A N Z E I G E

ROH Final Battle 2022 Card Thread (Acht Matches + Zero Hour bestätigt)

  • LuFisto fänd ich super, ihre US-Indy-Matches dieses Jahr für GCW und Beyond waren sehr überzeugend. Hätte Ring of Honor früher schon eine vernünftige Women's Division gehabt oder mehr aus der Partnerschaft mit Shimmer gemacht, wäre sie mit Sicherheit auch bereits eine ROH-Veteranin.

  • A N Z E I G E
  • Bin sehr gespannt, was da noch für Matches kommen.


    Joe braucht auch ne großen Gegner. Schließlich hält er zwei Titel.


    Garcia bekommt hoffentlich auch nen coolen Gegner. Bandido würde ich hier gerne sehen.

  • Ist zwar nur ne Kleinigkeit, aber falls man für Garcia einfach nur einen netten Gegner zum Besiegen will, dann könnte es Rocky Romero sein. Es gab viele Aktionen bei Dynamite mit den Leuten um den Ring herum bei Cassidy vs. Hager, aber oft werden kleine Reibereien und Aktionen ja gezielt genutzt, um zwei Personen ein wenig zu verbinden. Und Romero hat Garcia einmal vom Ringrand runtergezogen. Das ist harmlos... aber wenn man 0 Hinweise hat und Yuta ausschließt, dann könnte man das Match durchaus bringen. Ist natürlich nicht der spannende Name wie Takeshita, Bandido u.ä.

  • Vor allem sollte man nun, da AEW Full Gear über die Bühne gegangen ist, schleunigst Matches für Final Battle aufbauen bzw. bereits vorhandene Geschichte für den Event nutzen und Ansetzungen finalisieren (Samoa Joe vs. Wardlow kann ich mir gut vorstellen). Auf einen Event mit eher willkürlichen Ansetzungen hätte ich keine Lust. Da kann die Action im Ring noch so gut sein.

    Ist zwar nur ne Kleinigkeit, aber falls man für Garcia einfach nur einen netten Gegner zum Besiegen will, dann könnte es Rocky Romero sein. Es gab viele Aktionen bei Dynamite mit den Leuten um den Ring herum bei Cassidy vs. Hager, aber oft werden kleine Reibereien und Aktionen ja gezielt genutzt, um zwei Personen ein wenig zu verbinden. Und Romero hat Garcia einmal vom Ringrand runtergezogen. Das ist harmlos... aber wenn man 0 Hinweise hat und Yuta ausschließt, dann könnte man das Match durchaus bringen. Ist natürlich nicht der spannende Name wie Takeshita, Bandido u.ä.

    Garcia hängt nach der Geschichte mit Danielson eh ziemlich in der Luft, was schade ist bei dem Momentum, das er hatte. Vielleicht hat man bei dem Dynaite-Match wirklich so etwas wie einenGrundstein für sein Match bei Final Battle gelegt. Dann würde ich ihn aber lieber gegen Orange Cassidy sehen. Der Kontrast birgt einige Möglichlkeiten.

  • A N Z E I G E
  • die Matchgrafik sieht cool aus


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E