A N Z E I G E

IMPACT! Wrestling Down Under Results vom 30.06.2023 (Day 1)

  • Impact Wrestling Down Under - Day 1

    Freitag, 30.06.2023

    Equex Center, Wagga Wagga, New South Wales, Australien

    Kommentatoren: Tom Hannifan & Matthew Rehwoldt


    Singles Match
    Slex besiegt Adam Brooks via Pinfall mit der Slexecution


    Singles Match
    Gisele Shaw besiegt Erika Reid via Submission in einem Armbar


    Impact Digital Media Championship
    Joe Hendry (c) besiegt Eddie Edwards via Pinfall mit der Standing Ovation


    Singles Match
    Killer Kelly besiegt Aysha via Submission im Killer Clutch


    X Division Championship - Three Way Match
    Chris Sabin (c) besiegt Frankie Kazarian & Robbie Eagles via Pinfall gegen Robbie Eagles mit dem Cradle Shock


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Tag Team Match
    ABC (Ace Austin & Chris Bey) besiegen Brian Myers & Moose via Pinfall mit einem Einroller von Chris Bey gegen Brian Myers


    Singles Match
    Deonna Purrazzo besiegt Steph De Lander via Submission im Fujiwara Armbar


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Impact World Championship
    Alex Shelley (c) besiegt Steve Maclin via Pinfall mit dem Shell Shock


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Einmal editiert, zuletzt von Hoogie ()

  • A N Z E I G E
  • Sieht leider sehr "Bush League" aus, wenn direkt am Entrance 3 Stuhlreihen frei sind. Auch sonst war ich von der Besucherzahl geschockt! 200 Zuschauer?

    Die 3 Stuhlreihen hätte ich jetzt persönlich dann auch entfernt. ;)


    Ich habe mir mal den Saalplan für die morgige Show angesehen und wenn das da alles so stimmt würde ich eher in Richtung 500+ Zuschauer tippen.


    https://www.intix.com.au/event/impact-downunder-saturday


    Wie das heute genau aussah kann ich jetzt leider nicht mehr einsehen.

    Einmal editiert, zuletzt von Hoogie ()

  • Jemand schon geschaut? Werde es mir später in Ruhe anschauen. Laut Berichten waren es 500 - 800 Fans ( Schwer zu sehen wegen dem Licht)


    Man muss dazu erwähnen das Wagga Wagga laut Wiki nur eine Stadt mit 50.000 Einwohnern ist. In den größeren Städten wären sicher auch mehr gekommen.

  • Meinst du nach dem Dragon Screw von Shelley gegen das Knie von Maclin? Ich habe den Anschluss daran nicht gesehen, aber der Move sah böse aus für das Knie von Maclin.

    Genau das mein ich . Das Match war dann auch sehr schnell vorbei und das finish wirkte komisch.

  • Maclin ist verletzt und Impact hat ihn heute aus dem Match genommen.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • Das ist, vor allem im Hinblick auf Slammiversary, einfach nur bitter :(

  • A N Z E I G E
  • Josh ist sauer auf D'Amore, weil er sich über Jahre für ihn kaputt geworkt hat und will nun gemeinsam mit Bully Ray und Maclin die Liga zerstören. Das wäre der beste Heelturn seit 10/10/10. Aber ich glaube nicht, dass Josh so schnell schon wieder fit ist. Trizeps dauert doch recht lange meines Wissens.

  • Tag 1 war wrestlerisch gesehen wirklich gut. Mir haben da einige Talente gefallen die ich auch gerne mal in den Weeklies sehen würde. Slex zum Beispiel, Robbie Eagle, und Aysha. Es war eine Houseshow, nicht gut beleuchtet, aber ich fand es nicht leer. Na klar hätte man die leeren Stuhlreihen wegnehmen können, aber ich schau bei Events eher auf das in-ring Produkt als auf die Zuschauer.


    Ich hoffe das Maclin sich bis Slammiversary soweit erholt das er im Match stehen kann. Um eine Verletzung kann man ja herum arbeiten. Bisschen Hardcore action und Bein schonen, dann sollte es gehen.


    Ich freue mich schon auf Tag 2. Vielleicht gucke ich den gleich heute noch.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E