A N Z E I G E

Friday Night SmackDown! Report vom 18.11.22

  • New Day sind wirklich auf einem Tiefpunkt, was Sympathie und Interesse angeht. "HiEr, dU SiEhSt aUs WiE dEr eInE vOn dEr AdAmS FaMiLy."


    Bitte einfach aus den Shows schreiben und zurückholen, wenn den Schreibern etwas gutes eingefallen ist. Zur Zeit muss schon fast aus Prinzip auf Seite ihrer Gegner sein.

    Einmal editiert, zuletzt von Snafu ()

  • A N Z E I G E
  • New Day sind wirklich auf einem Tiefpunkt, was Sympathie und Interesse angeht. "HiEr, dU SiEhSt aUs WiE dEr eInE vOn dEr AdAmS FaMiLy."


    Bitte einfach aus den Shows schreiben und zurückholen, wenn den Schreibern etwas gutes eingefallen ist. Zur Zeit muss schon fast aus Prinzip auf Seite ihrer Gegner sein.

    Ich mag den Schnautzer von Woods und finde, er sollte dazu ne Glatze sporten.

    Ansonsten komplette Zustimmung.


    Edit:

    Bei dem Adams Family-Spruch war mein erster Gedanke "Oh Gott, hoffentlich setzt sich das nicht durch."

    Fand aber auch Gunthers Reaktion schwach.

  • Nach diesem Ende inklusive Staredown zwischen KO und Reigns und den Holy Shit Rufen muss ich sagen, dass ich es realistisch finde dass wir hier den kommenden WM Main Event präsentiert bekommen haben.

    Es muss ja zu einem 1:1 Match kommen weil alle es sehen wollen. Wann hat das Publikum zuletzt bei einem Staredown Holy Shit gerufen? Rock und Austin oder Hogan?

    Ausserdem kann man das Match nicht einfach in einer Weekly bringen dafür wäre es zu gross.


    Ich muss einfach nochmal betonen wie grossartig diese ganze Story ist. Grosses Lob an HHH und seine Leute.

  • Ich gehe sogar davon aus das LA Knight das erste Match verliert. Bray Wyatts Geschichte ist eine Geschichte des Scheiterns. Ergo wird er sich früher oder später Uncle Howdy unterwerfen und sich dann endgültig von ihm befreien. Klassisches Drama: Einführung, Niedergang, Triumph.

  • Nach diesem Ende inklusive Staredown zwischen KO und Reigns und den Holy Shit Rufen muss ich sagen, dass ich es realistisch finde dass wir hier den kommenden WM Main Event präsentiert bekommen haben.

    Es muss ja zu einem 1:1 Match kommen weil alle es sehen wollen. Wann hat das Publikum zuletzt bei einem Staredown Holy Shit gerufen? Rock und Austin oder Hogan?

    Ausserdem kann man das Match nicht einfach in einer Weekly bringen dafür wäre es zu gross.


    Ich muss einfach nochmal betonen wie grossartig diese ganze Story ist. Grosses Lob an HHH und seine Leute.

    Wyatt Family vs Shield

  • Alles rund um den Main Event ist Weltklasse. Auch sonst war das eine wirklich tolle Show, die keine Sekunde langweilig war. Triple H macht wirklich einen super Job. Natürlich muss man abwarten wie es in 1-2 Jahren ist. Da wir noch an Vince gewohnt sind, und alles jetzt super und neu vorkommt. Aber aufjeden Fall für mich Nr2 Booker des Jahres. ^^ Wäre schön wenn er das Niveau halten oder sogar steigern kann.

  • Das hat immer noch Impact Wrestling, aber leider schauen das zu wenig Leute.

    Wenn sie denn mehr impact hätten ;)


    Sorry, aber Bloodline, KO, Zayn, Gunter, Rollins sind auf einem Level, wovon impact weit entfernt ist.

    Es könnte einiges besser sein, aber allein die genannten sind grade einfach top. Das hat keine andere Liga zu bieten.

    Selbst LA Knight als kleiner Fisch im großen Becken macht das gut - für mehr reicht es aber nicht, ganz im Gegensatz zu seiner impact Zeit.

  • Nach diesem Ende inklusive Staredown zwischen KO und Reigns und den Holy Shit Rufen muss ich sagen, dass ich es realistisch finde dass wir hier den kommenden WM Main Event präsentiert bekommen haben.

    Es muss ja zu einem 1:1 Match kommen weil alle es sehen wollen. Wann hat das Publikum zuletzt bei einem Staredown Holy Shit gerufen? Rock und Austin oder Hogan?

    Ausserdem kann man das Match nicht einfach in einer Weekly bringen dafür wäre es zu gross.


    Ich muss einfach nochmal betonen wie grossartig diese ganze Story ist. Grosses Lob an HHH und seine Leute.

    Bloß ist Reigns vs. Owens WM-ME würdig? Mit der richtigen Story mit Sicherheit, aber dann muss KO noch um einiges größer aufgebaut werden. Bei den Fans ist er Over, aber sein Charakter müsste noch etwas mehr Impact bekommen.

  • A N Z E I G E
  • Nach diesem Ende inklusive Staredown zwischen KO und Reigns und den Holy Shit Rufen muss ich sagen, dass ich es realistisch finde dass wir hier den kommenden WM Main Event präsentiert bekommen haben.

    Es muss ja zu einem 1:1 Match kommen weil alle es sehen wollen.

    Nur gabs halt schon Tribal Chief Roman Reigns vs Kevin Owens und das sogar bei einem großen PPV in einem Last Man Standing Match.


    WWEs Wunschgegner für Roman bei WM ist vermutlich:

    1) Rock

    2) Seth

    3) Edge

    4) Cody

    5) Orton (nenne ich jetzt einfach mal)

  • Opening Segment

    Schön das man die History zwischen Sheamus und Drew nicht einfach unter den Teppich kehrt sondern anspricht. Ich habe keine Probleme mit der Paarung in dieser Form. Schön Sami wieder dabei zu haben. Toller Promo-Austausch.


    Ricochet Vs. Mustafa Ali

    wirklich tolles Match zweier Faces die sich in diesem Turnier gegenüber stehen. Ich hatte nichts anderes erwartet. Ali ging "verletzt" ins Match von daher auch in Ordnung das er hier verliert. Ürigens: Nice Touch mit den Flaggen. Cooles Finish. Eine Shooting Star Press vom Top Rope gegen einen stehenden Gegner habe ich bisher auch noch nicht gesehen.


    Bloodline Backstage

    Jey und Sami wieder großartig. Solo und Jimmy sind langsam richtig genervt von den beiden ^^ Jimmy geht diesmal auch dazwischen. Hat mir wieder richtig gut gefallen. Ich weiß nur aktuell noch nicht so richtig was ich von Solo halten soll. Er steht in der Regel einfach nur daneben und guckt grimmig. Man kann ihn aktuell nicht wirklich einsortieren. Ich weiß nicht woran das liegt: Soll er genau diese Rolle spielen? Ist er Promo-technisch einfach nicht so gut? Bin mal gespannt was man mit ihm noch vor hat. Im Ring gefällt er mir echt gut. Wenn das am Ende irgendwie noch logisch aufgelöst wird, dann ist das rückwirkend betrachtet evtl. auch wieder alles OK.


    Noch mal Backstage

    Es wird ein 6-Man Tag Team Match zwischen New Day und Imperium festgesetzt. Wird dann ja spannend wen man als Partner für New Day im Petto hat.


    Und dann noch Emma & Madcap

    Schön das man für beide hier was gefunden hat. Ist zwar etwas kitschig, aber irgendwie auch süß ^^ Und es ist immer gut wenn die Leute etwas zu tun haben und nicht einfach nur in irgendwelche Matches gesteckt werden. Von daher: Alles in Ordnung hier :)


    Kross Vs. Madcap

    Auch wenn das hier am Ende natürlich eine klare Nummer war: Madcap hat hier dennoch genug Offensive gezeigt. Ich weiß nicht was man für Kross derzeit geplant hat. Ist die Fehde gegen Drew wirklich schon beendet oder wird die nur für die Series "pausiert"? Nächste Woche wissen wir vermutlich mehr.


    Wyatt/Knight Segment

    Hat mir ebenfalls richtig gut gefallen. Was mit Bray los ist, weiß man immer noch nicht so richtig. Auch nicht wo man ihn nun einsortieren kann: Face? Heel? Tweener?

    LA Knight dafür definitiv Heel und er macht seine Sache ziemlich gut. Allein die erste Backpfeife und wie schnell er dann auf den Apron raus ist ^^ Das könnte wirklich noch sehr interessant werden, vor allem weil es eine sehr frische Paarung ist.


    Backstage treffen die Usos auf Kross und Scarlett

    Die Usos fragen Kross tatsächlich ob er der 5te Mann ist. Auf der einen Seite schon sehr abwegig, wenn man bedenkt das Drew schon in dem Team ist, auf der anderen Seite hatte Sheamus ja gesagt: "Ihr werdet ziemlich überrascht sein." Aber offenbar nicht so überrascht.


    Shotzi Vs. Baszler

    Shotzi benötigt vor dem Titelmatch dringend noch ein paar Siege. Auf der anderen Seite wollte man Baszler nun auch nicht schwächen, da man die an der Seite von Rousey wohl auch gerade aufbauen möchte. Von daher macht das hier durchaus Sinn. Und wenn man nicht gefühlt jedes Match durch Außeneingriff beendet, dann kann man sowas durchaus machen. Vor allem hat hier Raquel ja auch nicht wirklich eingegriffen, sie hat nur abgelenkt. Außerdem könnte hiermit schon der nächste Gegner für Rousey aufgebaut werden. Shotzi wir den Titel sowieso nicht holen. Auch Raquel wird das nicht, aber Rousey Vs. Raquel könnte die nächste Fehde nach Shotzi werden.

    Könnte mir vorstellen das Shotzi beim PPV "verletzt" wird und Raquel diese dann rächen will.


    LA Knight möchte fluchtartig die Halle verlassen ^^ Er spielt diesen "Ich habe absolut keine Angst"-Charakter schon ziemlich gut, Dabei merkt natürlich jeder das er doch ganz schön die Hosen voll hat. Toller Heel. Gefällt mir. Später wird er dann bewusstlos aufgefunden. Und diese Plastikstühle scheinen ja wirklich Tonnen zu wiegen, wenn man sich das Personal so anschaut und was für "Probleme" die damit haben diese von Knight herunterzuheben ^^ das war ein bisschen zu drüber, aber ok ^^


    6 Man Tag Match

    Das angekündigte 6-Man Tag Team Match findet nun statt und der Überraschungspartner von New Day ist Braun Strowman. Wirkt in diesem Fall stark random, wenn man mich fragt. Vermutlich wird es am Ende des Turniers ohnehin auf Gunther vs Strowman hinauslaufen. Warum man das hier also so ein bisschen vorwegnimmt, weiß ich nicht. Noch dazu ist es bemerkenswert das Gunther vor Strowman davonläuft. Und ich meine eher negativ bemerkenswert. Ja, es ist Strowman, ok. Aber Gunther ist nun auch kein Sami Zayn. Das Match hätte man sich auch komplett sparen können. Es hat keinem geholfen und eher Gunther geschadet, der ständig auf der Flucht war.

    Keine gute Entscheidung hier.


    Strowman wird dann Backstage direkt interviewt. Und er möchte natürlich den IC Title, aber Ricochet hat da noch ein Wörtchen mitzureden. Beide treffen in der nächsten Runde aufeinander. Ich weiß nicht ob das so eine gute Idee war dieses "Braun ist ein bisschen dumm" mal wieder auszugraben. Aber schön das Ricochet mal etwas sagen darf. Mal schauen wie das Match dann letztendlich abläuft.


    Butch Vs. Sami

    War klar dass das hier chaotisch wird. Sami mal wieder mit der Niederlage, aber er ist Teflon, da redet er sich einfach raus und fertig. Dennoch würde ich ihn gern häufiger mal auf der Gewinnerseite sehen. Butch eine Runde weiter, aber gewinnen wird der das Ding sowieso nicht. Match war unterhaltsam.


    Viel interessanter wurde es dann nach dem Main Event: Die Bloodline attackiert ihre Gegner bei den Series. Und sogar der Tribal Chief höchstpersönlich taucht auf und mischt kräftig mit. Es kommt auch noch kurz zu Sheamus Vs. Reigns und ich hoffe dass wir das auch noch mal als Singles-Match zu sehen bekommen.

    Eigentlich wurde ich letzte Woche ja von der Verletzung von Kevin Owens informiert und hatte den deshalb als 5tes Mitglied schon abgehakt. Umso überraschter war ich dann als tatsächlich Kevin Owens präsentiert wurde. Geil! :) Er scheint etwas abgenommen zu haben. Und gegen ein wiederaufleben von KO Vs. Reigns hätte ich übrigens auch nichts. Das waren tolle Matches damals. Hier gibt's noch einen Stunner für Reigns und die Fans können mit einem Feel Good Moment nach Hause gehen.


    Diese Woche hatte ich wenig auszusetzen an der Show. Hat mich gut unterhalten. Weiter so! :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E