A N Z E I G E

Monday Night RAW Report vom 26.09.2022

  • WWE Monday Night RAW

    26.09.2022

    Rogers Place - Edmonton, Alberta, Kanada

    Kommentatoren: Byron Saxton, Corey Graves & Jimmy Smith



    Willkommen zu einer neuen Ausgabe von Monday Night RAW! RAW Womens Championesse Bianca Belair eröffnet die Show und kommt mit Alexa Bliss und Asuka zum Ring. Währenddessen sprechen die Kommentatoren über die vollgepackte Show und im Ring angekommen meint Bianca, dass sie ursprünglich jetzt schon Bayley herausfordern wollte für ein Titelmatch am heutigen Abend, jedoch wisse sie, dass Bayley nicht alleine kommt. Bayley habe die Regeln geändert und nun werden ihre Mädels die Mädels von Bayley in Schach halten, damit es bei Extreme Rules One-On-One ist! Daraufhin kommen Damage CTRL in die Halle. Laut Bayley wurde Bianca hier alles in die Wiege gelegt und auserwählt, in dieser Position zu sein. Bayley hingegen wollte dies schon als zwölfjähriges Mädchen und hat sich diesen Weg erarbeitet. Bianca erwidert, dass auch sie harte Arbeit leistete und nicht umsonst an der Spitze steht. Bayley hingegen war über ein Jahr raus, weil es ihr Körper nicht mehr mitmacht. Bayley kontert, dass sie tatsächlich über ein Jahr verletzt war, dennoch Bianca bei Clash at the Castle ohne Probleme pinnen konnte. Außerdem fing ihr Aufstieg erst an, als Bayley verletzt pausieren musste. Dies widerspricht Bianca: als sie im Main Event von WrestleMania stand, war Bayley ziemlich sicher auch ein aktiver Teil des Rosters. Oder wie sieht es mit ihrem Match bei Hell in a Cell 2021 aus, wo Bayley mit dem K.O.D. auf eine Leiter flog? Bayley bleibt überraschend entspannt. Es geht hier nicht um die Vergangenheit. Für Extreme Rules hat sie eine Idee parat: sie möchte den Titel in einem Ladder Match gewinnen! Belair akzeptiert diese Forderung und möchte nun mit IYO SKY ein wenig extreme werden!


    Solo Sikoa und Sami Zayn kommen im Parking Lot an.


    Singles Match

    Bianca Belair (w/ Alexa Bliss & Asuka) besiegt IYO SKY (w/ Bayley & Dakota Kai) mit dem Kiss of Death. - [11:11]


    Backstage steht Kevin Patrick bei Rey Mysterio. Wie denkt Rey Mysterio über die letzte Woche? Kevin müsse ihn doch als Vater verstehen. Das ist nicht sein Sohn. Rhea manipuliert Dominiks Herz. Er konnte es einfach nicht übers Herz bringen. Anders sieht es heute bei Seth Rollins aus. Rollins wird keine Gnade bekommen.


    Backstage steht The Miz mit seiner persönlichen Security: die MizForce! Für den Fall der Fälle können sie bis zu Millionen von Dollar gewinnen.


    Seth Rollins kommt in die Halle. Er sollte hier jetzt eigentlich als United States Champion stehen, doch Matt Riddle machte ihm einen Strich durch die Rechnung. Er nahm letzte Woche den Pit Fight gegen Riddle an, ein Match, welches Riddle sehr gut kennt. Doch dies sei ihm egal: er wird Matt Riddle in jedem Match besiegen. Er gewann schon so gut wie jede Matchart und in zwei Wochen werde er das Kapitel beenden. Er wird Riddle zerstören und am Ende wird jeder seinen Song singen. Er wird der King des Fight Pits! Riddle sollte jetzt aufpassen, wie er den Vater des Jahres plätten wird.


    Singles Match

    Seth Rollins besiegt Rey Mysterio durch Ref Stoppage im Peruvian Necktie. Zuvor griffen Rhea Ripley und Dominik Mysterio ins Match ein. - [14:41]


    Im Locker Room unterhalten sich US Champion Bobby Lashley und Matt Riddle. Beide wissen wie es ist, in einem echten Käfig zu stehen, Rollins noch nicht: Tap Out or Knock Out! Zum Abschluss macht Bobby aber noch eine Ansage: Riddle soll nie wieder in eines seiner Matches eingreifen!


    Anderswo bereiten sich Kevin Owens und Johnny Gargano für ihren Entrance vor. Auf dem Boden liegt plötzlich eine verletzte Security der Miz Force.


    Tag Team Match

    Kevin Owens & Johnny Gargano besiegen Alpha Academy (Chad Gable & Otis) mit dem One Final Beat von Gargano an Gable. Zuvor griff Austin Theory - allerdings ohne Erfolg - ins Match ein. - [09:54]


    Backstage wird AJ Styles von Kevin Patrick abgefangen. Im Hintergrund sieht man erneut jemanden von der Miz Force auf dem Boden liegen. Kevin möchte über die letzte Woche sprechen, allerdings kommt direkt Finn Bálor hinzu. AJ habe nicht mehr viele Freunde, doch Finn wird immer sein Freund sein. Zusammen können sie dieses Business ändern. Sami Zayn hat bereits Unterstützung mit Solo Sikoa und Finn bietet ihm die Unterstützung des Judgment Day an. AJ lehnt aber erneut dankend ab.


    An anderer Ort und Stelle hält Austin Theory eine Standpauke an die Alpha Academy. Gable erklärt, dass Otis nicht bei 100% ist und zieht über Braun Strowman her. Theory ist sauer. Dies hätte er gerne eher gewusst, als er plötzlich einen Anruf erhält. Es ist Braun Strowman, welcher ein Match für nächste Woche bei RAW gegen Chad Gable in dessen Heimat fordert. Zum Abschluss hat auch Theory für Otis ein Match in petto: Otis soll und darf sich um Johnny Gargano kümmern! Otis freut sich auf diese Ansetzung, während Gable ängstlich und ruhig daneben steht.


    2-on-1 Handicap Match

    Omos (w/ MVP) besiegt Joey Gibson & Greg Lester mit dem Tree Slam. - [01:37]


    Nach dem Match schnappt sich Omos die beiden Akteure und legt sie aufs Kommentatorenpult. Er steigt dann auch noch auf das Pult und posiert siegreich mit einem Fuß auf deren Brust.


    Backstage ist The Miz und plötzlich liegt seine komplette Miz Force auf dem Boden. Im Hintergrund bewegt sich plötzlich die Eishockeyspielerfigur: es ist Dexter Lumis! Miz merkt dies, wird aber direkt mit dem Eishockeyschläger geschlagen. Am Ende wird er mit dem Silence ins Land der Träume geschickt.


    Nikki A.S.H. warten im Ring auf ihre Gegnerin: es ist CANDICE LeRAE!


    Singles Match

    Candice LeRae besiegt Nikki A.S.H. mit einem Swinging Neckbreaker vom zweiten Ringseil. - [01:44]


    Backstage trifft Kevin Patrick auf den Judgment Day. Damian Priest macht dieses Mal eine Ansage. Matt Riddle wurde von Seth Rollins so sehr verwirrt, dass dieser nun denkt er wäre im MMA! Riddle ist keine Viper, kein Cage Fighter und sicher nicht sein Freund. Riddle will Fall! The Judgment Day will Rise!


    Singles Match

    Sami Zayn (w/ Solo Sikoa) besiegt AJ Styles mit dem Helluva Kick. - [13:34]


    Nach dem Match kommt der Judgment Day in die Halle und für Finn Bálor schmerzt es sehr. Hätte AJ die Einladung angekommen, hätten wir vielleicht nun ein anderes Ergebnis. Als Freund bietet er AJ Styles nochmals einen Platz im Judgment Day an! Er zeigt die "Too Sweet"-Geste, doch die Antwort von AJ Styles macht er mit einem Mittelfinger deutlich! Finn Bálor schlägt nun auf AJ ein und auch Priest und Dominik sind mit von der Partie. Rhea Ripley schnappt sich einen Stuhl und AJs Nacken soll nun daran glauben. Finn zieht es aber im letzten Moment nicht durch. Er könnte jetzt alles für immer beenden, doch das ist nicht das, was Freunde tun.


    Es folgt ein Blick auf die Make a Wish Foundation. John Cena steht nun mit über 650 Wünschen mit weitem Abstand im Guinness Buch der Rekorde.


    Backstage treffen Bianca Belair, Alexa Bliss und Asuka auf Candice LeRae. LeRae hofft, dass Bianca bei Extreme Rules Bayley das Maul stopft. Damage CTRL kommt hinzu und LeRae fühlt sich nach nur einem Sieg sehr wohl. Dies könnte man aber direkt ändern. Dakota nimmt das Zepter in die Hand, allerdings erst nächste Woche.


    Außerdem nächste Woche bei RAW: Braun Strowman vs. Chad Gable und Johnny Gargano vs. Otis.


    Singles Match

    Matt Riddle besiegt Damian Priest (w/ Finn Bálor, Rhea Ripley & Dominik Mysterio) durch Pinfall im Inside Cradle. - [12:50]


    Unmittelbar nach dem Match steigt der Judgment Day in den Ring und prügelt auf Matt Riddle ein. EDGE feiert sein Comeback und macht den Save. Es folgt ein Spear gegen Priest, Dominik wird von Rhea gerettet und zum Ende folgt noch ein Spear gegen Finn. Edge schnappt sich ein Mikrofon und der Judgment Day hat es mehrmals versucht, doch er kommt immer zurück. Dies ist seine Mentalität und auch nach neun Jahre Pause kam er zurück. Warum das so ist? Er gibt niemals auf! I DON'T QUIT! Deshalb fordert er bei Extreme Rules Finn Bálor zu einem I Quit Match heraus! Mit diesen Bildern geht RAW Off-Air.

    3 Mal editiert, zuletzt von -Frollo- ()

  • A N Z E I G E
  • Hier der neue White Rabbit QR-Code: https://www.wwe.com/930YWG?utm…qr&utm_campaign=tv_930YWG



    Ohne Raw schon gesehen zu haben: CANDICE f'n LERAE! <3 Dazu nichts als Liebe für diese Matchzeiten.

  • Die Koordination vom neuen White Rabbit spucken das aus:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Postleitzahl ist die von Corbin, Kentucky.

  • Candice LeRae ist zurück!!!


    Freut mich ungemein, da ich sie für eine der besten Wrestlerinnen da draussen halte. Ist für mich auch immer ein wenig unter dem Radar gewesen und hat ncht die Anerkennung gehabt, die sie eigentlich verdient hätte.


    Ich hätte mich zwar eher gefreut, wenn sie zu AEW gegangen wäre, aber die Damen-Division der WWE zieht ja in den letzten Wochen auch deutlich an...also da kann man schon was draus machen ^^


    Hoffe sie wird irgendwann mal Championess und einen würdigen Titelrun bekommen.


    Die Ausgabe an sich war wieder bockstark. Die Matches waren gut, die Segmente auch (Mizforce :megalol: ), passt alles....WWE macht momentan echt Spass :thumbup:

  • A N Z E I G E

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E