A N Z E I G E

PTW presents: Wrestling World Austria (Promotion von Krampus; Dachverband Prime Time Wrestling)


  • BREAKING NEWS! (zur Fusionierung/Übernahme durch Prime Time Wrestling vom 04.12.2023)
    Seit der Gründung von Prime Time Wrestling hatten wir nur ein Ziel- wir wollten hochqualitatives Wrestling in den Polnischen Raum zum Leben erwecken, mit der Ambition eines Tages ganz Europa mit unserer Marke zu besetzen. Dieses Ziel, oder besser gesagt Vision wird heute zur Realität und wir stehen erst vor dem Anfang! WIR verkünden stolz die Fusionierung mit der WWA (Wrestling World Austria) ! Die WWA hat einen beeindruckenden Start hingelegt und Ihr erstes Event vor ausverkauftem Haus absolviert und auch die besten Talente und auch Stars Europas präsentiert. Wie Ihr mitbekommen habt, lief die Kooperation mit der WWA schon von Beginn an, wo bereits Arkadiusz Pan Pawłowski die GM Position einnahm und die Fans Polnische Talente wie Axel Fox, Marcelito, Wiktor Longman, Puncher and Diana Strong zu Gesicht bekamen. Nach dieser erfolgreichen Veranstaltung und Fortschritt der Szene im Westen Österreichs haben wir beschlossen, einen weiteren Schritt zu gehen und diese Promotions zu vereinen!
    Das heißt Arkadiusz Pan Pawłowski und Daniel Prühs reichen sich die Hände und wollen somit eines Tages ein Imperium in Europa schaffen. Was heißt das für die Fans? Mehr Shows, mehr Wrestler, mehr Euphorie! Polen wird die Fülle Europäischer Talente, und somit werden wir die kommenden Jahre unser PTW System nach Österreich, Deutschland und der Schweiz erweitern!
    Nicht nur Show technisch geht es voran, auch mit unseren neuen Trainingsseminaren... geführt von Europas Top Indy Wrestler KRAMPUS, startet ab Jänner die neue Schule für Anfänger und Fortgeschrittene. Dies ist nur der Anfang und wir arbeiten jeden Tag um uns zu erweitern und professionelles Wrestling auf höchstem Niveau zu bieten! Auch was die Produktion betrifft. Wir schlagen hier ein neues Kapitel auf und wollen somit zeigen, dass ein MITEINANDER oftmals der bessere Weg ist!



    +++BREAKING NEWS: Neue große Wrestling Promotion startet bald in Österreich+++ (vom 13.05.2023)

    Wie ich bereits vor Tagen erfahren habe, startet demnächst, also noch in diesem Jahr eine neue Wrestling Promotion in Österreich. Wie ihr am Logo bereits ersehen könnt, ist der Name der Promotion "Wrestling World Austria".


    Was kann ich euch bereits dazu erzählen? Die Verantwortlichen der Liga haben vor, in der Zukunft in jedem der 9 Bundesländer in Österreich Shows mit einem Fassungsvermögen von ca. 400 bis 1.000 Zuschauern, in der Zukunft auch noch größer, abzuhalten. Es soll am 05. Januar 2024 zum ersten großen Event kommen, welchen man streamen kann. Hierzu wird es einen eigenen Social Media Kanal der Liga geben. Zudem wird es in diesem Jahr zu 4 TV-Tapings kommen, denn die Liga hat bereits einen regionalen TV-Vertrag in Österreich abgeschlossen.


    Stars aus ganz Europa werden in dieser Liga zu sehen sein, aber auch US-Flyins, ehemalige WWE Worker usw. Jeden Monat sind TV-Tapings geplant. Man wird für 4 Wochen in voraus seine wöchentlichen TV-Shows aufzeichnen. Die Macher haben zu mir persönlich gesagt, dass NXT Europe überflüssig werden würde. Bei der ersten Show wird bereits ein US-Flyin, ein UK Flyin mit dabei sein, und es werden Sponsoren, Partner etc. auch noch gesucht. Die neue Promotion wird vom Österreicher Krampus ins Leben gerufen, welcher unter anderem bereits in den USA bei OVW und anderen US-Indyligen angetreten ist.


    Quelle: Martin Mahoney Facebook

    Einmal editiert, zuletzt von Kay-K ()

  • A N Z E I G E
  • Der Punkt gegen NXT Europe klingt unnötig, Rest aber erst einmal interessant. Aber es gibt noch andere Ligen, mit großen Ambitionen. Rest wird die Zeit zeigen, Hauptsache man kann die Shows auch hierzulande sehen

  • Fake News! Wer fällt denn schon auf diesen Mahony rein? Haben wir den 1. April oder was?

    Wieso sollte es fake sein? Martin hat Kontakte und ist nicht umsonst stellvertretender Chefredakteur der Power Wrestling (Deutschlands größtem, und einzigem, Wrestlingmagazin).


    Und nicht zu vergessen die Facebook Gruppe, mit solch einer Position lügt man nicht.

  • glaube zwar nicht dass man in jedem Bundesland 400-1000 Zuschauer haben wird bei uns aber freue mich auf eine weitere Liga in Österreich! Ist natürlich die Frage auch wie die ewa es auffasst dass die dann in Wien sind

  • A N Z E I G E
  • Die Verantwortlichen der Liga haben vor... von ca. 400 bis 1.000 Zuschauern ...


    Wenn ich die Lanxess Arena buche... habe ich ich auch... vor bis 19 bis 20k Zuschauern...


    Das klingt für mich nach Backyard Amateur Wrestling, aber nichts professionelles, auch wenn xyz dabei ist.


    Plant euer Auftritt nochmal genauer!


    Vor ein paar Jahren gab es hier genau auch welche, die genau das wie ihr vor hatten.


    Das wird nichts.


    Etwas peinlich finde ich das.


    Ihr werdet natürlich Nxt Europe überflüssig machen!


    2030 gehts dann mit dem Wembley Stadion weiter und ihr macht AEW überflüssig.


    2031 dann expandiert ihr in die USA und macht WWE überflüssig.


    2032 expandiert ihr nach Asien und macht NJPW überflüssig.


    Guter bussiness Plan oder?


    Vielleicht reicht es für SAT1 oder RTL2, RTL im Mittags Programm? Könnte ich mir gut vorstellen statt Auf Streife oder Babara Salesch

    3 Mal editiert, zuletzt von Mabc123 ()

  • gibt schon neue offizielle Infos. Und zwar sind es Event und Taping-Termine, welche man auf der Facebookseite von "WWA" finden kann:


    24.06. WWA und Sirius "GoldNGlory" (Fuschel am See)


    Season 1:


    01.09. WWA "Catch" Promotion Show (St. Gilgen)

    29.09. WWA "Catch" TV-Aufnahme (Salzburg)

    27.10. WWA "Catch" TV-Aufnahme (Salzburg)

    24.11. WWA "Catch" TV-Aufnahme (Salzburg)

    15.12. WWA "Catch" TV-Aufnahme (Salzburg)


    05.01.2024 WWA "Inception"-PPV Aufnahme (Hallein-Salzberghalle)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!