A N Z E I G E

Der Harry Potter-Thread

  • Ein herzliches Willkommen an alle Zauberinnen und Zauberer, Hexerinnen und Hexer, Todesserinnen und Todessern, dunklen Zauberinnen & Zauberern, dunklen Hexerinnen & Hexern sowie "Muggels". 8) <3


    Es wird Zeit, dass das Harry Potter-Franchise einen eigenen neuen Thread kommt. Hier kommt ab sofort ALLES rein, was sich um die Bücher, die Filme, das Musical und die neue angekündigte Serie dreht sowie auch zum magische Tierwesen-Franchise.


    Es sind SPOILER ERLAUBT zu allen Büchern, Filmen und dem Musical. Selbiges gilt auch für die magischen Tierwesen-Filme.

    Des Weiteren dürfen hier alle Informationen, Geschichten und Wissenwertes von Wizarding World, Pottermore und verschiedenen Harry Potter - Fandom-Seiten, wie beispielsweise https://harry-potter.fandom.com/de/wiki/Hauptseite Wizarding World https://www.wizardingworld.com/ benutzt und diskutiert werden.


    Mit dem Beginn der Serie und der Ausstrahlung dürfen die Folgen ab deutschem Release auch gespoilert werden.


    Es gelten die allgemeinen sowie entertainmentspezifischen Regeln des Cyboards.




    Allen viel Spaß. <3

  • A N Z E I G E
  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Harry Potter Max Original Series | Official Announcement | Max - Teaser

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Harry Potter Max Original Series | Official Announcement | Max - Teaser

    Hm, das Schloss wird also im Kern wohl das Gleiche sein wie in den Filmen? Sieht das nicht ein wenig anders aus oder täusche ich mich?

  • Ich gehe davon aus, dass der großartige „5 Minuten Harry Podcast“, in dem die wohl größte deutschsprachige Harry-Potter Jüngerin Coldmirror seit über sieben Jahren den ersten Film bis ins kleinste Detail seziert, allgemein bekannt ist? Ansonsten: Hörbefehl von ganz unten 😉


    Externer Inhalt m.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • Die damaligen Comedy-Varianten/Parodien von den Harry Potter-Filmen durch Coldmirror waren damals fester Bestandteil meiner Teenagerzeit 8) <3


    Bis heute schaue ich mir sehr gerne mit Freundinnen und Freunden diese Varianten immer wieder mal an und man muss immer wieder lachen. Seit Jahren kann ich beispielsweise Teil 1 und 2 nicht mehr normal schauen, da man die Parodievariante bei fast jeder Szene im Kopf hat. :-D :lol:


    Des Weiteren ist der Podcast, wie @Tom Mickel schrieb, absolut zu empfehlen.

  • Hm, das Schloss wird also im Kern wohl das Gleiche sein wie in den Filmen? Sieht das nicht ein wenig anders aus oder täusche ich mich?

    Würde dem Ganzen jetzt noch nicht so viel Bedeutung beimessen, gehe mal davon aus, dass man jetzt erstmal schon existierendes Material benutzt für die frühe Promotion, da man selbst wahrscheinlich noch fast gar nichts haben dürfte.

    Würde auch nicht darauf wetten, dass man letztlich auch wirklich die Musik bzw. das Haupttheme von John Williams benutzen wird

  • Um es noch mal aus dem anderen Thread aufzugreifen:


    Ich würde es nicht nur großartig, sondern auch besser finden, wenn man (angeblichen) Nebencharakteren für die neue Serie mehr Zeit und Platz widmet. Meinetwegen gar fast ganz abseits der Hauptfiguren, die quasi kaum nur noch vorkommen. Es gibt so großartige Figuren und Charaktere, die mehr Beachtung verdienen.

  • Spannendes Projekt. Die alten Filme und Darsteller sind ja weiterhin äußerst beliebt und mit der Welt verbunden. Bin gespannt wie die das angenommen wird und wie die Serie nochmal neu überraschen kann.


    Hoffe das man Adam Driver für die Rolle von Snape bekommt.


    Optisch könnte das passen, aber wäre eine Herkules-Aufgabe, auch nur nahe an die Alan Rickman-Version zu kommen.

    Einmal editiert, zuletzt von Eddie Guerrero () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Ryan O&#039;Reilly mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Optisch könnte das passen, aber wäre eine Herkules-Aufgabe, auch nur nahe an die Alan Rickman-Version zu kommen.

    Ja gut, aber irgendwer muss es ja machen. ^^

    Und Driver ist schon ein Guter, der kann die Rolle IMO schon gut selbst interpretieren und zu seiner eigenen machen.

    Wäre auf jeden Fall eine Casting-Wahl, die ich persönlich unterstützen würde.

  • A N Z E I G E
  • Sicherlich wird es u.a der Snape-Darsteller (sehr) schwierig haben, da nicht nur Snape an sich sondern auch Rickman Fanliebling ist. Aber ich denke auch, dass ein Adam Driver das (sehr) gut hinbekommen könnte.


    Wie im anderen Thread schon geschrieben, bin ich äußerst gespannt auf die zukünftigen Schauspielerinnen und Schauspieler von meinen Lieblingen Bellatrix Le Strange und Lord Voldemort. Helena Bonham Carter und Ralph Fiennes waren einfach fantastisch für mich.


    Auch auf bspw. generell die Malfoys bin ich gespannt.

  • Ich fand eigentlich alle Schauspieler fantastisch und verbinde die Figuren in den Büchern auch alle damit. Für mich ist halt einfach Radcliff Potter, Emma Watson Hermine, Rickman Snape, Felton Malfoy, Richard Harris Dumbledore etc. - ich will hier gar kein neues Casting und neue Schauspieler in diesen Rollen sehen.


    Ich habe erst Anfang des Jahres noch mal alle Bücher gelesen und im Anschluss die Filme gesehen, auch um noch mal den direkten Vergleich zu sehen - natürlich war nicht jedes Detail in den Filmen, das ging auch gar nicht. Und mitunter gab es ein paar Abweichungen und "Patzer" (siehe Ende Film 2). ich kann mir aktuell hier trotzdem keine Neuverfilmung vorstellen noch finde ich sie notwendig nur wegen ein paar "ausbaubaren" Stellen aus den Büchern eine ganze Serie zu produzieren.


    Man hat am Spiel Hogwarts Legacy ja schon gesehen, wieviel das Universum hier noch hergibt - sei es vor, nach oder meinetwegen auch während Potters Jahren an Hogwarts, mit anderen Charakter, die parallel ihre eigenen Geschichten erleben während Potters Gang ihr Ding dreht. Da wäre mir ein Spin-Off einfach wesentlich lieber und fände ich auch interessanter als einfach nochmal die gleiche, bekannte Geschichte zu erzählen, wie die, die man schon kennt.

  • Am wichtigsten werden ja eh die Kinderrollen werden. Wenn man Harry, Ron und Hermine nicht gut hinbekommt, dann hast du verloren, egal wie gut der Rest ist.

    Und aufgrund des Alters der Figuren müssen das ja eigentlich zwangsläufig komplett unbekannte Kinder sein, was das Ganze nochmal deutlich schwieriger macht.

    Habe zwar schon ein paar Vorschläge im Netz gelesen, aber das sind eben auch Kinderdarsteller, die jetzt "schon" 12-13 Jahre sind und dann bei Drehbeginn wahrscheinlich schon die 15 Jahre erreichen werden. Wäre halt nicht wirklich passend.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!