A N Z E I G E

2. Bundesliga - 1. Spieltag - Diskussionsthread

  • Freitag, 28.07.23 - 20:30 Uhr

    Hamburger SV - FC Schalke 04


    Samstag, 29.07.23 - 13:00 Uhr

    1. FC Kaiserslautern - FC St. Pauli

    Hannover 96 - SV Elversberg

    VfL Osnabrück - Karlsruher SC

    SV Wehen Wiesbaden - 1. FC Magdeburg


    20:30 Uhr

    Fortuna Düsseldorf - Hertha BSC Berlin


    Sonntag, 30.07.23 - 13:30 Uhr

    SpVgg Greuther Fürth - SC Paderborn 07

    FC Hansa Rostock - 1. FC Nürnberg

    Eintracht Braunschweig - Holstein Kiel

  • A N Z E I G E
  • Freue mich absolut.

    Sollte eine großartige Saison werden und vor allem eine spannende.

    Da sind einige Wundertüten dabei.

    Ich kann z.B. Hertha schwer einschätzen. Steigt man direkt wieder auf, geht es "so weiter" und man landet im Mittelfeld.

    Schwer tu ich mir aber vor allem mit Elversberg. Ich sehe die als absolut nicht chancenlos an.

    Der souveräne Aufstieg war kein Zufall.

    Klar kommt es mir aber irgendwie surreal vor.

    Der KSC könnte dieses Jahr einen Schritt nach vorne machen. Man hat einen guten Kader, mit Stindl einen großartigen Neuzugang und wieder ein Stadion in dem man "normal" spielen kann. Da geht was.

    Beim FCK gehe ich davon aus das diese Saison schwieriger wird als letzte Saison. Die Aufstiegseuphorie ist weg, die Gegner werden die Roten Teufel auch sehr ernst nehmen. Ich rechne mit einem Kampf um den Klassenerhalt bis Ende der Saison, denke aber man schafft es.


    HSV gegen Schalke ist zweifellos ein guter "Opener".

    Klingt immer noch nach 1. Bundesliga.

  • St. Pauli mit einer glanzvollen Vorbereitung und auch die Spiele waren sehr dominant. Wird ne geile Saison, also 3 Punkte gleich zu Beginn vom Betze holen, wäre schon mal ein Anfang.

  • Wird eine interessante Saison. Potentiell sehe ich mindestens 8-10 Mannschaften die um den Aufstieg spielen können. Bei uns war der Umbruch ja deutlich geringer als vor 2 Jahren trotzdem fehlt dem Kader aber mMn (noch) etwas Qualität um sicher hochzugehen trotzdem würde ich uns schon als Favoriten zumindest für einen der ersten 3 Plätze sehen. Dazu kommen Teams wie Hamburg, St Pauli und Karlsruhe denen ich den Aufstieg zutraue, Hertha als absolute Wildcard und dann der weitere Kreis um Düsseldorf, Hannover, Paderborn vllt sogar Lautern oder Magdeburg. Wird aufjedenfall nicht einfach diese Saison.


    Gegen Hamburg erwarte ich fast schon ein Torfestival alleine schon weil unsere Abwehr gar nicht gefestigt wirkt und Hamburg ja auch öfters mal offen ist. Tippe auf 3:2 für uns aber wenn wir verlieren und am Ende trotzdem Aufstiegen wie vor 2 Jahren kann ich auch damit leben ^^

  • A N Z E I G E
  • Hoffentlich packt der HSV in dieser Saison den Aufstieg.

    Ich hoffe sie schaffen diese Saison den verdienten Aufstieg (oder dann halt Klassenerhalt)

    Ist eine saison die mir fernab von Werder mehr Unterhaltung verspricht als Liga 1.



    HSV gegen Schalke ist zweifellos ein guter "Opener".

    Klingt immer noch nach 1. Bundesliga

    Ist wirklich ein toller opener.

    Ich hab dieses Spiel irgendwie schon lieber in liga 2 auch wenn ich beide teams in liga 1 haben will.

    In der zweiten verspricht das ein Spitzenspiel zu werden. In der ersten wäre es vermutlich eim Spiel um den Klassenerhalt oder im Niemandsland


    St pauli ist wenn sie die Rückrundenform konservieren für mich auch top5

  • Endlich gehts wieder los.

    Meine Batterie HSV ist wieder voll.


    Der HSV hatte eine sehr schwache Vorbereitung und Probleme das potenzielle Stammspieler sich verletzten.

    Zuletzt hat es Ludovet Reis erwischt, der im Testkick gegen die Glasgow Rangers mit einer Schulterverletzung raus musste.

    Keine Ahnung wie schlimm es ist. Weiter angeschlagen sind Schonlau und Mikelbrencis.

    Während Mikelbrencis Freitag sicher fehlen wird, kann ich bei Schonlau und Reis keine Aussage treffen.


    Derzeit scheinen der KSC und St. Pauli eine sehr gute Form zu haben.

    Schalke und Hertha noch mit Problemen.


    Ich denke auch das Hannover, Paderborn und Düsseldorf eine gute Saison spielen werden. Und ich traue Magdeburg eine gute Saison zu.

    Wenn Ameachi (Magdeburg) verletzungsfrei bleibt bin ich gespannt ob er nochmal die Kurve bekommt. Vor seiner letzten schweren Verletzung bei uns

    war er sehr gut drauf.


    Zu Freitag:

    Ich kann derzeit keine genaue Prognose treffen.

    Keine Ahnung wie weit der HSV schon eingespielt ist - aber gegen Schalke wirds sehr schwer.

    Zum Glück haben wir ein paar mehr Alternativen als im letzten Jahr.


    Sollten Reis und Schonlau ausfallen:


    ---------------------------Heuer---------------------------------

    van der Brempt-----Ambrosius-----Hadzi-------------Mulheim

    --------------------------Meffert---------------------------------

    Öztunali-------Benes----------------Pherai-------------Dompe

    --------------------------Glatzel---------------------------------


    Alternativen:

    Jatta, Krahn, Nemeth, Königsdörfer, David, Ramos, Sanne

  • Ich denke auch das Hannover

    die werden jedes jahr gern genannt und klar, irgendwann wirds auch msl wieder einstellig werden.

    Ich hab gar nix von h96 gehört, haben die sich so entscheidend verstärkt? Fans, verein und Investoren sich versöhnt?

    Was gibt dir Hoffnung für Hannover in dieser stark besetzten Liga?

    Ich traue ihnen eher den Abstieg als den Aufstieg zu. Am ende wird es graues Mittelfeld. Bin aber auch weit weg von dem Verein.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!