A N Z E I G E

UFC 279 Chimaev vs. Diaz (10.09.2022)

  • Maincard

    Khamzat Chimaev vs. Nate Diaz (Welterweight)

    Li Jingliang vs. Tony Ferguson (Welterweight)

    Kevin Holland vs. Daniel Rodriguez (Catchweight (180 lb))

    Irene Aldana vs. Macy Chiasson (Women's Bantamweight)

    Johnny Walker vs. Ion Cuțelaba (Light Heavyweight)


    Prelims

    Hakeem Dawodu vs. Julian Erosa (Featherweight)

    Denis Tiuliulin vs. Jamie Pickett (Middleweight)

    Jake Collier vs. Chris Barnett (Heavyweight)


    Early Prelims

    Norma Dumont vs. Danyelle Wolf (Women's Featherweight)

    Chad Anheliger vs. Alateng Heili (Bantamweight)

    Melissa Martinez vs. Elise Reed (Women's Strawweight)

    Darian Weeks vs. Yohan Lainesse (Welterweight)




    CyBoard Rookie of the Year 2008; CL-Tippspiel Sieger 15/16


    Zwischen dem Leben, wie es ist, und dem Leben, wie es sein sollte, ist ein so gewaltiger Unterschied, dass derjenige, der nur darauf sieht, was geschehen sollte, und nicht darauf, was in Wirklichkeit geschieht, seine Existenz viel eher ruiniert als erhält.(Niccoló Machiavelli)

  • A N Z E I G E
  • Die Card ist für einen PPV schon wirklich extrem schwach, hier sieht man dann doch wieder, dass die UFC seit dem ESPN-Modell weniger auf die großen Buys angewiesen ist als vorher.


    Normalerweise müsste man meinen, dass Nate gegen Khamzat keine Chance hat - aber andererseits sind auch schon verrücktere Dinge passiert. Würde es Dana jedenfalls gönnen, wenn Nate als letztes F**k You sein neues Lieblingsspielzeug besiegt.

    Kein Schweiß auf's Holz.

  • Ja, finde die Card für ein PPV auch eher mau. Der Mainevent könnte eventuell auch enorm langweilig sein, es sei denn Khamzat beschließt einfach nochmal nicht sonderlich klug zu kämpfen und sich provozieren zu lassen...dann könnte es spannend werden und vielleicht sogar zur kleinen Sensation kommen.

    Und ja, ich würde es Nate auch gönnen ^^ 8)

    CyBoard Rookie of the Year 2008; CL-Tippspiel Sieger 15/16


    Zwischen dem Leben, wie es ist, und dem Leben, wie es sein sollte, ist ein so gewaltiger Unterschied, dass derjenige, der nur darauf sieht, was geschehen sollte, und nicht darauf, was in Wirklichkeit geschieht, seine Existenz viel eher ruiniert als erhält.(Niccoló Machiavelli)

  • Khamzat hat das Gewicht um 8 Pfund verpasst

    Ich mag ja Khamzat und ich kenn die Gründe nicht warum er das um 8 Pfund verpasst hat ABER mit einem Lächeln da aufzutauchen und dann noch der Mittelfinger. Der braucht ganz dringend jemanden der ihn mal von dem hohen Ross runterholt.

    Díaz darf das niemals annehmen. Niemals.

  • Ich mag ja Khamzat und ich kenn die Gründe nicht warum er das um 8 Pfund verpasst hat ABER mit einem Lächeln da aufzutauchen und dann noch der Mittelfinger. Der braucht ganz dringend jemanden der ihn mal von dem hohen Ross runterholt.

    Díaz darf das niemals annehmen. Niemals.

    Er sagt glaube ich sogar noch "Not that bad" als er das Gewicht sieht.

    Fire Kubiak!

  • Hoffe da jetzt ganz stark auf Holland. Für Li dürfte das auch hart werden, sind da doch einige Kilo Unterschied nun.

    Wegen der Umstände kann ich mich noch so gar nicht richtig über Nate vs Tony freuen, hoffe das stellt sich bis morgen noch ein.

  • Hoffe da jetzt ganz stark auf Holland. Für Li dürfte das auch hart werden, sind da doch einige Kilo Unterschied nun.

    Wegen der Umstände kann ich mich noch so gar nicht richtig über Nate vs Tony freuen, hoffe das stellt sich bis morgen noch ein.

    Für Li ist das wirklich ne bescheidene Situation…

    Und nur weil es ein anderer verkackt hat😅

    FCN, LFC & GB

  • Das Gewicht, die Backstage-Situation, die Costa-Situation und die ganzen skurrilen Kommentare diese Woche zusammengenommen, würde ich davon ausgehen dass Chimaev etwas implodiert unter dem Druck und dem Hype. Das Ganze sah in der Fight Week gegen Burns deutlich professioneller aus.


    Mich freut, dass Dana, Hunter Campbell und der UFC der Kampf um die Ohren geflogen ist. Die Idee war eindeutig, Nate nochmal richtig einen mitzugeben, ihn an einen zu großen Fighter in seiner Prime zu verfüttern, etwas von seinem Star Appeal abzugreifen und mit einer Niederlage wegzuschicken. Monatelange Promotion von diesem Quatschfight für gar nichts, Chimaev steht als noch größerer Unsympath da und Diaz bekommt einen angemessenen Fight.


    Ich würde es feiern, wenn Holland Chimaev schlägt, aber gehe selbst in diesen verrückten Umständen nicht davon aus. Glaube persönlich übrigens nicht an einen großen medizinischen Grund, als die Ärzte z.B. damals Holloway beim Weight Cut gestoppt haben, hat die Comission auch gesagt du kämpfst nicht. Das ist wohl eher der Versuch einer gesichtswahrenden Maßnahme.


    Wird spannend zu sehen, ob die UFC nun Chimaev in Richtung Middleweight schieben wird wegen diesem Fiasko. Wenn ich drüber nachdenke, was ein Whittaker mit ihm machen würde... :lol:

    Kein Schweiß auf's Holz.

    Einmal editiert, zuletzt von Don R. Wetter ()

  • Sehr peinliche Nummer von Chimaev - ich hoffe Holland kann ihm dafür die Rechnung präsentieren, aber bezweifle das arg.

    CyBoard Rookie of the Year 2008; CL-Tippspiel Sieger 15/16


    Zwischen dem Leben, wie es ist, und dem Leben, wie es sein sollte, ist ein so gewaltiger Unterschied, dass derjenige, der nur darauf sieht, was geschehen sollte, und nicht darauf, was in Wirklichkeit geschieht, seine Existenz viel eher ruiniert als erhält.(Niccoló Machiavelli)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E