A N Z E I G E

1. Bundesliga - 2. Spieltag - Diskussionsthread

  • A N Z E I G E
  • Wenn es für diese Torwarteinlage keinen Elfmeter gibt, explodiert Schalke wahrscheinlich komplett. Glaube auch nicht, dass dieser minimale Kontakt mit den Haarspitzen da ausschlaggebend sein kann.

    Es zählen auch Ballkontakte mit Schnürsenkeln, da sollten Haarspitzen auch zählen.


    Edit: Fernab davon muss es den Elfer nur wegen Dämlichkeit geben. Keinen Zweifel daran.

    1. Platz Radsporttippspiel 2010 - Das ist echt Porno!
    Roland Scholten Fanclub: Mitglied Nr.8
    Werner Hansch:"Oh, oh, oh… das war ne schöne Kopfbrumme bei den beiden! Oh je, ja, das war ne Kopfrassel allererster Güte, diese Kopfschwurbel!"

  • Es zählen auch Ballkontakte mit Schnürsenkeln, da sollten Haarspitzen auch zählen.

    Aber natürlich für eine andere Frage. Hier ist es ja so, dass das Handspiel an sich völlig eindeutig ist, ebenso auch die eigentlich strafbare Armhaltung und nur dieser Punkt des vorherigen Kontaktes mit einem anderen Körperteil da was dran ändern könnte. So wie ich das aber verstehe, spielt das nur dann eine Rolle, wenn der Ball durch den vorherigen Kontakt die Richtung so ändert, dass dir der Ball völlig unvorhersehbar an den Arm springt. So wie Herrmann da aber hingeht, wäre der Ball ihm selbst dann gegen die Hand geprallt, wenn er ihn nicht vorher mit den Haarspitzen berührt hätte, darum kann das kein Grund sein, da keinen Elfer zu geben.


    E: Schwolow bestätigt aber aktuell zuverlässig meine Einschätzung, einer der wirklich allerschwächsten Torhüter der Liga zu sein. Zweites Spiel, zweiter übler Patzer.

    JH14

  • Ordentliches Spiel. In der ersten Hälfte haben wir Gladbach sehr gut angelaufen und zugestellt da hat man gemerkt dass die ordentlich Probleme im Aufbau hatten, das 1:0 dann auch verdient zur Pause. In der 2ten ging etwas die Kraft aus und gerade ohne Zalazar und Terrode ging dann auch Qualität von Platz. Schwolow dann man wieder bodenlos bei hohen Bällen der muss sich mächtig steigern sonst haben wir mal wieder ein Torwartproblem. Das 2:2 dann natürlich extrem wichtig für die Moral aber letztendlich ist es auch nur 1 Punkt trotzdem kann man insgesamt auf die Leistung aufbauen

  • Nach Lesen des Threads:


    Nichts als Liebe an Jonas Hector für das Werner-Posting

    Nobody is perfect... na ja, da war dieser eine Typ, aber wir haben ihn umgebracht.


    Der Muselmann klaut unsere Frauen und ***** unsere Arbeitsplätze! Oder umgekehrt! Und der biodeutsche Mann guckt in die toten Augen seiner Gummipuppe. Na vielen Dank auch, Frau Dr. Merkel! (D. Wischmeyer)

  • Frank Willenborg erklärt hier übrigens nochmal,warum er den Elfmeter bei Hertha - Frankfurt,zurückgenommen hat.


    https://www.n-tv.de/sport/der_…furt-article23524197.html

    Zitat

    "Meine Wahrnehmung auf dem Spielfeld war die, dass der Torhüter dem Stürmer den Fuß wegzieht. Es schien zunächst eine klare Sache zu sein. Meine Wahrnehmung deckte sich aber nicht mit den Bildern des Videoschiedsrichters", sagte Willenborg bei Sky. Er habe entschieden, sich die Szene noch einmal selbst am Spielfeldrand anzuschauen. "Ich sehe in den Bildern, dass es eine Berührung gibt, die aber nicht ursächlich ist für das Fallen des Spielers. Für mich ist das ein Streifen."


    puh, weiß nicht. Wenn das die neue Eingriffsschwelle wird, rennt der Schiedsrichter in Zukunft bei jedem Elfmeter raus? Ich verstehe natürlich seinen Hintergedanken, empfinde aber den Eingriff trotz Kontakt etwas hart. International (bspw. bei der vergangenen EM) hätte es da keine Änderung gegeben. Da war die Ansage eher: Ist ein Kontakt da? Entscheidung bleibt bestehen.


    Insgesamt auch kein so gutes Schiedsrichter & VAR Wochenende mit zwei Entscheidungen, die zumindest für ratlose Blicke sorgen. Aber - und das muss man auf jeden Fall positiv erwähnen - der Schiedsrichter hat seine Gedankengänge danach geäußert.

  • Das 2:2 in Bremen ist eine gefühlte Niederlage. Völlig unnötig.


    Apropos unnötig: Der Banner einiger Bremer Fans der auf den Fall Karazor anspielt war hochgradig unnötig. Vor allem zu diesem Zeitpunkt.


    Mislintat war auch schwer angepisst deswegen und hat sich via Instagram dazu geäußert


    Externer Inhalt www.instagram.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • A N Z E I G E
  • Musste erstmal googeln wer das ist.


    Unschuldsvermutung ist den Werder Ultras wohl kein Begriff. Wahrscheinlich Kategorie ungebildete Wutbürger, kein Wunder, dass die Polizei in Wolfsburg letzte Woche ein genaueres Auge auf sie geworfen hat.

    Anaheim Ducks | Borussia Dortmund | Chelsea FC

  • Ich bleib dabei das das Tor zum 2:1 für Gladbach nicht ausschließlich auf Schwolow geht.


    Als er rausgestürmt kommt schaut der Verteidiger kurz nach hinten zu ihm, anstatt dann Platz zu machen bleibt er halt einfach im Weg stehen und behindert so den eigenen Torwart.

  • Ich bleib dabei das das Tor zum 2:1 für Gladbach nicht ausschließlich auf Schwolow geht.


    Als er rausgestürmt kommt schaut der Verteidiger kurz nach hinten zu ihm, anstatt dann Platz zu machen bleibt er halt einfach im Weg stehen und behindert so den eigenen Torwart.

    Schwolow brüllt auch noch irgendwas beim Rauslaufen aber da sieht er natürlich trotzdem extrem blöd aus.


    Gladbach natürlich gestern individuell ne Klasse besser aber Schalke, im Rahmen unserer Möglichkeiten, alles reingeworfen. Im Gegensatz zur Abstiegssaison wehrt man sich und das gibt Mut für den Rest der Saison.


    Die Nummer 17 bei Gladbach kannte ich bisher nicht (schon länger keine Bundesliga gesehen) aber aus Stadionsicht wird der wohl nicht ewig bei Gladbach spielen, ziemlich guter Mann.

  • Schwolow brüllt auch noch irgendwas beim Rauslaufen aber da sieht er natürlich trotzdem extrem blöd aus.


    Gladbach natürlich gestern individuell ne Klasse besser aber Schalke, im Rahmen unserer Möglichkeiten, alles reingeworfen. Im Gegensatz zur Abstiegssaison wehrt man sich und das gibt Mut für den Rest der Saison.


    Die Nummer 17 bei Gladbach kannte ich bisher nicht (schon länger keine Bundesliga gesehen) aber aus Stadionsicht wird der wohl nicht ewig bei Gladbach spielen, ziemlich guter Mann.

    Unsere 17 ist Kouadio "Manu" Kone. Eine richtige Perle und sogar bei mir mehr als beliebt. Ein richtig geiler Kicker. Da gebe ich dir vollkommen recht.

    1. Platz Radsporttippspiel 2010 - Das ist echt Porno!
    Roland Scholten Fanclub: Mitglied Nr.8
    Werner Hansch:"Oh, oh, oh… das war ne schöne Kopfbrumme bei den beiden! Oh je, ja, das war ne Kopfrassel allererster Güte, diese Kopfschwurbel!"

  • Ich wiederhole mich gern: Vintage erster Spieltag - das 2:2 gegen Wolfsburg hat sich für uns genauso angefühlt.


    Und das ... ***** Silas-Tor der Abstiegssaison müssen wir auch noch mit einrechnen.


    Jep, manche Banner müssen wirklich nicht sein, daran gilt es zu arbeiten. Aber summa Summarum dürften wir jetzt quitt sein. ;)

    Allez Grün!

    Nico, Unforgettable! (94-22)


    "Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
    "Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

    "Hard work pays off, dreams come true. Bad times don't last, but Bad Guys do."

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E