A N Z E I G E

JCP - Ric Flair's Last Match - Results vom 31.07.2022

  • 31.07.2022

    Jim Crockett Promotions

    Ric Flair’s Last Match

    Nashville Municipal Auditorium

    Nashville, Tennessee, USA



    PRE-SHOW


    Ren Narita besiegt Yuya Uemura.


    Bunkhouse Battle Royal

    Gewinner: Mance Warner.


    MAIN SHOW


    Tag Team Match

    The Motor City Machine Guns (Alex Shelley & Chris Sabin) besiegen The American Wolves (Eddie Edwards & Davey Richards).


    Killer Kross (w/Scarlett) besiegt Davey Boy Smith Jr.


    Four Corners Match

    Winner Earns A Future PROGRESS World Championship Opportunity

    Jonathan Gresham besiegt Nick Wayne, Konosuke Takeshita und Alan Angels.


    Tag Team Legacy Match

    The Four Horsemen (Brian Pillman Jr. & Brock Anderson) [w/Arn Anderson] besiegen The Rock N’ Roll Express (Ricky Morton & Kerry Morton) [w/Robert Gibson].


    Fatal Four Way Match

    Rey Fenix besiegt Laredo Kid, Black Taurus und Bandido.


    IMPACT World Championship Match

    Josh Alexander (c) vs. Jacob Fatu endete in einem "no contest" durch Eingriffe von Matt Cardona, Brian Myers und ‘Smart’ Mark Sterling. Nach dem Kampf bahnte sich Diamond Dallas Page den Weg durch das Publikum und verpasste Matt Cardona den Diamond Cutter.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Tag Team Match

    The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) besiegen The Von Erichs (Marshall Von Erich & Ross Von Erich).


    Triple Threat Match For The IMPACT Knockouts World Championship

    Jordynne Grace (c) besiegt Deonna Purrazzo und Rachael Ellering.


    Tag Team Match

    Ric Flair’s Last Match

    Ric Flair & Andrade El Idolo besiegen Jay Lethal & Jeff Jarrett (w/Karen Jarrett).


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Quelle: Wrestling-News.Net


    "Flair was interviewed by Tony Schiavone at ringside after the match, with Flair thanking the wrestlers and the audience for coming to the show. He said that he adores everyone and that they are the reason why people like him are in wrestling. Flair said that he was going to party after the show with Ric Flair. Flair and Andrade stood tall and celebrated with the rest of the talent on the ramp to end the show."


    Quelle: Fightful


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    2 Mal editiert, zuletzt von atlantis ()

  • A N Z E I G E
  • Sooo.. der Ringrost ist abgelegt.

    Jetzt ist Naitch bereit für Roman Reigns.

    The only thing that's for sure about Sting... is nothing's for sure... It's Showtiiiiiiime, folks!!!


    WCW wird immer in meinem Herzen bleiben!

  • Das war an Peinlichkeit nicht zu überbieten. Sorry Mr.Flair, aber das war Fremdschämen auf höchsten Niveau. Er hatte schon Probleme den Gürtel abzuschnallen. Bitte NIE WIEDER auch nur in die Nähe eines Ringes kommen.

    Erwartungen waren schon minimal gewesen aber das war noch viel Schlechter wie gedacht.

    Einmal editiert, zuletzt von Der_Marci ()

  • Erstaunlich wie die Meinungen außeinandergehen.

    Habe sowohl auf Social Media (in dem Fall Insta) als auch über Cagesideseats.com eher positives gelesen.

  • Trotzdem: Naitch sah wirklich nicht gut aus. Hatte was Hogan-haftes, als er die "ultraharten" Chops gegen Double J austeilte. Das war über anzusehen.

    Allez Grün!

    Nico, Unforgettable! (94-22)


    "Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
    "Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

    "Hard work pays off, dreams come true. Bad times don't last, but Bad Guys do."

  • Am Ende hat man bei Ric Flair gesehen, dass er mit seinen 73 Jahren so agierte wie ein.....naja halt ein 73 Jähriger....


    Für mich ist dennoch sein WM24 Match gg Michaels das "wirkliche" Karriereende. Weil da hat einfach alles gepasst.


    PS: Unter den Zuschauern viele bekannte Gesichter gesehen: Foley, Undertaker, Bret Hart, DDP, Vickie Guerrero und das Schlimmste: Es sieht aus wie im Altersheim. Tja wir werden alle nicht mehr jünger :tears:

    Top 20 WWE Stars:
    Hulk Hogan, Bret Hart, Ric Flair, Stone Cold Steve Austin, The Rock, Shawn Michaels, Triple H, Undertaker, Andre the Giant, Mick Foley


    Eddie Guerrero, Chris Benoit, Kane, Big Show, Brock Lesnar, Ultimate Warrior, Randy Savage, Randy Orton, John Cena, Kurt Angle

  • Für mich ist dennoch sein WM24 Match gg Michaels das "wirkliche" Karriereende. Weil da hat einfach alles gepasst.

    + 1

    Allez Grün!

    Nico, Unforgettable! (94-22)


    "Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
    "Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast du es hinter dir ..."

    "Hard work pays off, dreams come true. Bad times don't last, but Bad Guys do."

  • Ric Flair & Andrade El Idolo besiegen Jay Lethal & Jeff Jarrett (w/Karen Jarrett).

    Das finish.... Oh Boy.... Doublepinfall? XD


    Aber ja Flair sah noch schlechter aus als gedacht im Ring.

    Bandido ist nix passiert, das hätte übel ausgehen können bei ihm.

    Wie im Alten Rom: das moderne Brot & Spiele, oder wie man dann heute sagt: Excel und GamePass...

  • In Ring tauglich war er schon vor 10 Jahren nicht mehr und wäre vor ein paar Jahren fast gestorben. Dadurch war es genau das was ich erwartet habe. Flair zeigt ein paar Basics Aktionen und das war es dann auch.

    Hat man denn mehr erwartet? Es war doch von vornherein klar, dass man von Flair nicht mehr "high class wrestling" erwarten kann. MMn ging es in erster Linie um "Wooooooo" und nostalgische Gefühle. Das wurde doch bedient!

  • Die Bewertungen sind wie zu erwarten nicht gerade gut ausgefallen. Ich habe die Veranstaltung nicht angesehen, aber die paar Clips die man von Flair gesehen hat, sind besorgniserregend gewesen.


    Ich hoffe sehr, dass die Fans von Flair eine weiteres Match nicht erneut finanziell unterstützen, denn schon dieses "letzte" Match war extrem grenzwertig. Er darf in keinen Ring mehr steigen, das sollte nun wirklich jedem klar sein, vor allem ihm.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E