A N Z E I G E

2. Bundesliga - 27. Spieltag - Diskussionsthread

  • Samstag, 08.04.23 - 13:00 Uhr

    Hamburger SV - Hannover 96

    1. FC Nürnberg - Karlsruher SC

    Eintracht Braunschweig - 1. FC Kaiserslautern


    20:30 Uhr

    1. FC Heidenheim - FC St. Pauli


    Sonntag, 09.04.23 - 13:30 Uhr

    Arminia Bielefeld - Fortuna Düsseldorf

    SV Darmstadt 98 - SC Paderborn 07

    FC Hansa Rostock - Holstein Kiel

    SV Sandhausen - SpVgg Greuther Fürth

    SSV Jahn Regensburg - 1. FC Magdeburg

  • A N Z E I G E
  • Wie schon im Trainer Thread geschrieben, es könnte für Rapp ungemütlicher werden, sollte Kiel in Rostock verlieren.


    Laut KN ist das Verhältnis zur Mannschaft in Takt und auch der Vorstand steht hinter ihm. Dennoch muss man einfach festhalten, dass unter ihm seit 1 1/2 Jahren keine Entwicklung stattfindet. Die Abwehr bleibt katastrophal und mittlerweile auch sehr naiv. Dazu die teils fragwürdigen Entscheidungen bei der Aufstellung (gegen Bielefeld ohne Stürmer, dafür die Mitte dicht machen -> man wurde über die Außen hops genommen).


    Ich bin gespannt.


    Dazu mein Herzensverein Pauli vor der Bewährungsprobe in Heidenheim. Die letzten Heimspiele hatte man viel Glück, Heidenheim der schwerste Gegner der Rückrunde bis jetzt. Ein Punkt wäre gut, Daumen sind gedrückt, dass sie den Schwung weiter mitnehmen.

  • Von den Paarungen klingt der Freitag mal richtig geil!

    Da sollte jedem Romantiker die Hose aufgehen.


    Der zuletzt Ergebniskriselnde HSV nun also gegen die Freunde von der Leine.


    Mal wieder steht eine Abwehrumstellung an, die durch Schonlau hoffentlich gefestigt genug wird. (Montero und Mulheim fehlen gesperrt)


    Zuletzt wurde Reis auffallend gut aus dem Spiel genommen. Gerade die Düsseldorfer haben es stark gemacht.

    Dazu Glatzel, Benes und Meffert mit kleinen Leistungsdellen - Und Dompe scheint im Training wohl nicht Volldampf zu geben.

    Dafür ist Suhonen wieder fit und auch Kittel zeigte dass er eine Alternative sein kann.


    Zur Aufstellung kann ich nicht viel sagen, ich hoffe die Jungs auf dem Platz läuten eine erfolgreiche Schlussphase in dieser Saison ein.

    Wir werden sehen, wo die Reise hinführt. Sollte verloren werden wird es für Walter ggf ungemütlich.

  • Bin seit Februar zum ersten Mal wieder im Volkspark. Ich erwarte nichts.


    Edit: Seit Januar das erste mal wieder.

    Einmal editiert, zuletzt von Unregistriert ()

  • Hansa hat so überaus grandios gespielt in Magdeburg das man erst heute mit der Trainingswoche gestartet hat...da hoff ich schon fast das Kiel bei uns gewinnt auch wenn mir das für unsern neuen Trainer leid tun würde.

    Wenigstens ist John Verhoek gesperrt!

  • Falls es Glück bringt und der HSV gewinnt, erwarte ich dich bei jedem Heimspiel bis zu Saisonende ^^

    Ist so geplant. Habe ja eine Dauerkarte, und nur die letzten drei Spiele wegen Krankheit, Urlaub und Weiterbildung verpasst. Und das Hinspiel gegen Darmstadt.

  • A N Z E I G E
  • Gegen Sandhausen muss einfach gewonnen werden, sonst gehen so langsam die Lichter aus.

    Fürth ist doch selbst bei einer Niederlage nicht auf einem der letzten drei Plätze? Ist eher andersrum, wenn Sandhausen das nicht gewinnt gehen da langsam die Lichter aus

  • Fürth ist doch selbst bei einer Niederlage nicht auf einem der letzten drei Plätze? Ist eher andersrum, wenn Sandhausen das nicht gewinnt gehen da langsam die Lichter aus

    Klar hat Fürth noch ein kleines Polster, aber wenn man nicht mal das Schlusslicht schlagen kann, wen dann?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!