A N Z E I G E

UEFA Europa League 23/24 - Sieger: Atalanta Bergamo

  • Weil ich es hier gelesen habe: Von "nur ein Titel" am Ende der Saison kann natürlich nicht die Rede sein. Selbst wenn es so passiert, ja und? Es ist immerhin DER Titel, oder zumindest überhaupt ein Titel. Jahrelang besuche ich die BayArena gefühlt jede Woche und ich hätte mir niemals erträumen können, so eine Saison zu erleben wie diese.


    Aber jetzt zum wichtigen: Ich habe mir das Spiel mit meinem Vater in Ruhe auf ein paar Bier angesehen, was soll ich dazu sagen? Herzlichen Glückwunsch an Atalanta, absolut verdient. Abgezockt und die mit Abstand bessere Mannschaft am heutigen Abend. Ein Finale ist in meinen Augen immer Tagesform und die bessere Mannschaft hat heute eindeutig mit 3-0 gewonnen. Nichtsdestotrotz war es eine wunderschöne europäische Saison. Letztes Jahr Halbfinale, dieses Jahr 2.. Immerhin gesteigert! Habe ich an ein Wunder geglaubt, wie an so vielen diese Saison? Natürlich! Aber irgendwann endet auch die beste Streak. :) Trotzdem bin ich stolz auf die Jungs. Sie können stolz auf sich sein.


    In Berlin am Samstag bin ich ja dann auch dabei und darauf freue ich mich schon sehr. Nichts als Respekt vor Kaiserslautern. Möge der bessere gewinnen!

  • A N Z E I G E
  • Wenn die Einblendung eben stimmte hatte Tah als Verteidiger und Kapitän eine Zweikampfquote von 29%, das ist erschreckend.

    Das interessiert vermutlich weder den Koch noch den Physiotherapeuten der Nationalelf und ist nicht auf deren Bewertung eingeflossen, die sie Nagelsmann gegeben haben.

    BuLi ist halt nicht internationale Klasse.

  • Also von meinem Gefühl her war Tah gestern noch der einzig solide Spieler in der Verteidigung. Da fand ich Stanisic und vor allem Hincapie und Tapsoba viel schwächer. Ihm nach dem Spiel gestern jetzt die internationale Klasse abzusprechen ist schon sehr wild, gerade wenn man bedenkt wie Tah zum Beispiel gegen Lukaku in den beiden Halbfinals gespielt hat.


    Auch in den Noten von Sky und vom Express war er noch der beste Defensivspieler von uns, da war ich mit meinem Eye Test zumindest nicht alleine ^^

  • Bin schon ein bisschen verwundert, wie man sich bei RTL auf solche Spiele vorbereitet. Man sieht Atalanta 30 Minuten Vollgas geben und wundert sich, ob die das körperlich durchhalten. Einfach keine Minute Atalanta geschaut in den letzten 5+ Jahren. Das war Reißbrett Gasperini Fußball von Anfang bis Ende. Genau das was sie seit Jahren spielen und was sie seit Jahren stark macht.


    So meine lieben Ragazzi aus Rom. ^^ Die Vorstädter können wegen des direkten Vergleichs nicht mehr an der Roma vorbeikommen. Jetzt gilt es also zu hoffen, dass Atalanta am kommenden Sonntag mit acht Tonnen Restalkohol die Granata empfängt und alles dafür tut die Saison auf Rang 5 zu beenden.

  • Wenn die Einblendung eben stimmte hatte Tah als Verteidiger und Kapitän eine Zweikampfquote von 29%, das ist erschreckend.

    Bei nur 10 Zweikämpfen sehe ich eher die Schuld bei Atalanta, die nur über aussen anscheinend gekommen sind. AlS IV hast du dann doch recht wenig zu tun.

    Und Zweikämpfe heißt ja nicht imer ein wirklich Zweikampf. Kurzer Pass auf den Stürmer und Tah geht von hinten ran und der Ball wird wieder prallen gelassen, zählt halt auch schon als Zweikampf.


    Würde das nicht zu hoch bewerten. Ich meine kein Tor ging über ihn wenn ich mich noch recht erinnere.

  • Ed Woodward

    Hat den Titel des Themas von „UEFA Europa League 23/24 (HEUTE - Finale: Atalanta vs. Leverkusen)“ zu „UEFA Europa League 23/24 - Sieger: Atalanta Bergamo“ geändert.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!