A N Z E I G E

IMPACT! Wrestling Results vom 11.05.2023

  • IMPACT Wrestling Results

    11.05.2023 (aufgezeichnet am 28.04.2023)

    Cicero Stadium - Chicago, Illinois, USA

    Kommentatoren: Tom Hannifan & Matthew Rehwoldt


    Singles Match
    Masha Slamovich besiegt Killer Kelly via Pinfall


    Singles Match
    Nick Aldis besiegt Sheldon Jean via Submission im King's Lynn Cloverleaf


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Tag Team Match
    The Good Hands (John Skyler & Jason Hotch) (w/Brian Myers) besiegen Decay (Crazzy Steve & Black Taurus) via Pinfall nach einem Double Team Swinging Neckbreaker vom Top Rope


    Impact World Championship

    Steve Maclin (c) besiegt Rhino via Pinfall mit dem Gore


    Singles Match
    Dirty Dango (w/Joe Hendry) besiegt Johnny Swinger (w/Zicky Dice) via Pinfall nach dem Falcon Arrow


    Knockouts World Tag Team Championship
    The Coven (Taylor Wilde & KiLynn King) (c) besiegen Deonna Purrazzo & Jordynne Grace via Pinfall von Taylor Wilde gegen Jordynne Grace nach einem Assisted Running Big Boot


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Impact Wrestling Post-Show:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    5 Mal editiert, zuletzt von Hoogie ()

  • A N Z E I G E
  • Starke Show nochmal einen Tick besser als letzte Woche.


    Steve Maclin vs Rhino war gefühlt ein schöner Old School Main Event. Maclin besieht Rhino mit seinem eigenen Move dem Gore.


    Auch die Attacke gegen Rhino nachdem Match und der Abtransport via Krankenwagen aus dem dann PCO kam und mit Maclin außerhalb der Arena gekämpft hat war gut gemacht.


    Scott D’Amore hat aus dem Under Siege Match ein No Dq Match gemacht. Gute Entscheidung.💪

  • Der Run-In von Trinity hat ordentlich für Jubel gesorgt. Aber mit allem Respekt, der Rear View ist einer der lächerlichsten Finisher die ich kenne. Kann den NullKommaNull ernst nehmen. Sozusagen der Riho unter den Finishern.


    Maclin ist so ein Biest, herrlich.


    Ich find KiLynn King sooo gut.


    Eine Show ohne Joe Hendry Match ist nicht so gut wie eine mit Joe Hendry Match. ^^

  • Der Run-In von Trinity hat ordentlich für Jubel gesorgt. Aber mit allem Respekt, der Rear View ist einer der lächerlichsten Finisher die ich kenne. Kann den NullKommaNull ernst nehmen. Sozusagen der Riho unter den Finishern.


    Eine Show ohne Joe Hendry Match ist nicht so gut wie eine mit Joe Hendry Match. ^^


    Das ist ein Finishing Move? Gefällt mir jetzt auch nicht so gut der Move. Im Gegensatz zu Riho, aber das ist das falsche Forum für diese Diskussion. ;)


    Joe Hendry ist leider aktuell verletzt (gebrochene Nase) und wird deshalb wohl im aktuellem Taping Zyklus kein Match haben. So ist er aber immerhin dennoch vertreten.


    Zur Show selbst:


    Ich hoffe ja das Masha und Kelly sich irgendwie zusammmenraufen und neue Contender für die Knockouts Tag Titel werden. Ich würde auch gerne beide weiter oben im Singles Bereich sehen, aber da ist das Feld auch schon gut besetzt. Masha hält ohnehin zwar schon mehr Gürtel als sie tragen kann, aber einer von Impact darf gerne noch dazukommen.


    Das dürfte jetzt glaube ich auch schon der dritte Weekly Main Event in Folge sein der von Knockouts bestritten wird. Bei Rebellion war es ja ebenfalls der Fall.


    Den Rest sehe ich mir mal heute Abend an.

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Lässt sich hier in dem Segment auch ganz gut erkennen.

  • A N Z E I G E
  • Alles an Aldis schreit nach Superstar. Der Mann hat eine unglaubliche Ausstrahlung. Ich kann mich nur wiederholen: bin einfach nur froh, den Real World's Champion bei Impact sehen zu können. Allein schon wegen Aldis vs. King wird Under Siege Pflichtprogramm.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E