A N Z E I G E

WWE News & Gossip Sammelthread (August 2022)

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ach Kane...

  • A N Z E I G E
  • Müssen wir uns jetzt alle paar Tage über Jacobs' konservative Einstellung aufregen?

    Ja, wir reden hier von einem WWE Hall Of Famer aber seine politische Karriere hat nix mit Wrestling zu tun.

    Vielleicht kann man das zukünftig im Deluxe Bereich diskutieren, ich hab wenig Bock, Politik in einem Wrestling News Thread zu sehen.

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ach Kane...

    Omg die Kommentare die Wollen das der President wird nur dumm, dass er das nicht werden kann

    Born

    Glenn Thomas Jacobs

    April 26, 1967 (age 55)

    Torrejón de Ardoz, Spain

    Und natürlich ist es nicht mehr das Amerika Seit Trump President war ist Amerika ein Scheißhaus

  • Müssen wir uns jetzt alle paar Tage über Jacobs' konservative Einstellung aufregen?

    Ja, wir reden hier von einem WWE Hall Of Famer aber seine politische Karriere hat nix mit Wrestling zu tun.

    Vielleicht kann man das zukünftig im Deluxe Bereich diskutieren, ich hab wenig Bock, Politik in einem Wrestling News Thread zu sehen.

    Ja, sehe ich auch so.


    Es ist nun mal das rückständige Amerika.

  • Was hat der Geburtsort mit der Nationalität zu tun? Jacobs war nie spanischer Staatsbürger, sondern Sohn eines US-Soldaten. Er war immer Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika.


    Die Forderung mag dumm sein, aber die Forderung ist legal umsetzbar.

  • Frage als unwissender: Welche Ansichten hat denn Glenn Jacobs/Kane, dass man ihn verabscheuen müsste ? Eine kleine Zusammenfassung wäre nett, da ich nur fragmentarisch Ansichten von ihm im Internet finde. Vielen Dank im Voraus

  • Frage als unwissender: Welche Ansichten hat denn Glenn Jacobs/Kane, dass man ihn verabscheuen müsste ? Eine kleine Zusammenfassung wäre nett, da ich nur fragmentarisch Ansichten von ihm im Internet finde. Vielen Dank im Voraus

    In ganz kurzer Form - hart rechts außen.

  • Und selbst wenn nicht, um Präsident der USA werden zu können muss man nicht zwingend in den USA geboren sein. Für diesen Fall greifen andere Regularien die erfüllt sein müssen um sich wählen lassen zu können.

    Doch man muß in Amerika geboren sein

    Um Us Präsident zu werden muß man ein natural born citizen der USA sein

    Einmal editiert, zuletzt von Spike1981 ()

  • A N Z E I G E
  • "When Hunter first left, it became all me, and certainly from a television standpoint," Michaels said while speaking with Bleacher Report. "Matt Bloom is the head coach and takes care of everything from a PC training standpoint, but when it came to "NXT 2.0" television, that's something myself and my team took over creatively. I know a lot of people thought Vince and Bruce were doing that. I can promise you, they did not have the time to do "NXT" television. If it's good or if it's bad, that's on me."



    Michaels said that it's been a huge joy to work with all the talent and run the show, and while it was an adjustment for everyone involved, it's been a fantastic experience.


    "Again, everyone was put in a real tough position, we all were, but that's where you learn to do things in WWE. That, to me, is a form of talent development, which is understanding that things can always change around here and you have to adjust to that. The show always goes on."


    Michaels added that when he started in the Performance Center as a coach, he never expected to eventually be the second in command, let alone running the show and having the final say over what makes it to TV.


    H/t to Bleacher Report for the transcription

    Quelle: Wrestling Inc..


    Zusammengefasst Shawn Michaels trägt die Schuld, wenn man keinen Spaß hat an NXT 2.0.

  • Spike1981

    Die amerikanische Politik ist nicht erst seit Trump grauenvoll. Es ist wumpe obs dir Demokraten sind oder die Republikaner. Deren "Gesundheitssystem" (das darf man eigentlich gar nicht so nennen), Infrastruktur, Nahrungsmittelherstellung oder deren ÖPNV (kaum bis gar nicht existent) sind alle rückständig, seit Jahrzehnten.

    Der Großteil der Präsidenten fing Kriege an gegen 'Despoten/Diktatoren, die sie selber installiert haben (Osama bin Laden, Saddam z.B.)...

    Glenn Jacobs/Kane würde, wenn er Präsident werden würde, nur in eine illustre Reihe von Vollidioten einreihen.


    Sorry für das Off-Topic

  • Zwei weitere mögliche Rückkehrer heute bei SmackDown!. Quelle ist Mike Johnson:

    Bisschen ein Zwiespalt. Einerseits versucht HHH einen verlorenen NXT Jahrgang zurück zu holen. Aber er muss aufpassen dabei nicht über das Ziel hinaus zu schießen.


    Es gibt auch zu viel, es sei denn es wird eine neue Investition Story aus der Sache

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E