A N Z E I G E

[NB] AEW Dark #159 Results vom 30.08.2022

  • AEW Dark #159

    30. August 2022

    All Elite Zone - Universal Studios, Orlando - Florida

    Kommentatoren: Excalibur & Tazz


    Singles Match

    John Silver besiegt Serpentico (/w Luther)


    Singles Match

    Diamanté besiegt Charlette Renegade


    Singles Match

    Angelo Parker (/w Matt Menard) besiegt Gus de la Vega


    Singles Match

    Kiera Hogan besiegt Mylo


    Trios Match

    The Trustbusters besiegen Logan Cruz, Tyshaun Perez & Hermano



    [u]Singles Match

    Julia Hart besiegt Vicky Dreamboat


    Singles Match

    Kayla Rossi besiegt Vipress


    Tag-Team Match

    Varsity Blonds besiegen Rosario Grillo & Dean Alexander


    Singles Match

    Dante Martin besiegt AR Fox


    Singles Match

    Brock Anderson (/w Arn Anderson) besiegt Tyson Maddux


    Tag-Team Match

    The Workhorsemen besiegen Oliver Sawyer & Manny Lo


    Singles Match

    Leila Grey besiegt Renee Michelle


    Singles Match

    Rush besiegt Blake Christian



    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Lischen sagt:
    Ich red mit dir nie wieder über meine Brüste
    Fuck you – we are Essen

  • A N Z E I G E
  • Direkt mal Rush gegen Christian reingepfiffen. Blake Christian konnte zwischendurch glänzen, aber es war insgesamt doch eher eine dominante Angelegenheit für Rush, der seinen Gegner in sechs Minuten abfertigt. So langsam steigern sich die AEW-Kampfzeiten für Christian wieder, aber bis zur Indy-Form dauert es wohl noch ein bisschen. Da hat er nämlich gegen World Champion Moxley zuletzt sogar fast 16 Minuten durchgehalten.

  • Dante Martin vs AR Fox. Das ist nicht mehr ganz die alte Whole Foxin' Show.... aber trotzdem immer gern gesehen

    Look into my eyes, Benoit. Look into my eyes.. and see the fatality, see the hopelessness, see the despair that is your future. (Raven; 1998)

    Einmal editiert, zuletzt von PUBLIC_SCOTT ()

  • So ein paar Worte zur Show...


    Opener extrem unterhaltsam, Luther in Bestform und ich habe Tränen vergossen vor lachen wie Serpentico bei seinem eigenen Headbutt wie eine alte Eiche umfiel ^^

    Bei Charlette Renegade bin ich einfach nur froh das sie sich nicht schwer verletzt hat bei der Kopfschere, schwer zu sagen wer das Mist gebaut hat.



    Leila Grey fand ich diesmal sehr überzeugend in Ihren Aktionen. :thumbup:

    Main Event klar das beste Match des Abends.


    PS: JD Drake gefiel mir am Mikro, fast schon ein kleiner Faceturn :eek:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E