A N Z E I G E

Gruppe F - 1. Spieltag (MAR - CRO, BEL - CAN) - 23. November

  • Wie enden die Spiele am 1. Spieltag der Gruppe F? 23

    1. Sieg Marokko (0) 0%
    2. Unentschieden zwischen Marokko und Kroatien (5) 22%
    3. Sieg Kroatien (18) 78%
    4. Sieg Belgien (19) 83%
    5. Unentschieden zwischen Belgien und Kanada (4) 17%
    6. Sieg Kanada (0) 0%

    In drei Tagen startet die Gruppe F.


    Mittwoch, 23.11.22

    11:00 Uhr:

    Marokko - Kroatien (ARD & MagentaTV)


    20:00 Uhr:

    Belgien - Kanada (ARD & MagentaTV)

  • A N Z E I G E
  • Mein Tipp: Kroatien gewinnt gegen Marokko, 1:0, und Belgien setzt sich gegen Kanada durch mit 2:0.


    Hoffentlich wird Belgien Gruppen-Erster, und Kroatien Zweiter der Gruppe F. Deutschland wird wahrscheinlich hinter Spanien Zweiter der Gruppe E, im Achtelfinale und Belgien liegt uns mehr, vor Kroatien hätte ich ein bißchen Angst.

    2 Mal editiert, zuletzt von Celle 1979 ()

  • Habe 2x Unentschieden getippt, die Favoriten werden locker ins Turnier einsteigen und erleben beide eine Überraschung. Das macht dann auch das Spiel Kroatien : Belgien(also das eigentliche Finale der letzten WM)um einiges interessanter.

  • Meine persönliche Lieblingsgruppe dieser WM. Belgien und Kroatien mit dem Ende der goldenen Generation und natürlich die Favoriten. Marokko und Kanada dagegen aber mit den jungen Wilden und mit so unfassbar viel Potential. Da kann alles passieren.

  • Mein Tipp: Kroatien gewinnt gegen Marokko, 1:0, und Belgien setzt sich gegen Kanada durch mit 2:0.


    Hoffentlich wird Belgien Gruppen-Erster, und Kroatien Zweiter der Gruppe F. Deutschland wird wahrscheinlich hinter Spanien Zweiter der Gruppe E, im Achtelfinale und Belgien liegt uns mehr, vor Kroatien hätte ich ein bißchen Angst.

    Besonderes Augenmerk habe ich auf Witsel, Meunier, Hazard und den Wolfsburger Koen Casteels, bei den Belgiern, sowie auf Kramaric, Jakic und Perisic bei Kroatien.

  • A N Z E I G E
  • MAR:


    Bono - Mazraoui - Saïss (c), Aguerd, Hakimi - Ounahi, Amrabat, Amallah - Boufal, Ziyech, En-Nesyri


    CRO:


    Livaković - Juranović, Lovren, Gvardiol, Sosa - Modrić (c), Kovačić, Brozović - Vlašić, Perišić, Kramarić

  • Zum Glück haben Ziyech und Mazraoui den Machtkampf gegen Halilhodzic gewonnen und jetzt sitzt eine Marionette auf der Trainerbank, die beiden den Startelfeinsatz erlaubt.


    Vermute ich zumindest, dass Halilhodzic deswegen gefeuert wurde, damit die beiden zurückkehren können nach Absage des Afrika Cups.

    Verfolgt hatte ich die Hintergründe natürlich nicht.


    Schade, dass es für Abde nicht für die Startelf reicht. Den könnte man auch anstelle Boufals spielen lassen glaube ich. Den ich jetzt nicht so gut kenne, aber der natürlich mehr Erfahrung besitzt und 4 Jahre in der Premier League verbracht hat.

  • Zum Glück haben Ziyech und Mazraoui den Machtkampf gegen Halilhodzic gewonnen und jetzt sitzt eine Marionette auf der Trainerbank, die beiden den Startelfeinsatz erlaubt.

    Ich zitiere mal die Antwort von einen Marokko Fans aus dem passenden TM Thread:


    "Das ist nicht ganz korrekt. Sowohl Mazraoui als auch Ziyech hatten Meinungsverschiedenheiten mit Halilhodzic. Bei Mazraoui gab es folgenden Vorfall: Halihodzic verlangte von ihm, dass er Wasser trinken soll. Jedoch weigerte sich Mazraoui, da er keinen Durst hatte und es kam dann zu einem Streit. Kein Scherz! Ende Mai haben sich beide dann ausgesprochen (sie posteten dabei Foto voneinander mit einer Wasserflasche) und Mazraoui war im Trainingslager im Juli wieder dabei.

    Darüber hinaus war sein Spielstil alles andere als schön anzusehen und nach drei Jahren konnte man kein System erkennen. Es gab keine drei Spiele in derselben Formation oder derselben Startelf.

    Die Entlassung kommt in meinen Augen sechs Monate zu spät. Man hätte sich schon Anfang des Jahres von ihm trennen müssen"

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E