A N Z E I G E

22.10.2022: FIGHTBACK-WRESTLING - CROSSROAD 9 "Diamonds and Gold" | SGS Halle, Frankfurt Sossenheim

  • FIGHTBACK-WRESTLING präsentiert

    'CROSSROAD 9 - Diamonds and Gold'

    am Samstag, den 22.10.2022

    in der SGS Halle, Frankfurt Sossenheim



    +++


    SGS Halle, Sossenheim

    Westerbachstr. 274a

    65936 Frankfurt


    Beginn: 18.30 Uhr

    Einlass: 18.00 Uhr


    +++


    Tickets ab sofort im Vorverkauf über Ticket Regional


    +++


    Die Matchcard:


    GHW Heavyweight Championship Match

    - Georges Khoukaz (c) vs. Aaron Insane


    nGw Championship

    - Chris Rush (c) vs Maggot


    FIGHTBACK Tag Team Championship Match

    - Posterboys (c) vs Shaqiri & Ahura


    GHW District Championship

    - Rough Rider Rosco (c) vs Chris Tate


    Farmer Street Fight

    - Farmer Family vs. Michael Noel


    - Drake Destroyer vs Big Nik


    weitere Matches werden in den kommenden Wochen bekanntgegeben!


    +++


    Wir gehen mit großen Schritten auf das Jahresende zu und bei FIGHTBACK-WRESTLING geht es noch einmal Schlag auf Schlag!

    Am 22. Oktober 2022 sind wir wieder im heimischen Hexenkessel in Frankfurt Sossenheim!


    Die „Scott Hall Tribute Show“ ist gerade erst Geschichte, doch prompt haben sich völlig neue Weichen gestellt.


    Der amtierende GHW Heavyweight Champion Georges Khoukaz ist nach wie vor das Maß aller Dinge und verteidigt seinen Titel gegen jeden Herausforderer, der sich ihm in den Weg stellt. Im Oktober heißt dieser Herausforderer Aaron Insane! Der Bully aus Nauheim machte zum Abschluss des letzten Events deutlich, dass er es auf das große Gold abgesehen hat und dass er mit Diamonds & Rust im Rücken zu jedem Mittel bereit ist.


    Der amtierende nGw Champion Chris Rush hingegen hat ganz andere Probleme! An seinen Titel wollen gleich mehrere Anwärter greifen. Ein schmutziger Trick wird demnach nicht ausreichen, um den Gürtel zu behalten.


    Und was bitte ist ein „Farmer Street Fight“? Diese Herausforderung, nein vielmehr diese Aufforderung sprach die Farmer Family an Michael Noel aus, um ihn ein für alle Mal in seine Schranken zu weisen.


    Seid live dabei, wenn die Wrestlerinnen und Wrestler von FIGHTBACK-WRESTLING die SGS Halle zum Kochen bringen.

    Wir garantieren 3,5 Stunden geballte Wrestling-Unterhaltung in und um den Ring herum!


    Und nicht vergessen: Bei FIGHTBACK-WRESTLING kann ALLES passieren!


    HINWEIS:

    Weitere Informationen zu Matches und Teilnehmern erhaltet ihr wie immer auf den Social Media Seiten von FIGHTBACK-WRESTLING.


    HYGIENEKONZEPT:

    Aktuell planen wir den Event ohne besondere Corona Auflage. Je nach Bestimmungen der hessischen Landesregierung kann es hier zu kurzfristigen Änderungen kommen

  • A N Z E I G E
  • Steht der GHW-Heavyweight-Titel über dem nGw-Titel?

    Naja, die beiden Ligen haben sich zusammen geschlossen, dadurch gibt es jetzt 4 Titel, die noch zu den jeweiligen Promotions gehören, während man schon gemeinsame Fightback Tag Team Titel hat.

    Also primäre Champions hat man GHW Champion Georges Khoukaz und nGw Champion Chris Rush. In den Shows macht es schon den Eindruck, dass Khoukaz "größer" dargestellt wird. Als er immer 3 Überraschungsgegner hatte, waren seine Matches in der Mitte der Show, hatten beide ganz normal Gegner, hatte Khoukaz immer größere Namen und war im Main Event. Wirkt damit schon als der "wichtigere" Champion. Das ist aber nur im Moment so, muss nicht allgemein so sein. In der WWE schwankte es ja auch öfters, ob der Raw oder Smackdown Champion gerade größer dargestellt wurde (bzw. Brock Lesnar war :) ).

    Die sekundären Champions sind GHW District Champion Rough Rider Rosco und nGw Ultimate Performance Champion Shahrouz Ben Reza. Da war der GHW Titel zuletzt präsenter in den Shows, die wirken aber absolut gleichwertig.


    Ich denke schon, dass man beide jeweils gleichwertig sieht. Ich bin gespannt, ob man das noch lange so parallel laufen lässt, oder ob es irgendwann die großen Vereinigungsmatches gibt. Aaron Insane geht ja hier gegen Khoukaz, das könnte die Einleitung sein, dann Khoukaz gegen Aarons Partner Chris Rush zu bringen. Mal abwarten...

  • GHW Heavyweight Championship Match


    Es ist amtlich und es geht um den GHW Heavyweight Championtitel! Bei CROSSROAD 8 machte der amtierende Titelträger Georges Khoukaz durch seinen Sieg über Carnage einmal mehr deutlich, warum er völlig zu Recht an der Spitze von FIGHTBACK-WRESTLING steht. Doch nach dem Match folgte eine Herausforderung, die Khoukaz nicht auf dem Schirm hatte. Der Bully aus Nauheim Aaron Insane höchstpersönlich stellte klar, dass er ab sofort Jagd auf das große Gold machen wird. Mit der Unterstützung von Diamonds & Rust gelang dem Bully ein hinterhältiger Angriff und damit ein erstes Statement gegen den Champion. Beim "Roadblock to CROSSROAD" holte Khoukaz im 6 Mann Tag Team Match zumindest eine Teil-Revanche.


    Doch CROSSROAD 9 wirft bereits seine Schatten voraus. Khoukaz muss seinen Titel gegen das GHW Urgestein verteidigen, immer mit dem Wissen im Hinterkopf, dass die Angriffe nicht nur im, sondern auch um den Ring herum auf ihn lauern können. Überwindet der syrische Hüne auch diesen Meilenstein? Oder legen Diamonds & Rust den Rost ab und veredeln ihren Weg mit weiterem Gold?

  • CROSSROAD 9: Mit miesen Tricks wissen sie sich zu helfen. Das haben die Posterboys bei CROSSROAD 8 erneut unter Beweis gestellt. Ein unpräziser, aber effektiver Schlag mit dem FIGHTBACK Tag Team Gürtel schießt auch einem Big Man wie Shaqiri die Lichter aus. Selbst Alex Wonder und Handlanger Dan Newton konnten ihre Finger nicht aus dem Geschehen lassen. Das möchte das FIGHTBACK Office so nicht im Raum stehen lassen. Aus genannten Gründen wird für CROSSROAD 9 am 22. Oktober ein Match zwischen den Posterboys, also Alex Duke - Wrestling und Don Sheen auf der einen Seite und Team 030/069 auf der anderen Seite angesetzt. Und natürlich werden die FIGHTBACK Tag Team Titel auf dem Spiel stehen. Prince Ahura und Ronaldo haben schon bei Ihrem Einzug bei CR8 in Gernsheim die Hütte abgerissen. Sossenheim wird brennen, wenn die Zweimannarme aus Berlin- Frankfurt die Hall betreten. Können die Champions erneut die Korken knallen lassen oder gibt´s ne fette Party in der nächsten Shi-Sha Bar um die Ecke, wenn Shaqiri und Ahura die Tag Team Championship mit ins Großstadtnachtleben nehmen?


    Tickets bekommt ihr hier: https://www.ticket-regional.de/events_info.php...

  • CROSSROAD 9: Michael Noel hat mal wieder die Grenzen überschritten. „ Kuhseng“ Didly wurde in die Halle geprügelt und Farmer Joe tauchte erst gar nicht auf zum No. 1 Contenders Match auf die FIGHTBACK Tag Team Championship. Da kann was nicht ganz richtig sein. Das Fass kam zum Überlaufen bei CROSSROAD 8 in Gernsheim. Noel kann nicht verlieren. Die Niederlage gegen Dave Blane führte fast wieder zur Eskalation. Doch dieses Mal wurde der Hitzkopf von Diamonds and Rust rechtzeitig gestoppt. Joe und Didly haben schlimmeres vermeiden können. Was nicht zu vermeiden sein wird, ist der Farmer Street Fight am 22. Oktober in Sossenheim. Der Spieß wird nun umgedreht. Noel wird im Nachteil sein, genauer gesagt 2 on 1 Handicap. Aber was sind die Regeln? Regel Nummer 1: Es gibt keine Regeln! Gegenstände werden zum Einsatz kommen. Der Ring wird geschmückt mit Utensilien, welche grundsätzlich ihre Verwendung auf einem Bauernhof haben. Mistgabel, Schweineeimer und Co. werden am 22.10. in Sossenheim zweckentfremdet. Das dürft ihr nicht verpassen.


    Farmer Street Fight
    Famer Joe & Kuhseng Didly vs Michael Noel
    22.10.22- Sossenheim


    Tickets bekommt ihr hier: https://www.ticket-regional.de/events_info.php...

  • CROSSROAD 9: Eine Niederlage kann schon sehr sauer aufstoßen. Erst recht, wenn man die Erste einstecken muss. Dieses Gefühl durfte Chris Tate bei CROSSROAD 8 in Gernsheim kennen lernen. Gegen Drake Destroyer zu verlieren ist keine Schande. Tate sieht das wohl anders. Der Leidtragende in dieser Geschichte war am Ende des Tages der GHW District Champion Rough Rider Rosco . Ohne Vorwarnung wurde Rosco vom Zug überfahren. Tate attackierte den Biker aus Koblenz direkt vor seinem Match gegen Adrian und servierte dem Sonderling mit dem Feuerwehrauto den District Champion auf dem Silbertablett. Rosco bekam die sogenannte zweite Luft und verteidigte seinen Gurt. So einen Vorfall will der Rough Rider auf keinen Fall auf sich sitzen lassen. Joey Sensation, genauso wie Frank Jeßberger - Wrestling sind hier einer Meinung mit dem Champion. Da muss Klärung her. Wie klärt man bei FIGHTBACK unklare Verhältnisse? Genau… Mann gegen Mann im Ring und der District Titel steht auf dem Spiel. Wird der Megalodon nach seiner ersten Niederlage sich selbst mit einem Titelgewinn belohnen oder kann der Rough Rider den Hitzkopf aus Schifferstadt auf eine Trip mitnehmen, welchen er nie vergessen wird?


    GHW District Championship
    Rough Rider Rosco (c) vs Chris Tate
    22.10.22- Sossenheim


    Tickets für CROSSROAD 9 in Sossenheim am 22.10. bekommt ihr hier:
    https://www.ticket-regional.de/events_info.php...

  • CROSSROAD 9: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an den nGw Champion Chris Rush. Pünktlich zu seinem Ehrentag bekommt Rush heute vom FIGHTBACK Office seinen Gegner für CROSSROAD 9 in Sossenheim präsentiert. Die Wahl der Offiziellen ist auf einen ehemaligen nGw Champion gefallen. Ebenso ist er zweifacher GHW Tag Team Champion gewesen. Kleine Randnotiz: die erste GHW Tag Team Championship gewann er damals gegen Chris Rush, welcher damals gemeinsam mit Aaron Insane als Grid Iron unterwegs war. Ist das ein Zeichen? Lange Rede, kurzer Sinn. Chris Rush verteidigt die nGw Championship gegen den „son of nothing“ Maggot . Wie schon angesprochen, kennen sich Maggot und Rush schon sehr lange. Maggot kennt die Tricks, die Rush gerne verwendet. Besonders der Tritt zwischen die Beine. Ähnlich wie mit dem Bully kann man bei dieser Paarung auch von einer Hassliebe sprechen. Grün werden die Beiden nicht miteinander sein, aber das in- Ring Produkt ist immer hervorragend. Wir können uns hier auf einen Kracher gefasst machen. Wird Maggot erneut die nGw Championship sein Eigentum nennen dürfen oder wird das Premiummitgliede von Diamonds and Rust erneut einen unfairen Sieg einkassieren?


    nGw Championship
    Chris Rush (c) vs Maggot
    22.10.22- Sossenheim


    Tickets für CROSSROAD 9 in Sossenheim am 22.10. bekommt ihr hier:
    https://www.ticket-regional.de/events_info.php...

  • A N Z E I G E
  • +++ HEUTE UM 20:00 UHR AUF YOUTUBE- ROADBLOCK TO CROSSROAD TEIL 1!+++
    Wir gehen mit ganz großen Schritten in Richtung CROSSROAD 9. Doch als Appetitanreger gibt es Heute Abend um 20 Uhr auf unserem YouTube Kanal den ersten Teil von unserem Event bei der Firma Vario... Roadblock to CROSSROAD. Diese Matches erwarten euch heute zur Prime Time:
    Aaron Insane vs Rough Rider Rosco

    Michael Noel vs Kara - Wrestling

    Shahrouz ben Reza - Wrestling vs @Alex Duke - Wrestling um die nGw Ultimate Performance Championship


    HEUTE- 20:00 UHR- YOUTUBE
    https://www.youtube.com/watch?v=9osVV4uhK_4

  • CROSSROAD 9: Am kommenden Samstag gibt es ein gigantisches Debüt bei FIGHTBACK Wrestling in der SGS Halle in Sossenheim. Gigantisch trifft es hier auf den Punkt. Der Hüne aus der Hauptstadt Big Nik. Mit 2,10m ist er mit Abstand der körperlich größte Wrestler der je im FIGHTBACK Ring angetreten ist. Er überragt sogar den GHW Heavyweight Champion Georges Khoukaz, Erkan Sulcani und Gaststar Cody Hall, welcher mit 2,05m gemessen wurde. Seinem Gegner ist die Größe schnurzegal. Nik trifft auf das Beast aus der Schweiz Drake Destroyer. Drake hat es schon mehrfach mit Giganten wie Georges Khoukaz oder Cody Hall aufgenommen. Doch Nik ist nochmal ein Stockwerk höher. Uns erwartet ein Kampf der Titanen. Wird nach Chris Tate auch Big Nik einen Platz auf Drake´s Liste der gefallenen Monster und Riesen finden oder wird der Hauptstadthüne ein Debüt hinlegen, welches einen gigantischen Einschlag hat? Am Samstag bekommen wir die Antwort.


    Drake Destroyer vs Big Nik
    22.10.22- Sossenheim


    Tickets:
    https://www.ticket-regional.de/events_info.php...

  • +++ HEUTE UM 20:00 UHR AUF YOUTUBE- ROADBLOCK TO CROSSROAD TEIL 2!+++


    Am Montag gab es den ersten Teil von ROADBLOCK TO CROSSROAD bei der Firma Vario. Heute Abend, wieder um 20:00 Uhr, kommt auf unserem YouTube Kanal der zweite Teil dieses Events.


    Bernd Föhr - Wrestling trifft ein weiters Mal auf Chris Tate.


    Im Main Event schließen sich Rough Rider Rosco, Drake Destroyer und der GHW Heavyweight Champion Georges Khoukaz zusammen gegen Diamonds and Rust (Aaron Insane , Chris Rush und Michael Noel)


    https://www.youtube.com/watch?v=tef3vqfCfqQ

  • ERGEBNISSE:


    Fightback Tag Team Title Match

    Prince Ahura & Ronaldo Shaqiri besiegen Posterboys (Alex Duke & Don Sheen) (c) - TITELWECHSEL !!!


    Singles Match

    Drake Destroyer besiegt Big Nik


    nGw Ultimate Performance Title Four Way Match

    Shahrouz Ben Reza (c) besiegt Blackwell und Kara und Master J


    Two On One Handicap Farmer Street Fight

    Michael Noel besiegt Cousin Didly & Frank Jeßberger


    nGw Title Match

    Chris Rush (c) besiegt Maggot


    GHW District Title Match (vakant)

    Bernd Föhr besiegt Chris Tate - TITELWECHSEL !!!


    GHW Heavyweight Title Match

    Georges Khoukaz (c) besiegt Aaron Insane



    Sehr unterhaltsame Show, auch wenn die Matches eher guter Durchschnitt waren.


    Farmer Joe war krank, daher setzte Promoter Frank Jeßberger sich selbst in das Match. Man merkte natürlich, dass er kein wirklicher Wrestler ist, er schlug sich gerade durch die Streetfight-Regel und die Bauernhof-Waffen im Ring wirklich gut. Kuhseng Didly spielt weiterhin den Idioten, der keine Ahnung von dem hat, was im Ring passiert, was ihn extrem einschränkt. Am Ende bekam Noel eine echte Ladung Mist übergeschüttet, woraufhin der Ring in der Pause gründlich gereinigt werden musste.


    Rough Rider Rosco fällt krankheitsbedingt wohl länger aus, daher wurde sein Titel vakantiert. Sein vorgesehener Gegner Chris Tate musste darum gegen Bernd kämpfen. Überraschenderweise hat Bernd tatsächlich gewonnen. Das kam sehr gut an, trotzdem wäre Tate ein geeigneter Champion, da der Titel ja eher für Nachwuchswrestler gedacht ist, und Bernd jetzt wohl etwa 15 Jahre Rookie ist ;)


    Bei der nächsten Show werden GHW und nGw Titel vereinigt zum Fightback Champion Titel, zwischen Khoukaz und Rush.

  • Die Ringcrew tat mir auf jeden Fall leid, so wie die putzen und schrubben mussten, um den Ring wieder in einen zumutbaren Zustand zu verwandeln. Dachte wirklich schon, dass er nicht sauber zu bekommen wäre, aber mit vereinten Kräften hat es dann doch noch geklappt und die Pause hielt sich noch im Rahmen.

    Die Vereinigung beider Titel ist zwar richtig und überfällig, dennoch sehe ich sie auch ein bisschen mit einem weinenden Auge, da nun die Legacy dieser beiden großen Belts endet und eine neue eingeläutet wird.

    Wäre zwar am 19.11 schon gerne dabei, allerdings ist die Woche vorher ja wXw in der Batschkapp und das reicht mir dann auch schon mit Wrestling im November. (Okay, ich geb's zu: Bin bloß zu faul nach Büttelborn zu kutschen. ;) )

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E