A N Z E I G E

2. Bundesliga - 14. Spieltag - Diskussionsthread

  • Freitag, 28.10.22 - 18:30 Uhr

    SpVgg Greuther Fürth - Arminia Bielefeld

    1. FC Magdeburg - 1. FC Heidenheim


    Samstag, 29.10.22 - 13:00 Uhr

    Holstein Kiel - Fortuna Düsseldorf

    SSV Jahn Regensburg - FC Hansa Rostock

    1. FC Kaiserslautern - 1. FC Nürnberg


    20:30 Uhr

    FC St. Pauli - SV Darmstadt 98


    Sonntag, 30.10.22 - 13:30 Uhr

    SC Paderborn 07 - Hamburger SV

    Hannover 96 - Karlsruher SC

    SV Sandhausen - Eintracht Braunschweig

  • A N Z E I G E
  • Spiel auf dem Betze wird voll, wahrscheinlich neuer Saisonrekord für Kaiserslautern.

    Habe zu spät gemerkt das dies das vorletzte Heimspiel 2022 sein wird, sonst wäre ich hin.


    Gegen den KSC kann ich nicht hochgehen. Mein Herz schlägt immer noch ein wenig für den KSC, da kann ich nicht hin und mitansehen wie sich die Fanlager hassen. ^^

  • Motivation nach drei vier grandiosen Flop Spielen ist aktuell im Keller. Im Normalfall sehen wir in den Topspielen immer gut aus, aber hier ist auch ein 4-0 für Paderborn drin. Unserer Trümmerabwehr sei Dank!

  • Hätte nicht gedacht dass ich das mal sagen würde aber ich freue mich richtig auf das Fürth-Spiel am Freitag Abend. Einfach weil ich sehen will was Alex Zorniger da bewirken kann.

  • Motivation nach drei vier grandiosen Flop Spielen ist aktuell im Keller. Im Normalfall sehen wir in den Topspielen immer gut aus, aber hier ist auch ein 4-0 für Paderborn drin. Unserer Trümmerabwehr sei Dank!

    Ja, der vorher viel besungene Jonas David hat es bisher nicht bei 4 Trainern (Wolf, Hecking, Thioune und Walter) geschafft, auf sich aufmerksam zu machen.

    Natürlich ist er noch jung aber ich finde ihn bislang ziemlich schwach bei seinen Auftritten. Im Nachhinein war es wohl ein Fehler Ambrosius anstelle von David zu verleihen. Denn der macht in Karlsruhe einen sehr guten Job wie ich lese und sehe - und glaube kaum dass er noch mal zum HSV möchte.


    Natürlich liegt es nicht an einem Spieler - Mulheim, Heyer und Meffert waren zuletzt auch ziemlich schwach.

    Nur gerade David wird auch im TM Forum immer wieder gefordert und er kann Böcke bauen ohne Ende und trotzdem darf man ihn nicht kritisieren.


    Naja.

    Gegen Paderborn muss vieles passen.

    Die sind einfach spielstark und unangenehm zu bespielen. Florent Muslija finde ich Klasse, aber auch Pieringer, Platte, Justvan, Leipertz und auch der HSVer Rohr sind Spieler die derzeit gut performen. Schon stark was Paderborn, Darmstadt, Kiel, Heidenheim aus den gegebenen Mitteln rausholen.


    Wie Bakary schon schrieb.

    Von 4:0 bis 0:4 ist alles drin.


    Ich tippe auf ein 3:1 für Paderborn.

  • A N Z E I G E

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E