externer Inhalt m.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • A N Z E I G E
  • Starke Go-Home Show von kurz vor dem Emergence Event.


    Der Start mit dem Übergang von BTI zu Impact mit PCO und Bully Ray war mal ein anderer Start wie sonst.


    Trinity vs Jody hat mir gut gefallen. Relativ ausgeglichen geführtes Match. Schön das Trinity mit der Full Nelson Bomb den Sieg geholt hat.


    Deaner vs Laredo Kid war auch gut. Super das Laredo wieder fit ist. Hoffe er kommt jetzt öfter wieder zu Impact. Sieg für Deaner geht klar und auch die Forderung nach einem DQ Match gegen Young.


    ABC vs Good Hands war spitze. Tolles Tag Match und auch die Hands konnten viel zeigen.


    Sabin vs Del Sol dann nochmal ne klasse besser. Gutes, langes Match mit dem Sieg von Sabin.


    Endlich mal wieder der World Champion im Ring. Tolles Match von beiden und auch der Brawl zum Schluss macht noch etwas Vorfreude auf das große Tag Match am Sonntag.


    Zu den vielen Promos komme ich später.

  • Wrestlerisch wurde uns (wie immer) viel geboten. Grade Chris Sabin vs Samuray Del Sol war fantastische X-Division action. Ich hoffe er schaut im October bei BFG und den TV Tapings nochmal für ein paar Matches vorbei. Und der Main Event war auch richtig gut. Nicht sehr lange, aber dafür ausgeglichen, und dank den Fans echt super rübergebracht.


    Das Segment mit Crazzy Steve war wie die letzten Male aller erste Sahne. Das Video von Swinger war absolut fantastisch. Ich hoffe er holt sich den Digital Media Title am Sonntag. MK Ultra wie immer pain & pleasure. Pain for their opponents, pleasure for the fans hehe. Yuya Uemura und Joe Hendry am Sonntag also in der Pre-Show vertreten, sehr gut.


    So richtig heiß bin ich jetzt nicht auf Emergence, aber auch nicht gelangweilt. Ist halt alles grade etwas zu vollgepackt. Aber ich werde es mir trotzdem ordern und anschauen, vielleicht sogar live.

  • Der rote Faden von BTI bis zum Ende zwischen PCO und Bully Ray hat mir gefallen. Bully hat ganz klar gesagt das er noch nicht fertig ist mit PCO. Da wird er’s hoffentlich zeitnah zur finalen Schlacht kommen.


    Außerdem hat Josh Alexander im Interview bei Gia angekündigt das er nach Emergence seinen World Titel zurück haben will. Mal gucken wie Shelley darauf reagieren wird.

  • Bei mir ist aktuell irgendwie die Luft raus. Kann mich aktuell allgemein wenig für Wrestling begeistern, schaue zwar die Impact Ausgaben noch an, aber irgendwie will es bei mir nicht zünden.


    Dementsprechend fand ich die Show nur mittelmäßig. Ich hoffe, es ändert sich schnell wieder. Vorfreude auf Emergence nicht vorhanden, wenn ich den Ticket-Verkauf anschaue, wird mir schlecht. Für den Fallout sind keine 100 Karten verkauft. Trübt meine Stimmung ins unendliche.

  • A N Z E I G E
  • So, dann melde ich mich auch mal wieder. Das Wochenende war jetzt sehr AEW lustig, da ich All In live angeschaut habe und noch ein paar Sendungen nachholen musste. Es wird echt viel Wrestling ausgestrahlt gerade, da kommt man einfach mal in Rückstand (bin auch bei multiverse noch nicht durch):-D


    Jetzt also wieder Impact und ich dachte erst ich hab was verpasst bei dem Start, allerdings wurde schnell klar, dass Before the Impact hier gerade zu during the Impact wurde. Damit komme ich auch direkt zu dem was mich als einziges gestört hat hier und das war leider wieder PCO. Ich finde ihn in maßen ja echt okay und auch im Ring. Aber dieses rumrennnen und schreien nervt mich total. Das lässt den Charakter auch total dümmlich rüberkommen. Gefiel mir gar nicht uns zog sich dann sogar durch die ganze Show. Schöner Twist allerdings mit Bully am Ende der Show, der dann plötzlich doch da war.


    Das Wrestling in der Show war wieder richtig super, vor allem das Tag Match und Sabin vs Samurai. Der ist auch instant mein momentaner Lieblings-Lucha geworden und ich hoffe wir sehen ihn jetzt regelmäßig.


    Zwischendurch gab es gute Promosegmente und ich bin total gespannt auf Steve und wie es mit ihm weitergeht. Auch das Video von Swinger war klasse xD


    Der Mainer war dann auch solide inklusive Aftermath. Ich bleibe aber dabei, dass diese Heels gegen Face Fehde irgendwie keine Substanz hat aktuell und hoffe, dass die Main Event Szene wieder spannender wird nach Emergence.

    Der Build für das Event gefiel mir dieses Mal nicht so gut wie sonst, aber ich freue mich trotzdem, da die Card sehr solide ist. Trinity vs Deonna und Subculture cs Rascalz könnten richtige Banger werden.


    Und damit verabschiede ich mich auch wieder, denn in diesem Moment habe ich Emergence gestartet und genieße das jetzt 8)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E