A N Z E I G E

AEW Full Gear 2022 Report vom 19.11.2022

  • Was ein PPV🤯.


    10-Man Tag Team Match

    nettes Match zum Aufwärmen.

    Psycho Danhausen ruled natürlich.


    7.5/10



    AEW World Championship Eliminator Tournament - Semi Final Match

    Auch ganz nett. Starks natürlich richtiger Sieger.


    7/10


    Singles Match

    Eddie Kingston (w/ Ortiz) besiegt Jun Akiyama

    Geiles Smash Mouth Match.

    Einfach schön 😎.


    8/10





    Main Card:


    Steel Cage Match

    Was ein geiles Cagematch und Opener. Alles richtig gemacht.

    9/10


    AEW World Trios Championship Match

    Was soll man zu diesen 6 Ausnahmeathleten noch sagen?

    Außer…gib mir mehr. Best of 7? Ja bitte 😍

    Poetry in Motion und mein MOTN.

    Und geiles, überraschendes Ende

    Perfekt.

    10/10


    TBS Championship Match

    Kann einfach nicht ans Restniveau anknüpfen.

    Jade ist nach wie vor viel zu Grün für diesen Push.

    So einfach ist das.

    4/10


    ROH World Championship - Four Way Match

    Was ein f‘n Banger 😳.

    Großes Kino von allen 4en.

    9/10



    Singles Match

    Saraya besiegt Dr. Britt Baker D.M.D. via Pinfall nach einem Cradle DDT –

    Nicht schlecht für 5 Jahre Ringabstinenz.

    Respekt Saraya!

    7.5/10


    TNT Championship - Three Way Match

    Geiler Hossfight mit Überraschendem Ausgang. Sehr stark.

    Wardlow wird als Joes Jäger wieder aufblühen.

    8.5/10


    No DQ und No Countout Match Darby Allin & Sting gegen Jeff Jarrett & Jay Lethal.

    Ach was soll ich sagen…ab der Hälfte hatten sie mich dann doch😅🥹. Das war eine Tüte voller Glorious Silly Wrestling Bollocks.

    Hat Laune gemacht.

    7/10



    AEW Interim Women's World Championship Match


    Hat etwas gebraucht, dann war die Crowd (und ich) voll drin.

    Gutes Match.

    8/10


    AEW World Tag Team Championship Match

    Guter Rap, gute Matchstory, Gutes Match 😎.

    8.5/10


    AEW World Championship Match


    Der Teufel holt sich das Gold.

    Guter Main Event. Geiles Finish. Regal und MJF werden ganz großartig zusammen.


    8.5/10


    Nicht eine Stunde geschlafen und jetzt 2 Kinder bespaßen😅 fun times

    Aber das war es wert😎👌


    Was für ein großartiger PPV❤️


    Macht nach Adam Riese:

    7.9/10


    Gerundet also 8/10


    Was weiß der Schon…

    Das Gesamtkunstwerk hat einfach eine glatte 1 verdient.

  • A N Z E I G E
  • Bockstarker PPV! Nach dem ganzen All Out Chaos war dieser Neustart bitter nötig gewesen und man hat abgeliefert.


    Glückwunsch an alle, wir haben den Live Chat Rekord von All Out 2021 um 14 Seiten geschlagen. Hut ab an alle die dabei waren. :thumbup:

  • Wow ging da die Zeit wie im Fluge rum.

    Spätestens nach demKingston match und der spontanpromo war klar, welch intensive Zeit wir die nächsten Stunden haben werden


    Das cage match als opener war top, das kleine detail, dass man items unter der käfigwand hindurch unterm ring hervorholen kann, das hatte was.

    Mal sehen wie es da weiter geht


    Trios match war der hammer, diese Geschwindigkeit, Agilität… nur der elite entrance song war furchtbar


    Nyla im low rider bescherten mir Eddie vibes.. auch wenn ich ofz dachte, hulk hogan ist in gelb-rot zurück.


    Wer jetzt noch Jade glaubwürdig entthronen soll… eigentlich nur Statlander

    Positiv am match, die baddies haben im match nicht eingegriffen.

    Auch sammy hat tay zu hause gelassen und das ewige rumgelecke stört keinen matchfluss.

    So seh ich sammy ohnehin am liebsten… aber auch Claudio und Danielson haben sich ordentlich einen mitgegeben.


    Das triple mit wardlow, hobbs und joe hatte auch seine Momente


    Low light war für mich hayter vs. Storm, nicht wegen dem match an sich sondern weil das quasi 1 vs. 3 war, was jamies Leistung doch sehr schmälert.


    Warum Britt bei all out erst jamies pin verhindert und ihr jetzt zum sieg verhilft… wirkt etwas blöd, dass es hayter nicht durch einzig eigene leistung geschafft hat.


    Warum rebel sich so offensiv erwischen lässt beim eingreifen, das weiß auch nur sie


    Britt vs. Saraya war als comeback match schon ok


    Acclaimed vs. Swerve und Lee

    Das fand ich phasenweise schon sehr zäh aber in sich doch gut, wie hier auf den split hingearbeitet wurde


    Mjf vs. Mox… wir alle wussten, da muss noch was kommen… zwar unspektakulär aber wirkungsvoll..

    Ist der bcc damit Geschichte? Auch gewundert hat mich, dass the firm offensichtlich zur stichtagsinventur abkommandiert wurde und deshalb gänzlich durch Abwesenheit glänzte


    Darby und sting vs. Lethal und jaretten jeff… war schon ok für das, was es sein sollte, aber der ewige gitarrenschläger wird eigentlich nicht länger benötigt


    Und natürlich Takeshita is all elite… phantastische Verpflichtung


    Somit ganz viel Licht und ganz wenig Schatten und letztlich der Beweis, einen punk brauchen sie nicht

  • Btw. ist mir im ersten Moment gar nicht aufgefallen, aber die Lyrics sind schon recht vielsagend:


    Carry on, my wayward son
    There'll be peace when you are done
    Lay your weary head to rest
    Don't you cry no more

  • A N Z E I G E
  • wenn mjf gegen Punk gegangen wäre, was glaubt ihr wäre die Story gewesen? Regal wäre wahrscheinlich nicht eingebunden worden? Genau die Connection fand ich aber sehr genial beim Aufbau und jetzt mit dem Turn

  • wenn mjf gegen Punk gegangen wäre, was glaubt ihr wäre die Story gewesen? Regal wäre wahrscheinlich nicht eingebunden worden? Genau die Connection fand ich aber sehr genial beim Aufbau und jetzt mit dem Turn

    Double-Turn. Punk Heel und MJF Face. Es wäre großartig geworden, dafür brauchts auch keinen Regal.

  • wenn mjf gegen Punk gegangen wäre, was glaubt ihr wäre die Story gewesen? Regal wäre wahrscheinlich nicht eingebunden worden? Genau die Connection fand ich aber sehr genial beim Aufbau und jetzt mit dem Turn

    Dann hätts keine Maxwell-William-Connection gegeben. "Long Term Booking" wird überschätzt. Sowas kann man sich als guter Promoter auch spontan aus dem Handgelenk schütteln, wie man es braucht.

  • Anstatt vielleicht mal zu loben, DASS dieser Booker eine Alternative aus dem Ärmel geschüttelt hat, die so stark funktioniert...


    Und doch, long-term-booking funktioniert und ist die ideale Basis, um langfristig.... Struktur zu haben. Etwas, das große Promotions ausgezeichnet hat, deren Downfall eben oft beim Gegenteil stattfand. Und nicht jeder kann Harakiri-Bullshit-Bingo verschmerzen, weil man Fans hat, die zu alt sind umzuschalten.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E