A N Z E I G E

1. Bundesliga - 33. Spieltag - Diskussionsthread

  • Und das find ich extrem schwierig er hat auf arabisch was geschrieben und dass heißt nicht original übersetzt Gott segne dich Bruder. Nur weil die Instagram Übersetzung das direkt auspackt heißt es ja nicht dass es stimmen muss.

    Es kann das heissen aber die arabische Sprache ist so komplex.


    Diesen Spruch den er da kommentiert hat : Allah y barek frerot, das kann auch was komplett anderes bedeuten wie zb viel Kraft in dieser schweren Zeit und das halte ich persönlich für viel sinnvoller weil hätte we Gott segne dich Bruder schreiben wollen hätte er das Wort himaya benutz was segen und schützen bedeuten.


    Wie gesagt unklug überhaupt da was zu kommentieren aber ihm wegen einem Kommentar da direkt Unterstützung und Homophobie vorzuwerfen find ich schon schwierig.

    Er soll auch direkt den Verein verlassen usw find ich einfach too much und wenn die Kurve wirklich was gegen sowas machen will dann sollten sie sich mal informieren was Kollege Mane in seiner Freizeit so macht. Denn da gibts viel mehr was man auch beweisen kann.

  • A N Z E I G E
  • Diesen Spruch den er da kommentiert hat : Allah y barek frerot, das kann auch was komplett anderes bedeuten wie zb viel Kraft in dieser schweren Zeit und das halte ich persönlich für viel sinnvoller weil hätte we Gott segne dich Bruder schreiben wollen hätte er das Wort himaya benutz was segen und schützen bedeuten.

    Macht es das denn besser wenn er "Viel Kraft in der schweren Zeit" schreibt? So oder so widerspricht er seinem Freund zumindest nicht oder positioniert sich gegen ihn. Und das kann oder sollte man durchaus kritisieren.

  • Macht es das denn besser wenn er "Viel Kraft in der schweren Zeit" schreibt? So oder so widerspricht er seinem Freund zumindest nicht oder positioniert sich gegen ihn. Und das kann oder sollte man durchaus kritisieren.

    Ist ein Riesenunterschied aber okay soll jeder denken wie er will.

    Das ein Spieler so dermaßen auch auf Social Media angegangen wird wegen einem Kommentar find ich einfach krank.

  • Das müssen wir jetzt aber schon abschichten.


    Finde ich, man sollte jemanden deswegen direkt aus dem Verein jagen? Nein, definitiv nicht.


    Aber Kritik finde ich auch angesichts allen möglichen Good-Wills (und da finde ich Deine Punkte gut) immer noch angebracht. Sein Kommentar ist im besten (aber auch wirklich allerbesten) Fall ein Wunsch nach viel Kraft angesichts der vielen Kritik. Selbst dann ist es aber denkbar ungeschickt. Man stelle sich mal vor, Thomas Müller will sich nicht an einer "Gegen Rassismus"-Kampagne beteiligen und unter seine Erklärung postet dann Mats Hummels "Viel Kraft für Dich".


    Es gibt keine Szenario, in dem das wirklich gut ist. Und deswegen darf man auch kritisieren. Und das Banner finde ich daher auch in Ordnung. Was darüber hinausgeht finde ich zum Teil auch übertrieben.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!