A N Z E I G E

2. Bundesliga - 13. Spieltag - Diskussionsthread

  • Freitag, 21.10.22 - 18:30 Uhr

    SV Darmstadt 98 - Holstein Kiel

    FC Hansa Rostock - 1. FC Kaiserslautern


    Samstag, 22.10.22 - 13:00 Uhr

    1. FC Nürnberg - Hannover 96

    SSV Jahn Regensburg - SV Sandhausen

    Eintracht Braunschweig - SC Paderborn 07


    20:30 Uhr

    Arminia Bielefeld - FC St. Pauli


    Sonntag, 23.10.22 - 13:30 Uhr

    Hamburger SV - 1. FC Magdeburg

    1. FC Heidenheim - SpVgg Greuther Fürth

    Karlsruher SC - Fortuna Düsseldorf

  • A N Z E I G E
  • Wie schon im Verletzungs- und Genesungsthread geschrieben.


    Heyer und Jatta fehlen wochenlang.

    Ich hoffe Mikelbrencis kann sich bewähren. Auf der linken Seite darf der seit Wochen formschwache Muhleim rumwühlen da sich Leibold ja auch wieder Verletzte.


    Gegen Magdeburg muss jetzt wieder ein Aufwärtstrend kommen.

    DIe letzten 3 Spiele waren allesamt aus verschiedenen Gründen schlecht.

  • So heute in Rostock wäre ein Sieg mal was feines.

    Gerne darf Schuster auch die Aufstellung mal etwas ändern.

    z.B. würde ich mir Wunderlich von Beginn an wünschen und ehrlich gesagt kann man auch mal einen Klingenburg bringen der ohne Frage heiß wäre.

    Im Sturm bin ich mir unsicher. Es ist richtig das Boyd sehr viele Chancen braucht, auf der anderen Seite erarbeitet er sich diese auch, von Lobinger habe ich gegen Regensburg eigentlich gar nichts gesehen.


    Persönlich könnte ich auch gut damit leben wenn Spahic statt Luthe im Tor stünde, aber das wird kaum passieren.

  • Bei 96 ist leider Cedric Teuchert verletzt, der gegen Heidenheim und Bielefeld in 2 Partien hintereinander getroffen hatte. Im Auge behalten müssen wir 96er die Nürnberger Kwadwo Duah und Daferner.


    Eine Aufstellung von 96 könnte sein: (womit ich gut leben könnte);


    Ron-Robert Zieler,

    Sei Muroya, Derrick Köhn, Börner, Arrey-Mbi, Phil Neumann,


    Kunze, Besuschkow (oder Leopold),


    Beier, Havard Nielsen, Tresoldi


    Von der Bank könnte Leitl noch Foti einwechseln, gegebenenfalls noch Leopold. Von Henne, also Hendrik Weydandt und Luka Krajnc bin ich alles andere als begeistert.


    Ansonsten darf heute gerne Lautern punkten, und dem Hamburger SV drücke ich gegen Magdeburg die Daumen. Am allerwichtigsten, außer 96 für mich, daß Paderborn seinen Schwung beibehält und den Braunschweigern 3 Punkte wegnimmt. ;) :thumbup:

    5 Mal editiert, zuletzt von Celle 1979 ()

  • Was für ein Tor für Lautern, wie schwach war das denn von dem keeper? Ein Kopfball mit wenig Wucht genau auf den Mann und der lässt den durch die Beine rein. Den hätte sogar ich gehalten

  • A N Z E I G E

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E