A N Z E I G E

Monday Night RAW Report vom 29.08.22

  • Wow, das Ding zwischen Rollins und Riddle ist echt intensiv geführt. 100% glaubhaft, dass sich die beiden bei Clash at the Castle so richtig auf die Fresse hauen wollen. Mir gefällt es, dass beide an dieser Stelle wesentlich ernster sind als sonst, ohne komplett auf ihren Charakter in den letzten Monaten zu verzichten. Das war ganz klar das Highlight einer weiteren unterhaltsamen Raw Show, die aber etwas schwächer als in den letzten Wochen war. Gefallen hat es mir trotzdem und über Wochen hinweg die Shows komplett anzuschauen, dürfte ebenfalls für sich sprechen. Ich freue mich auf SmackDown und den PPV am Samstag.

  • A N Z E I G E
  • Wow, das Ding zwischen Rollins und Riddle ist echt intensiv geführt. 100% glaubhaft, dass sich die beiden bei Clash at the Castle so richtig auf die Fresse hauen wollen. Mir gefällt es, dass beide an dieser Stelle wesentlich ernster sind als sonst, ohne komplett auf ihren Charakter in den letzten Monaten zu verzichten. Das war ganz klar das Highlight einer weiteren unterhaltsamen Raw Show, die aber etwas schwächer als in den letzten Wochen war.

    Und nun stelle sich mal vor, man hätte dieses Match in die Summerslam Card gequetscht.

    Hätte sich heute schon keine mehr dran erinnert.

    Benjamin Pavard...Bester Mann Im CL Finale 2020

    -------------------------------------------------------------------

    RIP European Super League - 18.04.2021 - 20.04.2021

  • Demnächst bei RAW: The Miz zeigt an einer Puppe wo überall unsittlich berührt wurde.

    Danach hält der Kollege noch ne Promo:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    <3 FC Bayern München <3 Leicester City <3 SpVgg Greuther Fürth <3

    "Respektiere dich selbst, respektiere andere und übernimm Verantwortung für das was du tust" - Dalai Lama

    "Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen" - Albert Einstein

    "Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte" - Francesco Petrarca


  • 6-Woman Tag Team Match hat mir gar nicht gefallen, irgendwie ein komplett arroganter Auftritt der eigentlichen Faces. So was ist so gar nicht meins.

    Der Rest der Show zwischen gut und großartig (Owens, Zayn, Riddle, Rollins). Hat wirklich Spaß gemacht.

  • Ein kleiner, feiner Twitter Thread zum Segment mit KO und der Bloodline. Fand ich ganz nett.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ruhe in Frieden, Nico. 🙏🏻 <3

  • da sehe ich ein wenig das Problem dass man aus KO wohl in absehbarer Zeit keinen World Champ machen wird ... der will ja nur "kämpfen" und der macht es "fürs Geld" und nicht um Titel zu gewinnen ... eigentlich schade, denn KO aktuell besser denn je!

    Also laut Story, will er doch jetzt alle Titel gewinnen und hat sich ja jetzt auch schon wieder für den WWE Titel in Position gebracht mit kämpfen gegen Drew und die Bloodline.

  • Also ich lege mich fest (und ich habe es schon mal vor einigen Wochen hier vermutet, bin mir jetzt aber noch sicherer): Owens & Zayn werden die Usos als Champs ablösen. Diese ganze Geschichte (Zayn will in die Bloodline, Jey will ihn da nicht haben, die Spannungen, etc.) wird damit enden, dass Sami von den Usos einen Beatdown erhält und KO dann den Save macht. Anschließend fehden KO/Zayn vs. Usos und am Ende gibt's den Titelwechsel. Ich würde es feiern 🥰

    Hier steht nix besonderes...

  • Insgesamt wieder ein starkes RAW. Bin von der Entwicklung unter HHH einfach begeistert.


    Am besten finde ich wirklich, dass gerade alle Stars die gezeigt werden, auch als Leute dargestellt werden, die was können. Alle bekommen eine gewisse Matchzeit und können was zeigen. Wenn dann mal ein Squash erfolgen soll, nimmt man halt einmal pro Sendung Jobber. Verstehe, wenn man das nicht mag. Aber ich finde es so besser, als wenn auf der Gegenseite einfach Nikki, Doudrop und Carmella gestanden hätten, denen das Match nur geschadet hätte.

  • Also ich lege mich fest (und ich habe es schon mal vor einigen Wochen hier vermutet, bin mir jetzt aber noch sicherer): Owens & Zayn werden die Usos als Champs ablösen. Diese ganze Geschichte (Zayn will in die Bloodline, Jey will ihn da nicht haben, die Spannungen, etc.) wird damit enden, dass Sami von den Usos einen Beatdown erhält und KO dann den Save macht. Anschließend fehden KO/Zayn vs. Usos und am Ende gibt's den Titelwechsel. Ich würde es feiern 🥰

    Würd ich nehmen. Sowieso seltsam, dass KO und Zayn nie WWE Tag Champs waren bisher.

    Ruhe in Frieden, Nico. 🙏🏻 <3

  • Die Mysterios zurueck X/ Rhea fehlte klar ihr Gegenpart Beth. So war das nichts mit dem Segment nach dem Match. Sie konnte auch niemand umnieten. Einzig dass Dominik evtl. schwach wird und zum JD ueberlaufen koennte wurde gut angeteast.


    6-Woman Tag Team Match nicht vernichtend genug gegen die Jobber. Faces kommen so nicht gut rueber wenn sie keine "Monster" sind.

    Belair am Mic weiter eine Zumutung.


    Falls jetzt regelmaessig HoF Legenden dabei sein werden, finde ich das gut. Letzte Woche Trish, jetzt Kurt. Nur austeilen sollen sie nicht nur verbal. SP leider unpassende Begleitung.

    Spaeter die Widerholung der Schilder mit Edge fand ich gut.


    Riddle & Rollins wurde gut angeheizt.


    Bobby Lashley sollte The Miz squashen und nicht noch Ablenkung zum gewinnen brauchen. Es faellt mir schwer, Miz ernst zu nehmen, nach Jahren als Witzfigur.


    Bloodline vs. KO war stark. Nur haette Sammy da einfach den Stuhl einsetzen sollen. Wird wohl leider schon bald da rausfliegen. Ich wuerde ihn aber gerne laenger in der Bloodline sehen.


    ME soweit gut nur das Finish meh. Der Trick mit falscher Gegnerin & Roll-Up wurde jetzt auch schon zum zweiten mal gebracht.

    Sie haben das Ende des Beitrags erreicht.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E