A N Z E I G E

UFC 290: Volkanovski vs. Rodríguez

  • 8. Juli 2023

    T-Mobile Arena, Las Vegas, Nevada, United States


    Main card


    Featherweight

    Alexander Volkanovski (c) def. Yair Rodríguez (ic) (TKO)


    Flyweight

    Alexandre Pantoja def. Brandon Moreno (c) (SD)


    Middleweight

    Dricus du Plessis def. Robert Whittaker (TKO)


    Lightweight

    Dan Hooker def. Jalin Turner (SD)


    Middleweight

    Bo Nickal def. Val Woodburn (TKO)


    Prelims


    Welterweight

    Robbie Lawler def. Niko Price (KO)


    Catchweight (130 lb)

    Tatsuro Taira def. Edgar Cháirez (UD)


    Women's Strawweight

    Denise Gomes def. Yazmin Jauregui (TKO)


    Light Heavyweight

    Alonzo Menifield def. Jimmy Crute (SUB)


    Early Prelims


    Light Heavyweight

    Vitor Petrino def. Marcin Prachnio (SUB)


    Bantamweight

    Cameron Saaiman def. Terrence Mitchell (TKO)


    Flyweight

    Jesús Santos Aguilar def. Shannon Ross (KO)


    Lightweight

    Esteban Ribovics def. Kamuela Kirk (UD)


    Einmal editiert, zuletzt von Cowboy ()

  • A N Z E I G E
  • Woran liegt es eigentlich, dass UFC Threads so leer sind mittlerweile? Kann mich an früher erinnern, da hatten die PPV's immer mehrere Seiten. Ich habe allgemein das Gefühl, dass das Interesse an UFC in Deutschland etwas zurück geht, könnte mich aber natürlich (hoffentlich) täuschen.


    Turner vs. Hooker, was für ein großartiger Fight 8) Die zweite Runde war Weltklasse.

  • Da sind doch die meisten Südafrikaner für Izzy bei dem Fight. Obwohl wissen tu ich es natürlich nicht mangels Kenntnis der südafrikanischen Gesellschaft. 1995 war auch dann das ganze Volk für die Springboks, weil Mandela auch dazu aufgerufen hatte, als sie Rugby Weltmeister im eigenen Land wurden. Wobei das ganze Land wohl auch nicht zutrifft laut der ESPN Doku.


    Aber die Springboks hatten im Vorfeld der Rugby WM ja auch nicht Donald Trump die Hand geschüttelt.


    Ich liebe die Südafrikaner ja sowieso seitdem sie im Dezember 2021 die Wende bei Corona eingeleitet hattet als sie sagten Omikron wäre ungefährlich und Corona jetzt vorbei in Südafrika, was ihnen in Europa und USA damals niemand glauben wollte aus suprematistischen Vorurteilen über die südafrikanische Wissenschaft und Gesundheitssystem.

  • Adesanya gegen DDP also, ordentlicher Shittalk am Ende noch ^^

    Ich weiß nicht, wie "ordentlich" den Shittalk von Izzy einigermaßen normale Menschen so finden.


    Ich fand es zum Fremdschämen, genau wie die Implikationen weiße Südafrikaner seien keine "richtigen" Afrikaner weil man Nationalität und Ethnizität eben doch nicht trennen mag - aber die meisten werden das aus White Guilt natürlich nicht bemängeln, so mutig von Izzy...

  • Ich weiß nicht, wie "ordentlich" den Shittalk von Izzy einigermaßen normale Menschen so finden.


    Ich fand es zum Fremdschämen, genau wie die Implikationen weiße Südafrikaner seien keine "richtigen" Afrikaner weil man Nationalität und Ethnizität eben doch nicht trennen mag - aber die meisten werden das aus White Guilt natürlich nicht bemängeln, so mutig von Izzy...

    Naja Dricus hat den Mist doch damals angefangen als er meinte dass Francis,Izzy und Usman keine richtigen Afrikaner sind weil sie dort nicht leben.

    Ist von Izzy ja nur eine Reaktion dadrauf.

  • Naja Dricus hat den Mist doch damals angefangen als er meinte dass Francis,Izzy und Usman keine richtigen Afrikaner sind weil sie dort nicht leben.

    Ist von Izzy ja nur eine Reaktion dadrauf.

    Okay - und deswegen muss man als Champ und (leider) Vorbild tausender Kids dann statt die High Road zu wählen dann im Live TV racial slurs brüllen?


    Letztlich instrumentalisiert Izzy die Nummer genauso um den Fight zu verkaufen und es ist einfach schäbig.

  • A N Z E I G E
  • Alexander Volkanovski vs. Yair Rodríguez


    Schade. Habe auf Rodríguez gehofft.

    Glaubt ihr der "Kopfstoß" von Volkanovski hat viel Schaden verursacht. oder denkt ihr es wäre eh so abgelaufen?

  • Naja Dricus hat den Mist doch damals angefangen als er meinte dass Francis,Izzy und Usman keine richtigen Afrikaner sind weil sie dort nicht leben.

    Ist von Izzy ja nur eine Reaktion dadrauf.

    Du Plessis hat, laut eigener Aussage, nie gesagt, die anderen seien keine richtigen Afrikaner.


    “We train in Africa, we’re Africa born, we’re Africa raised, we still reside in Africa, we train out of Africa. That’s an African champion, and that’s who I’ll be.”


    "I am the only one in title contention, ever, who was born in Africa, lives in Africa, to reside in Africa and trains here every single day. That was my statement. Some people say, oh I am backpedaling. I never backpedaled. I’m sticking with that because that is the facts.”


    Klar ist das provokativ, das gehört dazu.


    Was Izzy dann da wieder draus macht, begonnen mit dem albernen Staredown für die Kameras als er im Publikum war nach dem Sieg von DDP und dann diesem albernen Gelaber im Oktagon, war einfach wieder Izzy. Einfach drüber

  • Was will er aber mit den Aussagen bezwecken? Das sind ganz klare Sticheleien Richtung den 3 Kings.


    Find hier wird aus Izzy’s Aussagen mehr gemacht als es ist wobei ich da die Schuld auch der UFC geben würde. Izzy ist klar besoffen. Wie man dann einen Adesanya in dem

    Zustand in den Ring lassen kann verstehe ich nicht.

  • Was will er aber mit den Aussagen bezwecken? Das sind ganz klare Sticheleien Richtung den 3 Kings.


    Find hier wird aus Izzy’s Aussagen mehr gemacht als es ist wobei ich da die Schuld auch der UFC geben würde. Izzy ist klar besoffen. Wie man dann einen Adesanya in dem

    Zustand in den Ring lassen kann verstehe ich nicht.

    Um PPVs zu verkaufen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E