A N Z E I G E

ROH on Honor Club #12 Results vom 18.05.2023

  • Ring Of Honor: ROH on HonorClub #12

    18.05.2023 (Aufzeichnung: 06. & 07.05.2023)

    Universal Studios - Orlando, Florida

    Kommentatoren: Ian Riccaboni, Caprice Coleman & Nigel McGuinness


    Rey Fenix besiegt Gringo Loco


    Willow Nightingale besiegt Madi Wrenkowski


    Iron Savages (Boulder & Bronson) besiegen The Wingmen (Peter Avalon & Ryan Nemeth)


    Christopher Daniels & Matt Sydal besiegen Cole Karter & Zack Clayton


    Lady Frost besiegt Miranda Alize


    Spanish Announce Project (Angelico & Serpentico) besiegen Cheeseburger & Eli Isom


    NJPW World Television Title Match

    Zack Sabre Jr. (c) besiegt AR Fox (7. Titelverteidigung)


    The Gates Of Agony (Bishop Kaun & Toa Liona) besiegen Dalton Castle & Boy Brandon


    Shane Taylor & The Workhorsemen (Anthony Henry & JD Drake) besiegen Midnight Heat (Eddie Pearl & Ricky Gibson) & Schaff


    Mercedes Martinez besiegt Ashley D'Amboise


    Fight Without Honor

    Action Andretti & Darius Martin besiegen The Kingdom (Matt Taven & Mike Bennett)

  • A N Z E I G E
  • Zack schlägt ein Team mit Joe vor und ein Fan schreit laut und hörbar "Weißt du was mit Wardlow passiert ist" :-D


    Fight Without Honor, Sabre Jr. vs. Fox & Gringo Loco vs. Fenix waren echt gut

    der Rest ist zu viel Füllmaterial

  • Main Event war richtig stark, für mich ist Kingdom ein Top Team und man sollte sie mehr pushen. Gerne auch die Tag Team Titel geben.


    Fenix ist wie immer stark und mit Sabre Jr. kann man auch nie was falsch machen.


    Ansonsten muss ich leider sagen, manchmal ist weniger mehr, zu viel Filler Matches und vieles ohne Bedeutung.


    RoH liefert im Ring, aber wenn ich ehrlich bin weiß ich nicht ob das allein mein Abo noch wert ist. Im Moment bin ich eher davor eine Pause zu machen und zum nächsten PPV wieder aktiver zu schauen.

  • Auch grad mit der Folge fertig.


    Diesmal haben mir :


    Rey Fenix vs Gringo Loco

    Zack Sabre Jr. (c) besiegt AR Fox

    Action Andretti & Darius Martin besiegen The Kingdom (Matt Taven & Mike Bennett)


    gefallen. Main Event hat klar bei mir gewonnen.


    Das mit ZSJ und Joa finde ich auch interessant.


    Stimmung war auch wieder Top. Wie viele Leute passen da eigentlich rein?

    Mir graut es schon wenn es wieder vor oder nach Dynamite bzw ja bald Collision aufgezeichnet wird..

  • Wenn man sich die Kirschen auspickt, war es eine gute Ausgabe.


    Die Kirschen sind Fenix vs. Gringo Loco, Fox vs. ZSJ und der starke Main Event. Letzteres war PPV würdig.


    Die Samoa Joe und ZSJ Promo war noch gut. Rest Filler.

  • Ganz starke Ausgabe :thumbup:


    Gab viele Rosinen bzw. Kirschen! ^^


    Opener war fantastisch, Zack Sabre Jr. vs. AR Fox ebenfalls.

    Dazu 3 mehr als solide Frauenmatches!

    Lady Frost holt Ihren 1.Sie bei der ROH Neuzeit <3


    Spanish Announce Project dürfen gewinnen , nur die Iron Savages nerven mich.


    Main Event war fantastisch, die haben sich wirklich den Hintern aufgerissen für uns!

    Die arme Maria ;( Ich hatte schon Angst das bei den Chops etwas schief geht und Darius sich abduckt....und dann dieser Forearm :seenoevil: Zum Glück stand sie am Ende wieder ;- )


    PS: Was nimmt Dalton Castle eigentlich? ^^

  • Mercedes Martinez ist wieder zurück, Begeisterung hält sich in Grenzen. Wird jetzt wieder darauf hinauslaufen dass es Athena vs. Mercedes gibt, ein Match was mir null komma nichts gibt. Diese Division ist eine einzige Enttäuschung bisher.

  • A N Z E I G E
  • Mercedes Martinez ist wieder zurück, Begeisterung hält sich in Grenzen. Wird jetzt wieder darauf hinauslaufen dass es Athena vs. Mercedes gibt, ein Match was mir null komma nichts gibt. Diese Division ist eine einzige Enttäuschung bisher.

    so viele Damen hat ROH ja eigentlich auch nicht. Scheint so, dass da viele als Gegner sind, die nach booking bezahlt werden. Auf lange Sicht wird aber ein AEW Gesicht den Titel tragen, ich hoffe auf Skye Blue, die Athena irgendwann hoffentlich besiegen darf.


    Der Umweg über Mercedes, so sie denn Athena besiegen dürfte, würde ja auch nur die Tür öffnen für ein frisches Gesicht.

  • Das war eine sehr solide Ausgabe mit einem ziemlich starken Main Event. Mich hat überrascht, dass The Kingdom hier verloren hat. Ich hätte damit gerechnet, dass sie die Fehde gewinnen können und als nächstes gegen die Lucha Brothers in ein Titelprogramm übergehen. Ich gönne es aber auch Action Andretti und Darius Martin.


    Ansonsten war ZSJ gegen AR Fox noch ganz gut. Auch das Aftermath hat gepasst. Auf ZSJ gegen Joe habe ich Bock. Der Opener war auch solide. Der Rest war halt okay, aber nichts allzu besonderes.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!