A N Z E I G E

[NB] AEW Dark #160 Results vom 06.09.2022

  • AEW Dark #160

    06.09.2022 (Aufzeichnung 02.09.2022)

    NOW Arena - Chicago, Illinois

    Kommentatoren: Excalibur & Tazz


    Tag Team Match

    Tony Nese & Josh Woods (/w Smart Mark Sterling) besiegen Storm Grayson & Brandon Gore


    Singles Match

    Marina Shafir besiegt Laynie Luck


    Singles Match

    Zack Clayton besiegt Serpentico


    Singles Match

    Julia Hart besiegt Missa Kate


    Singles Match

    Serena Deeb besiegt Sierra


    Tag Team Match

    Private Party besiegen Robert Anthony & GPA


    RoH World Championship

    Claudio Castagnoli besiegt Ari Daivari



    [mediea]

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    [/media]

    Lischen sagt:
    Ich red mit dir nie wieder über meine Brüste
    Fuck you – we are Essen

  • A N Z E I G E
  • Schöne Ausgabe :thumbup:


    Als erstes fiel mir direkt der Fan auf der vor Serena Deeb sich mehrmals verneigte....Deeb sah das und schenkte Ihm Ihr schönstes lächeln und ein Augenzwinkern :love:

    Habt Ihr das auch mitbekommen?


    Marina Shafir war wieder eine einzige Katastrophe...Luck hat Ihr mehrmals das Beinchen hingehalten um es endlich mit zu fixieren beim Aufgabegriff und sie reagiert überhaupt nicht... X/


    Zack Clayton vs. Serpentico hat Spaß gemacht (Luther und sein Kumpel heute mal als Babyefaces 8) ) und mit neuer Maske + leicht veränderten Theme.


    Main Event war auch gut!


    PS: Brandon Gore ist aber auch ein Trottel...Stichwort Visitenkarte ;- )

  • Ich fürchte aus Marina Shafir wird in diesem Leben keine gescheite Wrestlerin mehr.

    AEW - Die Liebe am Wrestling


    Ein Leben lang Hertha Berlin SC & Torquay United FC


    „Die Mutter der Idioten ist immer schwanger!“

    (ital. Sprichwort)

  • Abschlussbewertung :)



    Tony Nese & Josh Woods vs. Storm Grayson & Brandon Gore * 1/2

    Marina Shafir vs. Laynie Luck *

    Zack Clayton vs. Serpentico **

    Julia Hart vs. Missa Kate *

    Serena Deeb vs. Sierra ** 1/2

    Private Party vs. Robert Anthony & GPA **

    Claudio Castagnoli vs. Ari Daivari *** 1/2

  • Ich fürchte aus Marina Shafir wird in diesem Leben keine gescheite Wrestlerin mehr.

    Sie wird realisieren müssen, dass ihr körpernaher Stil, der sie als Kampfsportlerin authentisch darstellt, aufs Wrestling angepasst werden muss. Ich schau zwar Ronda nicht, schätze aber sie macht es effektiver und wird auch speziell gebookt, damit dieser Stil wirkt. Bei AEW muss sich Marina von unten nach oben durcharbeiten, da kann man nicht die Zwischenschritte skippen. Da sie eher Judoka ist als Striker wird es wohl auch schwierig, dass sie einfach Strong Style geht, dabei ist das ein bewährtes Rezept für Kampfsportler. Wenn man dann noch Tay Melo sieht, die Judo zu einem Wrestling-Stil hinentwickelte und dazu mit Geschwindigkeit und Strikes ihr Set komplettiert, dann hätte Marina eigentlich ein Vorbild dafür.

    An sich fände ich es nicht uninteressant, wenn sich in der Womens Division eine intensive MMA-Art entwickelt, die dann dort einen eigenen Charakter bekommt wie eben die Chopfests bei den Männern, aber das wird sie alleine nicht schaffen und vor allem nicht, wenn sie nicht das Publikum als Fokus erkennt, denn egal wie sauber ihre engen Bewegungen am Gegner sind, in einer großen Halle sieht das nach nichts aus.

  • Ich fand es es schon sehr gut das man Shafir mit Nyla Rose zusammengetan hat. In den Tag Team Matches fallen ihre Schwächen deutlich weniger ins Gewicht und ich finde da haben sie mittlerweile auch gut zueinander gefunden. In Singles Matches fällt das dann immer wieder viel mehr auf.


    Ansonsten ne übliche Dark Ausgabe. Nese/Woods, Julia, Serena alle super. Claudio gegen Daivari hat mir auch gut gefallen. Rest war da und ok.

  • Bei Shafir ist es aber auch so das sie bei Ihren eigentlichen Stärken immer wieder schlecht ausschaut - oft verliert sie Ihr Gleichgewicht , stoplert dadurch unbeholfen bald über Ihre Gegnerin und Ihre Überwürfe schauen einfach unsauber aus ?(

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E