A N Z E I G E

AEW All Out 2022 - Match of the Night?

  • AEW All Out 2022 - Match of the Night? 133

    1. AAA World Mixed Tag Team Championship Match (0) 0%
    2. FTW Championship Match (0) 0%
    3. AEW All Atlantic Championship Match (0) 0%
    4. Eddie Kingston vs. Tomohiro Ishii (8) 6%
    5. Casino Ladder Match (2) 2%
    6. AEW World Trios Championship Tournament Finale (45) 34%
    7. TBS Championship Match (0) 0%
    8. Wardlow & FTR vs. Jay Lethal & Motor City Machine Guns (1) 1%
    9. Ricky Starks vs. Powerhouse Hobbs (0) 0%
    10. AEW World Tag Team Championship Match (51) 38%
    11. AEW Interim Women's World Championship - 4-Way Match (2) 2%
    12. Jungle Boy vs. Christian Cage (0) 0%
    13. Bryan Danielson vs. Chris Jericho (9) 7%
    14. Darby Allin, Sting & Miro vs. House Of Black (Malakai Black, Brody King & Buddy Matthews) (1) 1%
    15. AEW World Championship Match (14) 11%

    Welches Match fandet ihr am besten? Lasst es uns wissen und stimmt jetzt ab!

  • A N Z E I G E
  • Was für eine fiese Frage, es gab einiges was für sich gesprochen bei jeder anderen Show locker MotN hätte sein können. Und das schließe ich Kingston gg Ishii von der Zero Hour ein.


    Vor allem


    Trios Title

    Tag Team Title

    Dragon gg Lion

    Punk gg Mox


    stachen bei der Main Show für mich heraus.


    Ich nehme dennoch Eddie und Ishii. das war einfach so ein stiffes Chopfestival, wie ich es liebe.

  • Für mich knapp Swerve gegen Acclaimed vor dem Trios Finale. Beides herausragende Matches, doch die Crowd war mehr bei Acclaimed dabei & ich bin sogar einige Male aufgesprungen bei den Nearfalls, daher ist das für mich das MOTN gewesen.

    Kalenderjahr 2022: 8x La Liga | 16x Bundesliga | 7x Champions League | 2x Länderspiele | 33 Pflichtspieltore

    FC Barcelona: 8x La Liga | 3x Champions League | 11 Pflichtspieltore

    Bayern München: 238x Bundesliga | 69x Champions League | 29x DFB-Pokal | 6x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 344 Pflichtspieltore

    Karriere: 312x Bundesliga | 89x Champions League | 39x DFB-Pokal | 7x DFL-Supercup | 2x FIFA Klub-WM | 76x Länderspiele | 629 Pflichtspieltore

  • 1. Swerve in Our Glory vs. The Acclaimed

    2. The Elite vs. Dark Order & "Hangman" Adam Page

    3. Jon Moxley vs. CM Punk

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Respektiere dich selbst, respektiere andere und übernimm Verantwortung für das was du tust" - Dalai Lama

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein

    "Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte" - Francesco Petrarca


  • Das Tag Team Title Match war grandios. Es hat Acclaimed auf eine neue Stufe gehoben, trotz der Niederlage. Selten so mit einem Team mitgefiebert. Da passte so gut wie alles, der Titelwechsel wäre noch das I-Tüpfelchen gewesen. Aber alleien für die Entwicklung von Acclaimed. Vor zwei Jahren waren sie noch Nobodys und heute Nacht die Reifeprüfung bestanden.

    ALLEz GRÜN

  • Trios Finale war für mich MotN, einfach genial, liebe sowas einfach, dazu klasse Crowd und sehr spannend. Danach Tag Title Match, ebenso spannend, tolle Crowd und klasse Match. Danach dann der Mainevent. Sehr intensiver Kampf, top Crowd natürlich.

    WRESTLEMANIA XXVIII in Miami, Florida - I was there! YES YES YES :)

  • 1. Darby Allin, Sting & Miro vs. House Of Black (Malakai Black, Brody King & Buddy Matthews)

    An Sting komme ich einfach nicht vorbei.


    2. AEW World Tag Team Championship Match

    3. Casino Ladder Match

    Sie haben das Ende des Beitrags erreicht.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E