A N Z E I G E

Pop Figuren, Schleich und Co. Was sammelt ihr?

  • Habe keinen Thread dazu gefunden. Wenn es einen gibt kann das hier ja wieder gelöscht werden.


    Auf jeden Fall habe ich heute auf dem Flohmarkt mal wieder eine Pop Figur gekauft, obwohl ich viel zu viele habe und meine Frau langsam verzweifelt ^^ Aber hey, es war Homelander.


    Eigentlich war ich nie ein Fan dieser Figuren, aber irgendwie gab es dann welche von Scrubs und nachdem ich die vier hatte (JD, Elliot, Cox und Turk) ging es richtig los. Mittlerweile habe ich Figuren aus dem MCU, One Piece, Game of Thrones usw.


    Ich kaufe zwar wirklich nur Figuren aus Serien/Filmen die ich mag, aber ich merke schon, dass ich da leicht übertreibe, in den Regalen ist auf jeden Fall kein Platz mehr.


    Früher habe ich Schleich Figuren gesammelt, in erster Linie waren es Schlümpfe, hatte über 300. Ich könnte mein damaliges, 18 jähriges ich immer noch verprügeln, ich habe sie nämlich alle verkauft. Heutzutage bereue ich das.


    Was sammelt ihr so an Figuren oder habt ihr mittlerweile alle eure Figuren verkauft?

  • A N Z E I G E
  • Ich habe mittlerweile ca. 45 Funkos. Hauptsächlich Marvel (viele Lokis und Buckys).

    Wenn möglich schau ich daß ich immer ein Pärchen hab (Dean und Sam, Legolas und Aragorn, Slash und Axl, Han und Chewie)

    Meine wertvollste lt. App ist ein Capt. Jack und FBI Dean (95$)


    Sonst hab ich noch eine Hottoys. Nur is Bucky irgendwie einsam. Da fällt mir ein dass ich mal wegen President Loki überlegt habe :/

    life sux and then you die

  • Ich sammle auch Pop Figuren,habe ca. 80 Stück.Meine Frau bekommt da schon eine leichte Krise deswegen.

    Eigentlich wollte ich die Figuren nicht sammeln doch dann kam die Figur mit dem Eiskönig auf dem Drachen und da war es um mich geschehen.

    Sammle eigentlich Querbeet.Habe da keine bestimmten Figuren die ich Sammle.Habe sogar obwohl mich das nicht interresiert eine Figur von Pikachu.Die meisten sind aber Harry Potter und Star Wars.Ich schaue immer danach welche mir gefallen und die werden dann geholt.


    Habt ihr eigentlich eine Schmerzgrenze was den Preis einer Figur angelangt?

    Und habt ihr auch eine der grossen Figuren(ich habe den Niffler)?

    BVB Forever!!!

  • Ich hab diverse Funko Pops, u.a. das komplette Set von Ritter der Kokosnuss, diverse Videospielfiguren (Fallout, Mass Effect, Skyrim), ein paar Marvel-Figuren und Anime (One Piece, Bleach, Dragonball). Ein Teil steht im Büro, ein paar noch Original-Verpackt im Schrank, der Rest verteilt sich in der Wohnung. Ob einer davon was wert ist, keine Ahnung - ist mir (aktuell) auch relativ egal.

    "There is something to be learned from a rainstorm. When meeting with a sudden shower, you try not to get wet and run quickly along the road. But doing such things as passing under the eaves of houses, you still get wet. When you are resolved from the beginning, you will not be perplexed, though you will still get the same soaking. This understanding extends to everything." _Yamamoto Tsunetomo

  • Ich hab zwar auch so 30-40 Pops, aber sammeln würde ich das nicht nennen. Das wäre ja ein Loch ohne Boden.

    Habe 17 signierte, die ich mir gezielt für Cons gekauft habe und darüber hinaus noch ein paar wenige, die mich richtig interessiert hatten, wie z.B. Twin Peaks, Jay & Silent Bob, Ron Swanson.

  • In erster Linie sammel ich Miniaturen aus Tabletop-Brettspielen. Also jene, die man erst noch selbst zusammenbauen und bemalen muss. Da ist von Age of Sigmar (Warhammer) über Star Wars Legion, Ninjas All-Stars, Marvel United, Zombicide, RuneWars und seit dem Wochenende Masters of the Universe schon einiges zusammengekommen. Dürften weit über 500 Minis insgesamt sein, wovon ein Großteil (schätzungsweise 75%) zusammengebaut ist. Beim Malen komme ich seit geraumer Zeit nicht wirklich hinterher, aber die Sachen werden ja nicht schlecht und man hat auf Jahre was zu tun. ^^ Entsprechend habe ich da auch ein riesiges Portfolio an dazugehörigen Farben (150+) Zuhause stehen.

    Ansonsten habe ich noch ein paar Funko Pops (Jinx, Ashe, Vi, Thresh, Miss Fortune, Lee Sin aus League of Legends, Tiny Tina aus Borderlands und Bayley sowie "The Demon" Finn Balor von der WWE) sowie eine LeBron James Figur im Cavs Jersey von McFarlane.

    Freitag, Samstag fíck ich meinen Kopf

    Feier ich non-stop, mach mir keinen Kopf

    Freitag, Samstag fíck ich meinen Kopf

    Feier ich non-stop, gib mir noch'n Shot

  • Ich sammle selbst nicht (hab vl. 20 Pops und ein paar größere Star Wars Legos) aber meine Tochter sammelt Schleich Figuren. Hat davon mittlerweile ca. 250, mehr als die Hälfte davon sind Pferde.


    Leider hat sie nun bereits ein Alter erreicht wo so kleine Spielzeugfiguren uncool werden, daher werden die wohl demnächst in einen Karton wandern und in ein einsames Eck auf den Dachboden gestellt werden.

  • Sammeln würde ich es nicht nennen, aber ein paar Funko Pops stehen dann doch dekorativ verteilt bei uns.

    - Must Have ist bei mir Batman.

    - Aus der musikalischen Ecke Axl Rose & Slash, Lemmy, Johnny Cash und Elvis

    - Dazu kommen einige Game of Thrones Figuren

    - dann noch ein paar einzelne Serien- und Filmfiguren: Terminator, Sarah Connor, Negan, Forrest Gump, Tom Hanks aus Castaway (Name fällt mir nicht ein, der gehört meiner Frau), passend dazu auch der Wilson Volleyball ;)


    Und noch zwei Highlights: The Witcher, Geralt and Roach (Plötze), noch original verpackt, da nirgends mehr zu finden

    Und wohl noch seltener: Lexa aus The 100, da ist die Verpackung sogar noch in Folie 🤗

    Augustus Cole, Bay Bay
    Cupcake Cody Rhodes

  • Hab jetzt mal nachgeschaut, habe tatsächlich auch "nur" 44. Welche davon nun wirklich wertvoll sind weiß ich nicht, aber richtig gut finde ich Deadpool als Bob Ross und Ron Swanson von Parks and Recreation.


    Am meisten habe ich glaube ich von One Piece. Da fehlt mir nur Chopper glaube ich, die ist aber auch hässlich.

  • An Funkos habe ich nur vier Stück: Alexa Bliss, Becky Lynch, Harley Quinn & Black Widow.


    Ansonsten noch:


    - alle drei Figuren der letzten Resident Evil Collector's Editions (Leon, Jill, Chris)

    - eine Terminator-Büste

    - eine Predator-Büste

    - "Jurassic World"-Buchstützen (Indominus Rex & T-Rex)

    - Godzilla-Skulptur aus der Collector's Edition vom 2014er Film

    - Godzilla-Spardose aus Japan

    - Godzilla-Figur aus der 50th Anniversary Edition

    - Mothra-Figur aus der Millennium Monster Box-Edition

    - Optimus Prime mit Dinobot aus der TF4-CE

    - The Thing Blair-Form von McFarlane

    - mehrere Avengers aus der Disney Infinity-Collection

    - Aliens Powerloader aus der "Aliens: Colonial Marines"-CE (das einzig lohnenswerte von dem Game)

    - Superman-Figur aus der MoS-CE

    - Wonder Woman-Figur aus der WW-CE

    - Batman vs. Wonder Woman-Figur aus der "Injustice"-CE

    - Gogeta SSJ4

    - Lykaner-Figur aus der "Underworld"-Quadrilogy-CE

    - Michael Myers (Halloween 2018)

    - Jason Voorhees (Freitag, der 13. - Teil 4)


    Und noch ein paar andere Sachen.

    "Nichts, was Spaß macht, ist unnütz!" - der große Philosoph, Dichter & Denker Benjamin Blümchen

    3 Mal editiert, zuletzt von Catchpool ()

  • Bin auch leidenschaftlicher Pop-Sammler. Mittlerweile über 250 zu Hause. Teils normale Commons, teils aber auch wertvollere Pops. Auf jeden Fall ein kostspieliges Hobby, mit dem man nicht so einfach aufhören kann. ^^ Ich war am überlegen, ob ich die Sammlung auf einzelne Kategorien begrenze, was einfach nicht möglich ist. Da gibts so viele Pops aus unterschiedlichsten Kategorien, die mich interessieren. Einfach nicht machbar.


    Edgeybätsch Anlaufstelle Nummer 1 in Deutschland sollte EMP sein. Offiziell lizenzierter Funkoshop. Dann gibts noch Der Krämer, Elbenwald und klassisch Amazon, wobei man da aufpassen muss, sollte man Inbox-Sammler sein. Im Ausland gibts mit Popinabox, Back to the toys und Amazon US/UK ebenfalls mehrere Anlaufstellen.

    Fußball: SpVgg Fürth, Schalke 04, Manchester United - NBA: Dallas Mavericks - NFL: Denver Broncos

  • Wollte auch mit dem sammeln der Pop Figuren anfangen. Hat vielleicht jemand einen Tip außer GS wo man eine gute Auswahl hat.

    ALSO:

    popinabox ist quasi ein Sammelstelle wo alles an neuem Zeugs zusammenläuft. Dort kannst du dir deine Figuren bestellen und die "besorgen" die dann halt Europaweit aus anderen Shops.


    popcultcha.com aus Australien ist mein Favourit. Haben massig Exclusive dabei, wahnsinnig viel anderen Merchandise usw. Porto/Zoll usw ist recht hoch, daher lieber sammeln und eine große Bestellung abschicken.



    Hoffi1980 : Ich habe den "Mountain von GoT" in Groß mit und ohne Helm.

    Zum Thema Preis: Ich habe mir eigentlich mal eine Grenze gesetzt, die ich aber für nen paar schicke Teile schonmal gebrochen habe. Aber im Regelfall will ich nicht mehr als 20-25€ Euro ausgeben.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E