A N Z E I G E

Impact Wrestling News & Gossip Sammelthread (September 2022)

  • A N Z E I G E
  • Folgend geht es wieder um Lady Frost und ihren Wunsch zur Kündigung. Da wir die Diskussionen im vorherigen Thread hatten führen wir die hier mal weiter:


    Yesterday, PWInsider.com noted that Impact Wrestling star Lady Frost has been fighting to get a release from the company and that she recently sent a letter to Impact and Anthem executives arguing her points and requesting once again, that she be released.

    In speaking to several sources at Impact Wrestling last night and today, this is their version of the timeline of events:


    *Frost had been booked on all events on a per appearance basis until she informed them she was taking time off for a surgery. She was and is not on an exclusive deal and can wrestle anywhere she wants, except for other nationally televised promotions.


    *Whenever she traveled for the company, Impact sources claimed Frost's flights, hotel, etc. were covered. Obviously, whoever holds the receipts for that will have the proof.


    *In regard to Frost working in Dallas, that would have been a situation where Frost (like other talents) worked for a number of groups since it was Wrestlemania weekend. Frost did work at least one other event that weekend for Zelo Pro Wrestling and also would have appeared at Wrestlecon. Impact sources state that she informed them she would be in Dallas for the weekend, so she was utilized on the Multiverse of Matches event. Their basic claim is that they did not approach her to book her that weekend, but that she informed them she would be there, so she was included on the event.


    *Frost informed the company after healing from her surgery that she was good to go and requested to return around Slammiversary. Impact sources stated that since their TV and PPV plans were already locked in, they intended to work Frost back in as they were able to.


    *Shortly after Frost was informed of this, Impact sources claimed that she instead requested a release from the company. One Impact source states that Frost was told she could have a full release after she returned to TV to put over Masha Slamovich as a way to build Masha and write Frost out, the same way others (Tenille Dashwood, Madison Rayne) have also done. Sources stated that Frost was unable to make the suggested TV taping date, so the promotion asked her to let them know when she could make a future taping, gave her several choices as to when she could do the job.


    *Shortly after, Frost went public with her release announcement on Twitter.


    *Impact sources claim that from that point on, they had not heard from Frost until she contacted the company's Human Resources department. Impact's version is that Frost was told to go back to her contact person (we are told Gail Kim) and to have conversations with them.


    *Impact had not heard from Frost after that until her letter to Impact and Anthem was received. Impact sources declined to comment on the letter, with one source stating they had not actually seen it, but had heard of its existence. So, that's the Impact Wrestling side of the story.


    More as it develops.


    Quelle: PWInsider

    https://pwinsider.com/article/…wrestling-update.html?p=1

    Xbox: Hoogie141

  • OK das klingt schon wieder ganz anders. Es müsste sich ja doch beweisen lassen ob Impact für die Reisen, Kost und Logie aufgekommen ist oder nicht. Sollte diese Version stimmen ist die Dame wohl etwas schwierig. Sehr sehr schade jedenfalls die Situation.

    Listen up Slap Nuts!

    NWA: Wrestling as it's ment to be! - TNA Wrestling: Cross the Line!

    Warning! Khan Free Zone! No AEW! No WWE!

  • Bin ich hier der Einzige, der es feiern würde, wenn Bobby Fish bei Impact auftaucht?

    Listen up Slap Nuts!

    NWA: Wrestling as it's ment to be! - TNA Wrestling: Cross the Line!

    Warning! Khan Free Zone! No AEW! No WWE!

  • Bin ich hier der Einzige, der es feiern würde, wenn Bobby Fish bei Impact auftaucht?

    Ich habe ehrlich gesagt kein Verlangen danach. Er ist bereits 45 Jahre alt und hat sich die letzten Jahre auch irgendwie nicht mehr als Singles Wrestler empfohlen. Die Frage dahingehend ist eher wie man ihn einsetzen könnte? Aber mir persönlich fällt da bereits nicht wirklich was ein. Das soll letztendlich nicht heißen das ich grundsätzlich dagegen wäre, aber wenn es nicht passiert fehlt auch nichts.

    Xbox: Hoogie141

  • Bitte kein Bobby Fish! Der hat im TV nichts zu suchen, selbst auf "kleinerer Bühne" wie Impact nicht. Für ROH wäre er wegen seiner dortigen Vergangenheit vielleicht noch interessant. Aber auch da würde er das Produkt nicht aufwerten.

  • Whoa, mit diesen Reaktionen habe ich nicht gerechnet! Ich gebe zu, dass ich ihn schon länger nicht mehr im Ring gesehen habe da ich weder NXT noch AEW verfolge aber bei ROH war er bis zu seinem Abgang (dürfte 2016 oder 2017 gewesen sein) doch top! Hat er wirklich so abgebaut?

    Listen up Slap Nuts!

    NWA: Wrestling as it's ment to be! - TNA Wrestling: Cross the Line!

    Warning! Khan Free Zone! No AEW! No WWE!

  • Was heißt abgebaut. Wenn du Fish im Ring packst, bekommst du das, was Fish eben so macht. ;) Sein Stil ist halt eher auf Striking und Kicks ausgelegt, eher langsam, aber dafür haben die Moves viel Glaubwürdigkeit. Reißt halt die wenigsten vom Hocker.

    ALLEz GRÜN

  • Whoa, mit diesen Reaktionen habe ich nicht gerechnet! Ich gebe zu, dass ich ihn schon länger nicht mehr im Ring gesehen habe da ich weder NXT noch AEW verfolge aber bei ROH war er bis zu seinem Abgang (dürfte 2016 oder 2017 gewesen sein) doch top! Hat er wirklich so abgebaut?

    Ich fand Fish auch schon bei ROH nicht gut, und besser geworden ist er weder als Anhängsel der Undisputed Era bei NXT noch als Anhängsel der Undisputed Elite bei AEW. Wenn Impact schon einen älteren Wrestler mit einem vergleichbaren Stil verpflichten soll, dann sollten sie sich eher um ein dauerhaftes Comeback von Davey Richards bemühen, der ja auch eine Impact-Vergangenheit hat, auf der man aufbauen kann, und der zudem in den Indys immer wieder zeigt, dass er es noch drauf hat.

  • Okay, dann müssen wir uns bei diesem Thema halt zweinigen. Ist auch nicht schlimm. 🙂 Bei Davey Richards gehe ich übrigens vollkommen d'accord.

    Listen up Slap Nuts!

    NWA: Wrestling as it's ment to be! - TNA Wrestling: Cross the Line!

    Warning! Khan Free Zone! No AEW! No WWE!

  • There's been some talk of Frankie Kazarian from AEW working forthcoming Impact events and PPVs.


    There's also been talk of some former ROH roster members making appearances for Impact later this Fall.


    There are no additional Motor City Machine Guns appearances slated for AEW at this time.


    Q : PWI


    Welche ehemaligen ROH Leute wären den für Impact interessant? Shane Taylor hat ja schon Andeutungen gemacht und ein Gresham wäre natürlich ein Traum.

    "Kad me pitas Koji sam znanac Ponosno kazem Da sam Bosanac" <3

  • So eine Zusammenarbeit auf niedrigerer Ebene zwischen den Promotions gefällt mir jetzt schon besser als die davor, weil da beide Parteien mehr davon haben.

    Schwarz und Weiß bis in den Tod!
    Cupsieger 2018 - ich war dabei!

    Liebhaber schlechter Wortspiele

  • Frankie Kazarian kann gerne kommen, AEW hat ja wohl eh keine Verwendung für ihn.


    Von ROH fände ich neben den Briscoes und Gresham vor allem die MexiSquad um Bandido, Flamita und Rey Horus interessant für Impact. The Righteous könnte man natürlich auch um Vincent neu formieren. Ansonsten fallen mir noch Flip Gordon und Rhett Titus ein, die zuletzt bei der NWA angetreten sind. Silas Young wäre auch interessant. Achja, und EC3 ist ja auch ehemaliger ROH-Wrestler ;).

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E