A N Z E I G E

P.O.W Christmas Wrestling am 17.12.2022 in Hannover

  • P.O.W Christmas Wrestling

    17.12.2022

    Hangar No. 5, Hannover



    Pre Show (19:00 Uhr)


    Singles Match

    Bozilla vs. Lissy Lennox


    Tag Team Match

    Steven Crown & "Der Professor" Adam Krueger vs. Bamm Bamm & Danny Driver



    Show (20:00 Uhr)


    Steel Cage Match

    Ulf Herman vs. Michael Kovac


    P.O.W Intercontinental Title Match - Leon van Gasteren's Career on the line

    Leon van Gasteren (c) vs. Hektor


    Singles Match

    Pascal Spalter vs. James Mason


    Singles Match

    Zora Vesta vs. Florenz de la Hunt


    P.O.W Intercontinental No. 1 Contenders Match

    Matt Cross vs. Marius Al-Ani vs. Rockn Rolla


    ... sowie ein 6. Kampf



    2 Mal editiert, zuletzt von CyBeN ()

  • A N Z E I G E
  • Am 17.12. ist die P.O.W mit "Christmas Wrestling" im Hangar No.5 zu Gast


    Zwei der Kämpfe haben sich im Rahmen der Veranstaltung auf dem Schützenplatz ergeben:


    Leon van Gasteren setzt im Kampf um den Intercontinental Titel seine Karriere gegen Hektor auf's Spiel und die Wrestlinglegenden Ulf Herman und Michael Kovac treffen im Stahlkäfig aufeinander.


    Ausserdem bereits angekündigt: Matt Cross Pascal Spalter und Zora Vesta!


    (Quelle: P.O.W)

  • Matt Cross? Hier möchte wirklich jemand die EWP mit aller Gewalt beerdigen.

    Zumal hier irgendwo, bevor diese Show angekündigt wurde, schrieb, dass am 17.12. die EWP den Christmas Catch mit einem EWP Titelkampf austragen wird.


    Nun sehe ich beides nicht kommen.

  • Zumal hier irgendwo, bevor diese Show angekündigt wurde, schrieb, dass am 17.12. die EWP den Christmas Catch mit einem EWP Titelkampf austragen wird.


    Nun sehe ich beides nicht kommen.

    In der Tat. Die neuen Termine der EWP sollten schon vor Wochen angekündigt werden, es herrscht aber absolute Funkstille. Auch Spalter gehört(e) ja im Prinzip über Jahre zum EWP-Stammkader.

  • Wenn die EWP noch irgendein Lebenszeichen von sich gibt, werde ich auf jeden Fall dort sein, ganz egal, wen man ankündigt. Da gibt es stets noch ein Quentchen extra Qualität obendrauf, das bei der POW im Ringen um Modernität selbst an besten Tagen fehlt.


    Kommt von der EWP allerdings nichts mehr, kristallisiert sich hier für den Hangar eine mehr als verlockende Card heraus. Nur Tickets mag ich so noch nicht kaufen.

  • Wenn die EWP noch irgendein Lebenszeichen von sich gibt, werde ich auf jeden Fall dort sein, ganz egal, wen man ankündigt. Da gibt es stets noch ein Quentchen extra Qualität obendrauf, das bei der POW im Ringen um Modernität selbst an besten Tagen fehlt.


    Kommt von der EWP allerdings nichts mehr, kristallisiert sich hier für den Hangar eine mehr als verlockende Card heraus. Nur Tickets mag ich so noch nicht kaufen.

    Ich wär da, wäre nicht Zeitgleich das Eishockey Spiel im Niedersachsenstadion

  • A N Z E I G E
  • Wenn die EWP noch irgendein Lebenszeichen von sich gibt, werde ich auf jeden Fall dort sein, ganz egal, wen man ankündigt. Da gibt es stets noch ein Quentchen extra Qualität obendrauf, das bei der POW im Ringen um Modernität selbst an besten Tagen fehlt.

    So. Tatsächlich hat mich das P.O.W.-Produkt persönlich noch nie angesprochen. Ich war bei ein paar Veranstaltungen, aber irgendetwas hat mich immer genervt. Mal waren es tatsächlich schwache Leistungen im Ring (ich erinnere mich an eine furchtbare Show in Steinhude vor ein paar Jahren, bei der durchaus etablierte Leute dabei waren, die aber gefühlt alle mit angezogener Handbremse gearbeitet haben), mal waren es die Präsentation und das Rahmenprogramm, meistens war es beides. Insofern gehe ich da sowieso schon länger nicht mehr hin, und unter den aktuellen Umständen kommt es für mich überhaupt nicht infrage. Dafür hat die Veranstaltung einen zu schalen Beigeschmack. Natürlich kann ich nicht über alles urteilen, was hinter den Kulissen passiert, aber ein gewisses Maß an Bosheit unterstelle ich bei der einen oder anderen Verpflichtung durchaus. Es ist ja auch bei weitem nicht das erste Mal, dass so etwas passiert.

  • So. Tatsächlich hat mich das P.O.W.-Produkt persönlich noch nie angesprochen. Ich war bei ein paar Veranstaltungen, aber irgendetwas hat mich immer genervt. (...), mal waren es die Präsentation und das Rahmenprogramm, meistens war es beides. Insofern gehe ich da sowieso schon länger nicht mehr hin, und unter den aktuellen Umständen kommt es für mich überhaupt nicht infrage. Dafür hat die Veranstaltung einen zu schalen Beigeschmack. Natürlich kann ich nicht über alles urteilen, was hinter den Kulissen passiert, aber ein gewisses Maß an Bosheit unterstelle ich bei der einen oder anderen Verpflichtung durchaus. Es ist ja auch bei weitem nicht das erste Mal, dass so etwas passiert.


    Inwiefern? Wie läuft eine Show denn ab?

  • Inwiefern? Wie läuft eine Show denn ab?

    In Steinhude gab es zum Beispiel in der Pause eine Playback-Show von irgendeinem B-Schlagersänger, in Hannover vor dem Zelt mal einen Auftritt einer Blaskapelle. Davon abgesehen lassen sich die Organisatoren gern selbst feiern, mit ausführlichem Einmarsch mit Fahnen usw. Das gibt mir einfach nichts.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E