A N Z E I G E

Double Or Nothing Nachlese

  • - Kris Statlander kehrte gestern Abend beim PPV zurück und wurde neue TBS Champion. Es war von langer Hand geplant, dass sie Jade Cargill entthronen wird. Der Zeitpunkt verschob sich wegen Statlanders langen Verletzungsausfall.


    - Jade Cargill wird nach Double Or Nothing bei den wöchentlichen AEW TV-Shows nicht mehr zu sehen sein. Es wurde spekuliert, dass ihr Vertrag ausläuft aber dies ist nicht der Fall. Jade nimmt sich und bekommt eine Pause, um zum einen späteren Zeitpunkt frisch mit einem Restart zurückzukehren.


    - Jamie Hayter hat mit chronischen Rückenproblemen und Schmerzen zu kämpfen, was der tatsächliche Grund für den Titelwechsel war. Wie lange Hayter ausfallen wird ist nicht bekannt.


    - Hayter hat Backstage viel Lob und Respekt bekommen, dafür dass sie trotz ihrer Verletzung angetreten ist und Toni Storm over gebracht hat.


    - Es hat sich niemand ernsthaft beim Anarchy in the Arena Match verletzt, bis auf die üblichen Schrammen und Cuts die so ein Match wie dieses mit sich bringt.


    - Kenny Omega hielt Off-Air eine Rede und deutete Verstärkung von 1 oder 2 Non-AEW Wrestlern an. Hier wurden Namen wie Kota Ibushi und Kazuchika Okada spekuliert.


    - Einige Fans wurden von der Security aus der Halle geworfen, da sie für Probleme sorgten und sich daneben benahmen.


    - Fans beschwerten sich, dass der Einlass in der Halle sehr spät war. So war die Halle dann erst zum Hayter vs. Storm Match gefüllt.


    - Laut den Kommentatoren waren etwa 11,000 Fans in der Halle.



    Quellen: fightful, pwinsider, 411mania

  • A N Z E I G E
  • - Fans beschwerten sich, dass der Einlass in der Halle sehr spät war. So war die Halle dann erst zum Hayter vs. Storm Match gefüllt.

    Das kann ich mir aber beim besten Willen nicht vorstellen, dass das so lange dauert. Mit dem Buy In war der PPV dann schon fast 3 Stunden am Laufen.

  • Sehr schön, bitte eine lange Auszeit für Cargill. Die Zeit darf sie gerne für intensives Wrestlingtraining nutzen. 👍🏻


    Auch schön, dass es keine nennenswerten Verletzungen zu vermelden gibt. Jeff Hardy wirkte imo auch verletzt am Fuß. Sofern das nur Selling war Respekt, wirkte ziemlich real.

  • Jade Cargill wird nach Double Or Nothing bei den wöchentlichen AEW TV-Shows nicht mehr zu sehen sein. Es wurde spekuliert, dass ihr Vertrag ausläuft aber dies ist nicht der Fall.

    Thank fucking Christ. Meinetwegen kann sie auch ganz wegbleiben.

  • Dass mit Hayter erklärt dann zumindest die Shitshow, die man hier beim PPV abzog. Gut, wenn nicht mehr geht... immerhin besser als wenn man den Titel direkt für vakant erklärt.

    Ob ich das Shitshow nennen würde weiß ich nicht. Meiner Meinung nach hat man aus einer blöden Situation so noch das beste herausgeholt.

    Storm kriegt massiv Heat, und Hayter kann triumphal zurückkehren.

  • A N Z E I G E
  • Ob ich das Shitshow nennen würde weiß ich nicht. Meiner Meinung nach hat man aus einer blöden Situation so noch das beste herausgeholt.

    Storm kriegt massiv Heat, und Hayter kann triumphal zurückkehren.

    Zumindest die Enttäuschung über die Situation im allgemeinen wiegt wahrscheinlich bei vielen, auch mir, in der Beurteilung schwer.


    Die hätten vieles machen können und vieles wäre scheiße gewesen, weil einzig und allein eine fitte Jamie samt Titel aus diesem PPV hätte rausgehen sollen.


    Man kann halt auch niemandem einen Vorwurf machen.

  • Es haten ja immer viele gegen jade hier im Forum und ich bin auch nicht der Überfan aber man muss ihr zu Gute halten, dass sie stets gute Reaktionen zieht und ja wie ein Star wirkt. Beim PPV waren die Fans eher auf ihrer Seite als auf die von Taya und auch in anderen Matches wird sie teils auch immer bejubelt. Ihr Titelrun war auch nicht völlig belanglos wenn man sieht wie die Fans auf den Titelwechsel reagiert haben. Das war nicht nur "froh sein", weil sie den Titel los ist, sondern, weil sie besiegt wird und es etwas Besonderes war. Finde sie kommt manchmal zu schlecht weg. Zudem war ihr Match gegen Taya auch finde ich ein ganz gutes Match.

  • Sehr schön, bitte eine lange Auszeit für Cargill. Die Zeit darf sie gerne für intensives Wrestlingtraining nutzen. 👍🏻


    Auch schön, dass es keine nennenswerten Verletzungen zu vermelden gibt. Jeff Hardy wirkte imo auch verletzt am Fuß. Sofern das nur Selling war Respekt, wirkte ziemlich real.

    Sie trainiert ja schon mit danielson. Mehr wird da nicht mehr gehen…

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E