A N Z E I G E

Offiziell: Endeavor kauft WWE! Fusion mit UFC!

  • Wie gestern / letzte Nacht schon angesprochen: Es sind aktuell viel zu viele Fragen offen, wohin es gehen wird mit der WWE unter Endeavor. Darunter sind alle Punkte inbegriffen, wie geht es weiter mit dem Personal in der Company, Ausrichtung, Finanzierung, Zukunftsprojekte, TV Verträge usw.

    Die Zukunft wird es zeigen, was nun passieren wird.

    Chapeau Vince zum Verkauf.

    Wir sind uns alle einig, dass es weder Disney oder die Saudis sind die WWE gekauft haben.

  • A N Z E I G E
  • Bei Wrestlemania wurde ja oft Werbung (während der Matches) auf den Ring und Bande LEDs gezeigt.


    Das wurde ja so noch nie gemacht, hatte da Endeavor auch schon die Finger im spiel? Und wird es das zukünftig so bleiben?

  • Was ich mir aber sehr gut vorstellen kann jetzt ist das es keine Großen Events mehr mit den Saudis geben wird.

    Nein, davon ist nicht auszugehen. Auch Fightful geht weiterhin davon aus, dass die Events stattfinden werden.

    Das wurde ja so noch nie gemacht, hatte da Endeavor auch schon die Finger im spiel? Und wird es das zukünftig so bleiben?

    Wurde ja auch in der Vergangenheit schon öfter gemacht, so auch beim vergangenen Rumble. Also gehe ich nicht davon, dass das durch Endeavor forciert wurde. Außerdem hatte man ja angekündigt, dass solche Sponsored Matches öfter stattfinden sollen. Naja.

  • Was ich mir aber sehr gut vorstellen kann jetzt ist das es keine Großen Events mehr mit den Saudis geben wird.

    Kommt drauf an ob Ari diesen Standpunkt noch so vertritt. Er hat ja schon mal ein 400 Mio Dollar Investment einfach abgebrochen. Also durchaus im Bereich des Möglichen.

  • Bei Wrestlemania wurde ja oft Werbung (während der Matches) auf den Ring und Bande LEDs gezeigt.


    Das wurde ja so noch nie gemacht, hatte da Endeavor auch schon die Finger im spiel? Und wird es das zukünftig so bleiben?

    Nein, das ist schlichtweg ein neuer Einnahmenstrang, in dem man mehr Sponsoren einbindet. Der Deal ist noch nicht mal offiziell durch.

  • Bin einfach nur froh, dass es nicht die Saudis geworden sind.


    Endeavour ist für mich jetzt erstmal auf dem Papier eine der besseren Optionen für den Verkauf. Ich wäre ja für eine komplette Neuausrichtung, auch wenn ich so einen radikalen Cut nicht erwarte.


    Die WWE holt mich schon seit Jahren nicht mehr wirklich ab und die gestrige Nacht hat mir das nochmal deutlich aufgezeigt. Mal sehen, was sich nun zu. Ich steh dem Ganzen erstmal offen und positiv gegenüber.

  • Weiß jetzt ehrlich gesagt nicht, wie ich auf die Meldung reagieren soll...


    Zunächst mal....yeah, nicht die Saudis :money:


    Aber ich weiß halt trotzdem nicht, wie es jetzt mit der WWE weitergehen wird. Vince wird ja wieder zurück sein, sonst hätte er den Deal gar nicht erst gemacht....was schon mal schade ist....zumindest für die Wrestling-Fans....wie sehr er wieder mitmischen wird oder ob überhaupt noch jemand von der WWE in Zukunft das Sagen haben wird.....wie es mit NXT weitergeht und den ganzen Angestellten...eigentlich wissen wir überhaupt nichts :P ^^

  • Aber Leute... was will Vince denn mit dem Verkauf bezwecken?


    Vince ist doch schon älter und hat nicht mehr soviel Zeit zum ausgeben?


    Als Vater hätte ich die % an Steph oder co. Überschrieben und kein Verkauf.


    Sah man ja was z.b. Hunter alles richtig hemacht hat als Vince kurz weg war.


    Einfach schade und traurig, das wars dann wohl mit Hunter und co

  • A N Z E I G E
  • Die wichtigste Frage für die WWE Fans wird wohl sein, ob WWE nun das PPV Modell der UFC übernehmen wird. Für ein UFC PPV zahlt man in den USA 80 $. Nick Khan hat zumindest angedeutet, dass man zum PPV Modell zurückkehren könnte.


    Wie sich das für dt. Fans auswirkt weiß ich nicht. Ich weiß auch nicht wie teuer die UFC PPVs in Deutschland sind. Ich meine sie waren mal bei 20 $, aber ich weiß nicht ob es noch so ist bzw. ob man die UFC PPVs beim DAZN Abo inklusive hat.


    Das kann vllt. nochmal jemand ausführlicher erklären.

  • Es wird jetzt natürlich enorm spannend, wie sich das auf die Zukunft auswirkt, aber da muss man erst mal ein bisschen abwarten, ehe man da ein positives oder negatives Fazit ziehen kann.

  • Die wichtigste Frage für die WWE Fans wird wohl sein, ob WWE nun das PPV Modell der UFC übernehmen wird. Für ein UFC PPV zahlt man in den USA 80 $. Nick Khan hat zumindest angedeutet, dass man zum PPV Modell zurückkehren könnte.


    Wie sich das für dt. Fans auswirkt weiß ich nicht. Ich weiß auch nicht wie teuer die UFC PPVs in Deutschland sind. Ich meine sie waren mal bei 20 $, aber ich weiß nicht ob es noch so ist bzw. ob man die UFC PPVs beim DAZN Abo inklusive hat.


    Das kann vllt. nochmal jemand ausführlicher erklären.

    Die Events hat man bei DAZN im Abo drin

  • Bin einfach nur froh, dass es nicht die Saudis geworden sind.


    Endeavour ist für mich jetzt erstmal auf dem Papier eine der besseren Optionen für den Verkauf. Ich wäre ja für eine komplette Neuausrichtung, auch wenn ich so einen radikalen Cut nicht erwarte.


    Die WWE holt mich schon seit Jahren nicht mehr wirklich ab und die gestrige Nacht hat mir das nochmal deutlich aufgezeigt. Mal sehen, was sich nun zu. Ich steh dem Ganzen erstmal offen und positiv gegenüber.

    Die Saudis können die Wwe sicher von Endeavor abkaufen, irgendwann... kommt sicher der Zeitpunkt wenn die Wwe über Endeavor nicht gut läuft.


    Die Saudis haben Interesse... werden es immer haben und Endeavor denken ja 10fach soviel ans Kommerzielle als Vince

  • Aktuell werden die WWE Aktien in der Vorbörse verkauft. Endeavor klettert dagegen nach oben. Alles ein normaler Vorgang.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E