A N Z E I G E

Eure Liga x vs. Liga y Fantasy Dream Cards

  • Der Ausdruck "Forbidden Door" ist in aller Munde. Promotions rücken näher zusammen, leihen sich gegenseitig Wrestler aus und veranstalten manchmal sogar gemeinsame Shows. Gerade vor Kurzem hat ein AEW/NJPW PPV stattgefunden. Deshalb die Idee für diesen Thread. Vielleicht wollt ihr ja nur eine Card posten, die ihr gerne mal sehen würdet oder euch fällt sogar ein ganzer Showbericht ein. Vielleicht wollt ihr ja sogar mehr als zwei Ligen aufeinandertreffen lassen oder ihr macht sogar eine Zeitreise und lasst Wrestler aus einer Ära auf Wrestler einer anderen Ära treffen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Gerne kann dann hier auch darüber diskutiert werden, ob sich die User hier am Cyboard die Show ansehen würden oder doch einen weiten Bogen darum machen würden.


    Ich fange mal mit "meinen" beiden Promotions aus der Gegenwart an. Vor kurzem hörte ich Billy Corgan in einem Interview sagen, dass er Interesse an einer NWA vs. Impact Show hätte. Das hat mehrere Tage in mir gearbeitet und ich habe mich immer wieder gefragt, wie ich diese Show booken würde. Ach ja, manchmal habe ich aktuelle Champions als Titelträger genommen und manchmal habe ich einfach jemand anderen zum Champion gemacht. Hier ist das Ergebnis:


    Impact Wrestling & NWA present: Hard Times To Kill


    Die Kommentatoren sind Tom Hannifan & Joe Galli (als Colour Kommentatoren wechseln sich Matthew Rehwodt, Tommy Dreamer, Velvet Sky & Tim Storm ab)


    Free for all / Preshow


    - NWA Team War Match: Honor No More (Matt Taven, Mike Bennett, Kenny King & Vincent) vs. The Fixers (Jay Bradley & Wrecking Ball Legursky) & La Rebelion (Mecha Wolf & Bestia 666)

    Jay Bradley eliminiert Vincent

    Kenny King eliminiert Jay Bradley

    Kenny King eliminiert Bestia 666

    Mecha Wolf eliminiert Kenny King

    Mecha Wolf eliminiert Mike Bennett

    Matt Taven eliminiert Mecha Wolf

    Matt Taven eliminiert Wrecking Ball Legursky

    Sieger: Honor No More (Matt Taven)


    (Impact 1 NWA 0)


    - Impact Knockouts Tag Team Championship & NWA World Women's Tag Team Championship Match: Rosemary & Taya Valkyrie (IW c) (w. Crazy Steve) vs. Missa Kate & Kenzie Paige (NWA c) endet in einem No Contest da immer wieder weibliche Wrestlerinnen für das Team "ihrer" Liga eingreiffen. Als dann noch Crazy Steve dazwischen geht kommen auch noch immer mehr männliche Wrestler zum Ring und ein Massenbrawl zwischen den beiden Ligen entbrennt in der ganzen Halle. Erst Scott D'Amore und Billy Corgan schaffen es ihre Wrestler wieder in die Lockerrooms zu schicken. Die beiden hypen dann noch ein bisschen den PPV. Damit endet die Pre Show.


    Main Show:


    Im Vorfeld des PPVs wurde "ausgelost" welches World Championship Match der Opener und welches der Main Event ist. Die Auslosung ergab, dass die 10 Pounds of Gold im Opener ausgekämpft werden!


    - NWA World Heavyweight Championship Match: Eddie Edwards besiegt Trevor Murdoch (c) Titelwechsel!


    (Impact 2 NWA 0)


    Damit ist nun ein Impact Wrestler Träger der 10 Pounds of Gold! Der Impact Lockerroom feiert ausgelassen!


    - Ultimate X Match for the Impact X Division Championship: Laredo Kid besiegt Mike Bailey (c), Luke Hawx & Rhett Titus


    (Impact 3 NWA 0)


    Damit hat der Titel zwar gewechselt, doch nur von einem Impact Wrestler zum anderen. Im NWA Lockerroom macht sich Unmut breit.


    - Gauntlet Match for a future Titleshot in the other promotion: Thom Latimer besiegt Brian Myers, Black Taurus, Eric Young, Gaagz the Gymp, Jamie Stanley, Joe Doering, Jordan Clearwater, Magic Jake Dumas, Mercurio, Mike Knox, Moose, PCO, Pope, Rich Swann, Ricky Morton, Sami Callihan, Steve Maclin, Tim Storm & Trey Miguel

    Final 4:

    Eric Young & Joe Doering eliminieren Tim Storm

    Thom Latimer eliminiert Joe Doering

    Thom Latimer eliminiert Eric Young


    (Impact 3 NWA 1)


    - NWA Junior Heavyweight Championship Match: Colby Corino (c) besiegt Ace Austin


    (Impact 3 NWA 2)


    - Impact Knockouts Championship & NWA World Women's Championship Match: Kamille (NWA c) besiegt Jordynne Grace (IW c) Titelwechsel!


    (Impact 3 NWA 3)


    Damit ist Kamille weiterhin ungeschlagen und trägt jetzt beide World Titles. Im NWA Lockerroom ist die Stimmung plötzlich großartig. Im Impact Lockerroom schwört Scott D'Amore Chris Sabin & Alex Shelley auf das nächste Match ein.


    - Impact World Tag Team Championship NWA World Tag Team Championship Match: Motor City Machine Guns (Chris Sabin & Alex Shelley) (IW c) besiegen Commonwealth Connection (Doug Williams & Harry Smith) (NWA c) Titelwechsel!


    (Impact 4 NWA 3)


    Somit sind die MCMG doppelte Tag Team Champions. Scott D'Amore kommt in den Ring und feiert mit den Champs. Billy Corgan kommt auch dazu und gratuliert Sabin und Shelley mit eiserner Miene.


    Ein Video Package schwört uns auf den Main Event ein.


    - Impact World Championship Match: Nick Aldis besiegt Josh Alexander (c) Titelwechsel!


    (Impact 4 NWA 4)


    Aldis zieht aber beim entscheidenden PIN ungestraft an Alexanders Ringgear. Josh kann es nicht fassen während Nick Aldis... hust... Magnus feiert. Auf der Entrance Ramp erscheint Eddie Edwards und hält die 10 Pounds of Gold hoch. Neben dem Ring tauschen ein schwer erzürnter Scott D'Amore und ein spottender Billy Corgan gegenseitig "Nettigkeiten" aus. Mit diesen Bildern geht Hard Times To Kill off air.



    Tja, und damit hätte man wieder Stoff für viele Wochen Impact, Powerrr und USA.


    Ich hoffe, euch gefällt die Idee für diesen Thread.


    LG


    Jarrett

    Listen up Slap Nuts!

    NWA: Wrestling as it's ment to be! - TNA Wrestling: Cross the Line!

    Warning! Khan Free Zone! No AEW! No WWE!

  • A N Z E I G E

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E